Frischlingscup 2014

Datum: 28. Oktober 2013
Redakteur:
Kategorie: Einsteigerliga, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere

Die Streitkultur Tübingen e.V. richtet am 10. Mai 2014 zum zweiten Mal den Frischlingscup aus. Debattiert wird einen Tag lang im Format der Offenen Parlamentarischen Debatte (OPD). Das Turnier steht wieder unter dem Motto „Frischlinge statt alte Säue“: Antreten dürfen nur reine Anfängerteams. Alle Redner dürfen maximal ein Jahr debattieren, höchstens an zwei Turnieren teilgenommen, noch kein Nicht-Einsteigerturnier und höchstens ein Einsteigerturnier gewonnen haben. Chefjuroren, Teilnehmerbeitrag und Anmeldefristen werden noch bekannt gegeben. Bei Fragen steht Lennart Lokstein, Vorsitzender der Streitkultur e.V., unter frischlingscup [at] streitkultur [dot] net zur Verfügung.

Logo Streitkultur TübingenDer erste Frischlingscup fand am 13. Juli 2013 statt. Meister der Frischlinge wurde der Debattierclub Johannes Gutenberg e.V. mit Andreas Lutz als bestem Redner des Finales. In der Saison 2013/14 wird der Frischlingscup das zweite Einsteigerturnier der Streitkultur e.V. nach den Tübinger Herbst-Debatten sein.

hoe/kem

Anmerkung: Am 21. März 2014 veröffentlichte die Redaktion eine Meldung zur Eröffnung der Anmeldephase, die weitere Informationen enthält.

Dieser Text entstand im Rahmen des Redaktionsseminars 2013 der Achten Minute, bei dem fünf neue RedakteurInnen für das Online-Magazin der deutschsprachigen Debattierszene ausgebildet wurden.

Print Friendly
Schlagworte: , , , , , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner