DDG Train-the-Trainer Ausbildung startet wieder – Bewerbungsfrist endet am 31. August

Datum: 24. August 2018
Redakteur:
Kategorie: DDG, Neues aus den Clubs, Termine
Train-the-Trainer in Berlin, November 2015 - © Sabrina Goepel

Train-the-Trainer startet wieder – © Sabrina Goepel

Die seit 2014 stattfindende Train-the-Trainer Ausbildung startet in die nächste Runde. Noch bis zum 31. August können sich Interessierte für das Programm unter der Leitung von erfahrenen Master-Trainer*innen bewerben. Die Ausbildung verfolgt zwei Ziele: Sie soll die Ausbildungssituation in den Clubs im VDCH-Land nachhaltig zu verbessern und andererseits Multiplikator*innen auszubilden, die das Debattieren weiter in die Gesellschaft tragen, z.B. über Debattier-Seminare an Hochschulen. Seit 2017 läuft das Programm unter dem Dach der Deutschen Debattiergesellschaft und wird in diesem Jahr im Rahmen von „Empower youth to debate across Europe!“ zudem durch das EU-Programm Erasmus+ gefördert.

Die Trainerausbildung besteht unter anderem neben zwei Präsenzwochenenden in Kassel (26.-28. Oktober 2018 und 11.-13. Januar 2019) in der Durchführung eines Probetrainings sowie nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung einem Zertifizierungstraining mit einem/einer der Master-TrainerInnen.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 150€ und beinhaltet die Unterbringung und Verpflegung an den beiden Präsenzwochenenden. Von den Fahrtkosten werden zwischen 50-90% erstattet. In besonderen Fällen, bspw. für BAFöG-Empfänger, ist eine Reduzierung des Teilnahmebeitrags möglich.

Bewerbungen sind noch bis zum 31. August 2018 unter diesem Link möglich.

jm.

Print Friendly
Schlagworte: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du,
dass du die Kommentier-Regeln gelesen hast.
Erforderliche Felder sind markiert:*

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner