Startplatzzuteilung der ZEIT DEBATTE Hannover 2015

Datum: 11. Dezember 2014
Redakteur:
Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE

Das Team der Debattierclubs aus Hannover und Hamburg hat die Startplatzzuteilung für die ZEIT DEBATTE Hannover bekannt gegeben, die vom 9. bis 11. Januar 2015 stattfindet. Von den 44 Startplätzen wurde zunächst einer an jeden angemeldeten Club vergeben. Danach bekamen die Ausrichter der ZEIT DEBATTEN, der Regionalmeisterschaften und der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft, die nicht an ihrem eigenen Turnier teilnehmen, einen zweiten Startplatz, dann die Ausrichter, die an ihrem Turnier teilnehmen.Schließlich wurden weitere Startplätze unter den Clubs verlost, die bis dahin noch keinen zweiten Startplatz bekommen hatten. Der Debattierclub Hannover orientierte sich damit an dem auf der ZEIT DEBATTE Heidelberg beschlossenen Vergabeverfahren.

Bei der zweiten ZEIT DEBATTE der Saison 2014/15 treten an (Anzahl der Teams in Klammern):

  • Logo Debattierclub HannoverTübingen (2)
  • Stuttgart (2)
  • Bremen/Frankfurt (1)
  • Kiel (1)
  • Mainz (1)
  • Bamberg (1)
  • Göttingen (1)
  • Münster (2)
  • Bielefeld (1)
  • Jena (1)
  • Debating Club Heidelberg (2)
  • Dresden (2)
  • Marburg (1)
  • DK Wien (1)
  • Erfurt (1)
  • Berlin Debating Union (1)
  • Hamburg (1)
  • Aachen (2)
  • Bonn (1)
  • Bayreuth (2)
  • Rederei Heidelberg (1)
  • Osnabrück (1)
  • Greifswald (1)
  • München (1)
  • Potsdam (1)
  • Frankfurt (1)
  • Karlsruhe (1)
  • Magdeburg (1)
  • Leipzig (1)
  • Jugend Debattiert Alumni Verein (1)
  • Streitkultur Berlin (1)
  • Freiburg (2)
  • Halle (1)
  • Paderborn (1)
  • Zürich (1)
  • St. Gallen (1)

Die Reihenfolge der Plätze auf der Warteliste für ein zweites Team ist die Folgende:

  1. Mainz
  2. Göttingen
  3. Bielefeld
  4. Jena
  5. Marburg
  6. DK Wien
  7. Erfurt
  8. Berlin Debating Union
  9. Bonn
  10. Bamberg
  11. Rederei Heidelberg
  12. Osnabrück
  13. Greifswald
  14. München
  15. Potsdam
  16. Frankfurt
  17. Karlsruhe
  18. Magdeburg
  19. Leipzig
  20. Streitkultur Berlin

Alle Clubs, die ihren Startplatz bei der ZEIT DEBATTE Hannover wahrnehmen möchten, müssen bis zum 15. Dezember 2014 die Teilnehmerbeiträge überweisen (45 Euro pro Redner; 40 Euro pro Juror) und bis zum 22. Dezember 2014 ein Google-Doc ausfüllen.

Simon Klein, Cheforganisator, verkündete außerdem im Namen der Chefjuroren Andrea Gau, Kai Dittmann und Barbara Schunicht die Einführung eines Einsteigertabs und die Ehrung des besten Einsteigerredners. Als Einsteiger gilt dabei, wer seit nicht mehr als einem Kalenderjahr debattiert und noch kein Nicht-Einsteigerligaturnier gewonnen hat. Mithilfe dieser Maßnahmen sollen Einsteiger „besser in den Wettkampfcharakter“ integriert werden, so die Chefjuroren.

Bei Fragen und Anmerkungen steht das Orga-Team unter hannover [at] zeitdebatten [dot] de zur Verfügung.

ama/hug – zuletzt aktualisiert am 11.12.2014, 23.30 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Schlagworte: , , , , , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner