In eigener Sache: Achte Minute wird neu aufgestellt – Posten in Chefredaktion ausgeschrieben – Neuzugänge in Redaktion gesucht

Datum: 3. Juni 2016
Redakteur:
Kategorie: In eigener Sache

Jonas Huggins und Saskia Höfer legen ihr Amt als Chefredakteure bei der Achten Minute ab. Grund hierfür sind berufliche Entwicklungen, die ihnen nicht länger erlauben, dem Magazin mit der nötigen Zeit zur Verfügung zu stehen. Die Achte Minute möchte den beiden daher für ihre Arbeit danken und für den zukünftigen Lebensweg alles Gute wünschen.

Ebenso danken möchte die Achte Minute den Redakteurinnen Anne Gaa, Elisabeth Gniosdorsch, Ilay Izmir und Melina Liethmann, die sich im Laufe der vergangenen Monate ebenfalls aus verschiedenen Gründen aus der aktiven Redaktionsarbeit zurückzogen.

Dafür konnte das Achte Minute-Team unlängst um zwei neue Mitglieder erweitert werden:

Madlen Stottmeyer © Manuel Adams

Madlen Stottmeyer © Manuel Adams

Madlen Stottmeyer wird sich künftig um die Pflege des englischsprachigen Terminkalenders kümmern, so dass die Achte Minute in Zukunft auch hier einen aktuellen und detaillierten Turnierüberblick anbieten kann. Madlen arbeitet in Wien bereits seit einer Weile als Journalistin.

Jule Biefeld unterstützt das Team außerdem bei Themenfindung und Überlegungen zu neuen Formaten. Jule studierte Journalismus und bringt somit auch wissenschaftliche Impulse mit ins Team.

Jule Biefeld © Alexander Hiller

Jule Biefeld © Alexander Hiller

Das Team der Achten Minute besteht derzeit neben den Neuzugängen und der Chefredaktion aus den Redakteurinnen Anna Markus, Anne Suffel und Julia Gundlach.

Auf Bitte des verbleibenden Chefredakteurs Lennart Lokstein hin eröffneten VDCH und DDG heute eine Ausschreibung für das Amt eines/einer zweiten Chefredakteurs/Chefredakteurin. Sie ist online einsehbar. Ende der Bewerbungsfrist ist Sonntag, der 26. Juni 2016. Der VDCH möchte das Amt zum 1. Juli vergeben.

Außerdem werden neue Redakteurinnen und Redakteure gesucht: Wer sich vorstellen könnte, bei der Achten Minute einzusteigen und mit uns gemeinsam die Turnierberichterstattung zu schreiben, zu twittern und über Neuigkeiten im VDCH zu berichten, darf uns gerne per Mail an team [at] achteminute [dot] de kontaktieren und sich bewerben und erkundigen. Im Gegensatz zur Chefredaktion sind hierfür keine Vorkenntnisse, sondern lediglich Motivation und Interesse notwendig.

lok/hug

Print Friendly
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner