Bewerbungsphase für Trainer des VDCH-Jurierseminars eröffnet

Datum: 9. November 2015
Redakteur:
Kategorie: Ausschreibung, Jurieren, Neues aus den Clubs, VDCH

Ab sofort können sich Interessierte als Trainer für das Basis-Jurierseminar des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) in Hamburg bewerben. Das gaben Lennart Lokstein und Sarah Kempf, Vorstandsbeiräte für Jurierseminare, in einer E-Mail über den Verteiler bekannt.

Das erste von zwei Basis-Seminaren in dieser Saison findet vom 11. bis 13. Dezember 2015 in Hamburg statt. Wie vor kurzem bereits angekündigt wurde, werden zwei der insgesamt vier Trainer-Posten für das Seminar öffentlich ausgeschrieben. Bewerben können sich Nachwuchs-Trainer, die über Erfahrung als Turnierjuroren verfügen und möglicherweise bereits erste Erfahrungen als Trainer gesammelt hat, etwa durch Einsteigertrainings im heimischen Club. Sie sollen das Seminar gemeinsam mit Master-Trainern vorbereiten und leiten. So solle doppelt zur Wissensweitergabe in VDCH-Land beigetragen werden, hieß es in der Mail, da nicht nur Anfänger Jurier-Grundkenntnisse erwürben, sondern auch Nachwuchs-Trainer von der Erfahrung routinierter Trainer profitierten.

Die Auswahl der Nachwuchs-Trainer treffen die Vorstandsbeiräte gemeinsam mit den Master-Trainern. Master-Trainer sind Anna Mattes (OPD) und Willy Witthaut (BPS). Die Bewerbungsphase läuft noch bis Dienstag, 17. November 2015, um 23.59 Uhr. Wer sich bewerben möchte, kann dafür das Online-Formular nutzen.

kem/hug

 

Print Friendly
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

 

Keine Kommentare möglich.

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner