Debattierseminar in Dresden

Datum: 19. November 2015
Redakteur:
Kategorie: DDG, Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen

Am 21. und 22. November 2015 richtet die DRESDEN debating union e.V. ein Debattierseminar unter dem Motto “Von Null auf Fünfzig – Der Start durch Debattierstadt” aus. Der Referent wird der Train-the-Trainer-Ausbilder Stefan Kegel sein. Ursprünglich sollte das Seminar bereits im Oktober stattfinden, jedoch musste der Termin aus gesundheitlichen Gründen verschoben werden. Logo Dresden

“Von 09:30 Uhr am Samstag bis 16:00 Uhr am Sonntag werden mit den Teilnehmern besonders Argumentationsaufbau, sowie Team- und Jurorenarbeit in den Formaten der Offenen Parlamentarischen Debatte und des British Parliamentary Style beleuchtet. Dabei richtet sich das Angebot vornehmlich an Debattanten am Anfang ihrer Karriere”, so die Organisatoren in einer E-Mail.

Hier alle Informationen in Kürze:

  • Ausrichter: DRESDEN debating union e.V.
  • Cheforganisatoren: Gerrick Verhees
  • Trainer: Stefan Kegel
  • Teilnehmerbeitrag: kostenlos, Verpflegung ist auf Selbstkostenbasis
  • Unterkunft: Crash

Teilnahmewünsche können an dresden [dot] debating [at] gmail [dot] com gerichtet werden.

Finanziell wird das Seminar durch die Deutsche Debattiergesellschaft unterstützt.

hoe

 

Print Friendly
Schlagworte: , , ,

 

Keine Kommentare möglich.

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner