Coaching Cup in Wuppertal

Datum: 9. März 2015
Redakteur:
Kategorie: Termine, Turniere

Vom 10. bis 12. April 2015 wird in Wuppertal der Coaching Cup stattfinden. In Vorbereitung auf die Deutschsprachige Debattiermeisterschaft wird der Cup im Format der Offenen Parlamentarischen Debatte (OPD) ausgerichtet. Der Debattierclub Wuppertal richtet damit sein erstes Turnier aus.

Logo Redekunst WuppertalLaut den Cheforganisatoren richtet sich das Turnier „in erster Linie an diejenigen Teams, die bereits genug Erfahrung sammeln konnten, um prinzipiell zu wissen, worauf es beim Debattieren ankommt – die aber noch auf ihren großen Durchbruch warten und sich deutlich verbessern möchten.“ Mithilfe eines speziellen Konzepts garantieren die Ausrichter einen besonderen Trainingseffekt: Auf dem Turnier werden zwölf ausgewählte Coaches jurieren. Statt nur 15 Minuten Feedback zu bekommen, sind im Zeitplan 30 Minuten vorgesehen. Die zwölf Teams bekommen nicht nur durch den Hauptjuror ihre Stärken und Schwächen aufgezeigt – jeder Coach gibt dem ihm zugeteilten Team 30 Minuten Rückmeldung zu ihrer Leistung als Team und als Einzelredner. Welcher Coach welche Redner während des Turniers begleitet, entscheidet das Los zu Beginn des Turniers. Auf diese Weise kann garantiert werden, dass auch unbekanntere Teams kleinerer Clubs optimales Training bekommen.

Die Redner und Teams können während des Turniers selbst bestimmten, auf welchen Aspekten ein Schwerpunkt gelegt werden soll und sie können individuelle Lernziele festlegen. „Die eigentliche Bepunktung der Debatten ist eher zweitrangig“, so formulieren es Thore Wojke und Simon Villa Ramirez in ihrer Ankündigung.

Die Anmeldung ist bis zum 29. März um 23.59 Uhr offen und erfolgt über ein Google Formular. Am 30. März werden die Startplätze bekannt gegeben. Teilnehmer müssen bis zum 5. April einen Beitrag von 35 Euro überweisen.

Alle Informationen in Kürze:

  •  Ausrichter: Debattierclub Wuppertal
  • Cheforganisatoren: Thore Wojke und Simon Villa Ramirez
  • Format: OPD
  • Coaches: tba.
  • Teilnehmerbeitrag: 35 Euro pro Redner
  • Jurorenregelung: Keine Juroren erforderlich
  • Teilnehmer: Zwölf Teams
  • Unterkunft: tba.
  • Vorrunden: tba.
  • Finale: tba.

Fragen können an Thore unter training [at] vdch [dot] de gerichtet werden. Coaches, die teilnehmen möchten, können sich an thore [dot] wojke [at] gmail [dot] de wenden. Für sie ist die Teilnahme kostenfrei.

ama/hug

 

Print Friendly
Schlagworte: , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner