OPD-Regelkommission plant FAQ

Datum: 26. Oktober 2016
Redakteur:
Kategorie: Ausschreibung, Mittwochs-Feature

Die OPD-Regelkommission, zuständig für Regelfragen des Formats der Offenen Parlamentarischen Debatte, kündigt an, eine FAQ-Sammlung zum besseren praktischen Regelverständnis erarbeiten zu wollen. Die FAQ sollen für die DDM 2017 als kompakte Jurieranleitung zur Verfügung stehen. Die Kommission wendet sich dazu mit folgendem Schreiben an die Community:

OPD-LogoWährend im BPS-Format seit 2014 ein Leitfaden existiert, der die gängige Auffassung des Formats im Hinblick auf Jurieren und Reden zusammenfasst, hinkt OPD dem hinterher. Zwar gibt es ein kommentiertes Regelwerk, welches sehr formell ist und außerdem Kurzregeln – jedoch keine Anleitung über Auslegung, Verständnis und die Philosophie des Formats in einem Umfang, der für alle lesenswert wirkt.

Dieses Problem möchten Regelkommission und Chefjury der DDM 2017 gemeinsam angehen: Ziel ist es, eine FAQ-Sammlung über gängige Fragestellungen im Format zu erstellen, die die wichtigsten Fragen und Antworten beinhalten soll. Allerdings ist OPD ein sehr detailreiches Format. Beispielsweise wurde im dritten Jurier-Think-Tank von Jan Papsch ein Vortrag über die Bewertung der „linken“ Kategorien (Sprachkraft und Auftreten) gehalten, der ausformuliert alleine eine Seitenzahl im zweistelligen Bereich bedeuten würde. Ein solcher Beitrag ist sicher sinnvoll, allerdings erreicht eine so umfangreiche Ausformulierung nicht das Publikum – die Teilnehmer*innen der laufenden Turniere. Im BPS-Format ist es viel eher möglich ein solches Dokument zu erstellen, da ein Leitfaden eine Beschreibung der Formatphilosophie ist: Das bedeutet, dass eine grundsätzliche Richtung angeben werden kann, da konkrete Kategorien fehlen. Im selben Stil würde ein OPD-Leitfaden diesen Rahmen sprengen.

Daher soll ein dreigeteiltes Dokument das Problem lösen: Ein Dokument, das erstens das grundlegende Verständnis des Formats wiedergeben, zweitens den Ablauf der Debatte beschreiben und drittens in der Praxis aufkommende Probleme behandeln soll.

Dieses Projekt lässt sich aber nur dann lösen, wenn die wichtigsten Fragen aus der Praxis uns auch wirklich erreichen. Wir bitten daher alle Interessierten – ganz unabhängig von ihrer Erfahrung – Problemfälle und konkrete Fragen zu beschreiben, die in einer FAQ behandelt werden könnten. Chefjury und Regelkommission werden diese sammeln und systematisieren, damit leicht abrufbare und schnell zu lesende Antworten auf die gestellten Fragen gegeben werden können.

Wir wissen, dass immer wieder Spannungen zwischen Anhängern der Formate existieren. Umso wichtiger brauchen wir Meldungen von denjenigen, die Probleme damit haben, im Abgleich zu BPS bestimmte Aspekte des Formats zu verstehen. In vielen Dingen werden sich bestimmt Gemeinsamkeiten und Unterschiede erkennen lassen. Diese Fragen sind wichtig, um letztendlich allen Teilnehmer*innen eine bestmögliche Jurierung und Regelsicherheit zu bieten!

Als Sammelstelle dient folgendes Dokument: https://goo.gl/forms/1OmxYJbAMdgjIDHo1

Natürlich können die Beiträge anonymisiert abgegeben werden, jedoch haben wir einen freiwilligen Reiter “Kontakt” eingefügt, um bei Rückfragen nachhaken zu können. Oftmals sind solche Frage-Beschreibungen individuelle Erfahrungen, die ein Nachfragen bedürfen.
Die Phase des Sammelns wird bis Jahresende (Weihnachten) laufen, sodass Anfang des kommenden Jahres ein Leitfaden erstellt werden kann. Wir freuen uns auf Eure hilfreichen Hinweise und hoffen auf viele Rückmeldungen. Je mehr Fragen gestellt werden, umso mehr können auch beantwortet werden! Bitte teilt das Dokument mit all euren Clubmitgliedern, insbesondere den Neuen und Unerfahrenen, und ermutigt sie, jede Frage, die ihnen einfällt, auch zu stellen!

Die OPD-Regelkommission: Nikos Bosse, Konrad Gütschow, Lennart Lokstein, Christian Strunck, Willy Witthaut/jm.

Mittwochs-Feature

Das Mittwochs-Feature: Jeden Mittwoch ab 10.00 Uhr stellt das Mittwochs-Feature eine Idee, Debatte, Buch oder Person in den Mittelpunkt. Wenn du selbst eine Debatte anstoßen möchtest, melde dich mit deinem Themen-Vorschlag per Mail an team [at] achteminute [dot] de.

Print Friendly
Schlagworte: , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner