Regionalmeisterschaften 2013: Die Gewinner

Datum: 21. April 2013
Redakteur:
Kategorie: Turniere, VDCH

Auf den drei Regionalmeisterschaften in Jena, Ingolstadt und Iserlohn wurde folgendes Thema debattiert: Sollen Homosexuelle Paare das volle Adoptionsrecht erhalten?

Ostdeutsche Meisterschaft in Jena:

Gewinner: Jena Bambule (Severin Weingarten, Friederike Meyer zu Wendischhoff, Jonathan Scholbach)
Bester Redner/in laut Publikum: Dessislava Kirova
Bester Redner/in laut Tab: Dessislava Kirova

Das ODM-Tab nach Vorrunden und nach dem Finale.

Strahlende Gesichter: die Gewinner und Chefjuroren des ODM (v.l.: Lukas Haffert (CJ), Jonathan Scholbach, Frederike Mayer zu Wendischoff, Dessislava Kirova (Beste Rednerin), Sverin Weingarten und Nicolas Friebe (CJ)

Süddeutsche Meisterschaft in Ingolstadt:

Gewinner: Wien (Jakob Reiter, Christoph Jäger und Mark Etzel)
Bester Redner laut Tab: Mark Etzel
Bester Redner laut Ehrenjury: Mark Etzel

Das SDM-Tab nach Vorrunden und nach dem Finale.

Gewinner SDM Ingolstadt 2013

Gewinner der SDM in Ingolstadt, Jakob Reiter am Pult Foto: Debattierclub der WFI

Westdeutsche Meisterschaft in Iserlohn:

Gewinner: Heidelberg Familie Hirschfeld (Tom Michael Hesse, Sven Hirschfeld, Wiebke Nadler)
Bester Redner/in laut Tab: Tom Michael Hesse

Hirschfeld, Nadler, Hesse

Familie Hirschfeld: Sven Hirschfeld, Wiebke Nadler und Tom-Michael Hesse (v.l.) Photo: Robert Bachhofer  

Das WDM-Tab nach Vorrunden und nach dem Finale.

Regios 2013 kurz

Die Regionalmeisterschaften des VDCH finden 2013 fünf Wochen vor der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft statt. Am 20./21. April debattieren die VDCH-Culbs in Ingolstadt, Iserlohn und Jena um die Regionalmeistertitel. Eine Neuerung in diesem Jahr: auf den Regionalmeisterschaften sicheren die Clubs sich zusätzliche Startplätze für die Meisterschaft, die das wichtigste Turnier der deutschsprachigen Debattierszene ist.

Print Friendly, PDF & Email
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , ,

7 Kommentare zu “Regionalmeisterschaften 2013: Die Gewinner”

  1. Christian sagt:

    Vielen Dank für die ständigen Aktualisierungen! Konnte leider selbst nicht vor Ort sein, aber so konnte ich wenigstens von zu Hause aus mitfiebern!

  2. Andreas (Dublin) sagt:

    Gratulation an alle neuen Meister und Meisterinnen!

    Danke an die Achte Minute für die gute Berichterstattung!

  3. Yeah, auch im Süden hat sich ein (ausgewanderter) Heidelberger durchgesetzt! Das Fundament hat Mark von uns 🙂 Sehr schön!

  4. Bei der SDM könnte man noch hinzufügen, dass es ein geteilter erster Platz im Tab zwischen Mark und Marie Rulfs war.

  5. Marion (FfM) sagt:

    Und bei der WDM, dass Tom auch der beste Finalredner nach der Entscheidung der Ehrenjury war.

  6. Anika sagt:

    @Konrad wenn man sich den Tab nach dem Finale ansieht ist Mark Etzel bester Redner der SDM und Marie 5.beste Rednerin. Ich glaube so hat das die achte Minute auch gemeint. Ist also kein Fehler im Artikel.

Kommentare sind geschlossen.

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner