Zu Gast bei zwei Debattierclubs: Die ZEIT DEBATTE Hannover 2015

Datum: 9. Januar 2015
Redakteur:
Kategorie: Turniere, VDCH, ZEIT DEBATTE

Vom 9. bis zum 11. Januar 2015 bündeln der Debattierclub Hannover e.V. und der Debattierclub Hamburg e.V. ihre Kompetenzen als Ausrichter und laden zur zweiten ZEIT DEBATTE der Saison 2014/2015 nach Hannover ein. Fünf Vorrunden werden die 44 Teams bestreiten, die am Wochenende aus ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland anreisen. Die Chefjuroren des Turniers, welches im British Parliamentary Style stattfindet, sind Andrea Gau (Mainz), Barbara Schunicht (Hamburg) und Kai Dittmann (Berlin).

Logo Debattierclub HannoverDas Wann und Wo

Bereits ab 14.00 Uhr können die Teilnehmer anreisen und im Ibis Hotel Hannover ihre Zimmer beziehen. Nach dem Transfer um 16.30 Uhr in die IGS Büssingweg, dem Ort der Vorrunden, erwartet die Teilnehmer das erste gemeinsame Abendessen und – ab 18.00 Uhr – die offizielle Begrüßung und die erste Vorrunde. Für den Freitagabend kündigte das Organisationsteam ein „Freies Abendprogramm“ an.

Am nächsten Morgen geht der Transfer um 8.00 Uhr vom Hotel in die IGS. Auf dem Plan stehen vier Vorrunden und das Präsidententreffen der Mitglieder des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) nach dem Mittagessen. Das Abendessen und die Breakverkündung finden ab 20.30 Uhr im Acanto statt. Die Ausrichter kündigten neben einem Buffet auch die Verleihung eines Preises für den besten Nachwuchsredner, ein eigenes Tab für Debattierneulinge und die Kürung des schönsten Kopfschmucks des Abends an.

Für die Teilnehmer beginnt der letzte Tag der ZEIT DEBATTE um 9.00 Uhr mit dem Transfer zum Halbfinale in das Neue Rathaus. Zum öffentlichen Finale um 14.00 Uhr sind alle Interessierten in den Hodler-Saal des Neuen Rathauses eingeladen. Der Eintritt ist frei. Moderiert wird das Finale von VDCH-Präsident Tobias Kube und VDCH-Vizepräsidentin Sarah Kempf. Die Finalveranstaltung findet sich auch auf Facebook.

Ein detaillierter Zeitplan wurde als PDF-Dokument zur Verfügung gestellt.

Logo HamburgProminente Unterstützer und Gäste

Die Hamburger und Hannoveraner Organisatoren konnten sich die Unterstützung vieler prominenter Gäste sichern: Schirmherr der ZEIT DEBATTE ist Stefan Schostok, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover. Weitere Gäste sind Dr. Gabriele Andretta, Vizepräsidentin des Niedersächsischen Landtages, Antje Niewisch-Lennartz, Niedersächsische Justizministerin, Prof. Dr. Erich Barke, Präsident a.D. der Leibniz Universität Hannover, Ansgar Kemmann, Mitentwickler des Debattierformats der Offenen Parlamentarischen Debatte und Leiter von Jugend Debattiert, Dr. Hanna Proner, Mitbegründerin des Debattierclubs Johannes Gutenberg e.V. und ehemalige Deutsche Debattiermeisterin und Judith Gerstenberg, Chefdramaturgin am Schauspiel Hannover. Sie alle werden in der Ehrenjury den besten Redner des Finales wählen und auszeichnen.

Cheforganisatoren der ZEIT DEBATTE sind Kira Lancker für den Debattierclub Hamburg und Simon Klein für den Debattierclub Hannover. Die beiden sind bei Fragen unter hannover [at] zeitdebatten [dot] de erreichbar.

Vor Ort berichtet Anna Mattes für die Achte Minute und auf Twitter unter dem Hashtag #ZDhv.

ama/hug

Logo ZEIT DEBATTEN ab 2013Die Turnierserie ZEIT DEBATTEN wird vom Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) in Zusammenarbeit mit der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Karl Schlecht Stiftung veranstaltet sowie durch eine Medienpartnerschaft mit dem Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) unterstützt. Seit einem Jahrzehnt werden jährlich mindestens fünf große Debattierturniere im Rahmen der ZEIT DEBATTEN ausgetragen, darunter die Deutschsprachige Debattiermeisterschaft. Schirmherr der Serie ist der ehemalige deutsche Bundeskanzler Helmut Schmidt.

 

Print Friendly, PDF & Email
Schlagworte: , , , , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner