Ewige Bestenliste des VDCH nach der Saison 2016/17

Datum: 6. August 2017
Redakteur:
Kategorie: Turniere, VDCH, ZEIT DEBATTE

VDCH Logo seit 2011

Die Ewige Bestenliste des VDCH:

Wir erinnern uns: Die Ewige Bestenliste des VDCH führt die Ergebnisse aller ZEIT DEBATTEN seit 2001 sowie der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft 2001, die noch nicht im Rahmen der ZEIT DEBATTEN ausgetragen wurde, zusammen. Auch die Ergebnisse der vom VDCH vergebenen Regionalmeisterschaften, die seit 2010 nicht mehr Teil der ZEIT DEBATTEN sind, werden gemäß den VDCH-Beschlüssen aufgelistet. Für jede Finalteilnahme erhält ein Club einen Punkt, für den Gewinn eines Finales drei Punkte. Finalteilnahmen bei den Deutschsprachigen Debattiermeisterschaften (DDM) werden mit zwei Punkten honoriert, für den DDM-Sieg erhält ein Club fünf Punkte. Teams mit Rednern aus verschiedenen Clubs können keine Punkte sammeln.

Viele Veränderungen gibt es nicht zu vermelden, was vor allem an den vielen Mixed-Teams auf ZEIT DEBATTEN liegen dürfte. In der Tabelle macht die Berlin Debating Union e.V mit den beiden Erfolgen auf der ZEIT DEBATTE Wien und der Nord-Ostdeutschen Meisterschaft in Göttingen die 100 Punkte voll und zieht als Spitzenreiter weiter einsame Kreise. Der Debattierclub Münster e.V. festigt mit dem Gewinn der Westdeutschen Meisterschaft und dem Finaleinzug bei der Deutschprachigen Debattiermeisterschaft seinen vierten Platz, muss allerdings trotzdem einen Punkt an die Tübinger abgeben. Die Streitkultur e.V. rückt aufgrund der Siege in Hannover und in Heidelberg zudem langsam in Nähe des zweiten Platzes und kann diesen – vorausgesetzt die Erfolgsquote der letzten Jahre wird beibehalten – in der nächsten Saison angreifen.

Den größten Satz macht wie im vergangenen Jahr die Rederei e.V. aus Heidelberg, die dieses Jahr sogar noch einen Punkt mehr holt. Stolze 9 Zähler, errungen durch den Gewinn der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft und der ZEIT DEBATTE Tübingen sowie den Finaleinzug in Wien, katapultieren die Rederei passenderweise auf den neunten Platz.

Rang Club Punkte Saison 16/17
1 Berlin (BDU) 101 (+3, +3, +1) Sieger ZD Wien

Sieger NODM Göttingen

Finalisten ZD Wien

2 Mainz 79
3 Tübingen 73 (+3, +3) Sieger ZD Hannover

Sieger SDM Heidelberg

4 Münster 61 (+3, +2) Sieger WDM Wuppertal

Finalisten DDM Dresden

5 Heidelberg (DCH) 47
6 Jena 38
7 Göttingen 26 (+1) Finalisten ZD Paderborn
8 München 22
9 (+5) Heidelberg Rederei 19 (+5, +3, +1) Sieger DDM Dresden
Sieger ZD Tübingen Finalisten ZD Wien
10 Freiburg 15
11 Halle 14
12 Bonn 13
13 (-1) Greifswald 11
13 (-1) Potsdam 11
15 Hamburg 10 (+1)  Finalisten NODM Göttingen
16 (-1) Kiel 9
16 (-1) Stuttgart 9
18 Magdeburg 8
19 St. Gallen 7
20 Köln Tilbury 6
20 (+1) Wien DK 6 (+1)  Finalisten SDM Heidelberg
22 (-1) Leipzig 5
22 (-1) Frankfurt/Main 5
24 Dresden 4
24 Marburg 4
24 (+1) Aachen 4 (+1)  Finalisten WDM Wuppertal
27 (-1) Bielefeld 3
27 (-1) Bremen (JUB) 3
29 Passau 2
29 Lund 2
31 Bremen (HDU) 1
31 Karlsruhe 1
31 Bayreuth 1

jm./lok.

Print Friendly
Schlagworte: , , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner