Streitkultur-Cup

Datum: 13. Dezember 2016
Redakteur:
Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine, Turniere

Logo Streitkultur TübingenDer Tübinger Debattierclub Streitkultur e.V. hat die Anmeldung zum alljährlichen Traditionsturnier des Vereins, dem Streitkultur-Cup eröffnet. Wie bereits zuvor in einem Mittwochsfeature angekündigt, wird das Turnier unter anderem versuchsweise die OPD-Punkteskala wieder voll nutzen wollen. Außerdem werden – wie in jedem Jahr – weder Pult noch Notizen während der Rede zur Verfügung stehen. Organisatoren des Turniers sind Sabine Wilke und Titian Gohl, Chefjuroren sind Jan Ehlert und Sabrina Effenberger. Der Streitkultur-Cup ist Teil der Deutschen Debattierliga (DDL).

Die Infos im Überblick:

  • Wann: 21.01.2017
  • Wo: Tübingen
  • Format: OPD (Besonderheit: Einzelreden ohne Pult und Notizen)
  • Chefjury: Jan Ehlert, Sabrina Effenberger
  • Jurorenregel: n-0 (ein Juror pro Team)
  • Runden: 3 Vorrunden, Finale
  • Unterbringung: Crash (bei Bedarf von Freitag bis Sonntag)
  • Teamcap: 21 Teams
  • Teilnahmebeitrag: 15€/Redner, 10€/Juror
  • Anmeldung: bis 22.12.2016 per Mail an sabine [dot] wilke [at] streitkultur [dot] net

lok.

Print Friendly
Schlagworte: , , , , , , , ,

2 Kommentare zu “Streitkultur-Cup”

  1. Florian Umscheid sagt:

    n-0 oder wie die Fachperson sagt: n.

    1. Peter G. sagt:

      Like

Comments are closed.

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner