Archiv für August 2019

Raus aus der Filterblase, rein in die Diskussion – Die „Diskutier Mit Mir“ App

Raus aus der Filterblase, rein in die Diskussion - Die "Diskutier Mit Mir" App„Diskutier Mit Mir“ ist eine App und Online-Plattform, die “Filterblasen” im Netz zum Platzen bringen möchte. Ähnlich wie das Debattieren hat sie den Anspruch, Menschen ins Gespräch zu bringen, die normalerweise nicht miteinander diskutieren würden. Die Achte Minute hat mit Raewyn Leipold, Projektleiterin bei „Diskutier Mit Mir“ in Deutschland gesprochen. AM: Frau Leipold, wie funktioniert "Diskutier mit mir" genau? Die Idee hinter der App ist Menschen, die politisch unterschiedlich ticken miteinander ins Gespräch zu bringen. Diskutier Mit Mir kann man als App oder im Browser nutzen. Es stehen unterschiedliche Kanäle in denen diskutiert werden kann zur Auswahl. Neben den Landtagswahlen, für die ...
31. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Debattieren in der Öffentlichkeit |

Pro und Contra für eine Verbandsöffnung

Pro und Contra für eine VerbandsöffnungAnlässlich der bevorstehenden Mitgliederversammlung des VDCH hat Hannah Arndt die Argumentationen innerhalb der Diskussion um eine Öffnung des Verbandes zusammengefasst. Nachdem es eine ziemlich hitzige, lange und meiner Meinung nach unübersichtliche Diskussion unter dem Artikel "VDCH-Öffnung: Was ergab die Evaluation?" gab und die bevorstehende Mitgliederversammlung vor der Aufgabe steht, eine informierte Entscheidung zu treffen, habe ich mich entschlossen eine Zusammenfassung dieser Diskussion zu machen. Auch wenn ich natürlich eine persönliche Meinung zu diesem Thema habe, werde ich versuchen, alle Argumente gleichberechtigt zu präsentieren. Dieser Artikel ist ausdrücklich als Zusammenfassung gedacht. Die einzelnen Mechanismen werden immer nur angerissen. Indem ich aber jeweils ...
28. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, VDCH | mit 2 Kommentaren

BDU gewinnt Hannoveraner Hochhausdebatten

BDU gewinnt Hannoveraner Hochhausdebatten[caption id="attachment_35874" align="alignright" width="285"] Die Sieger Braedon Lehman (hinten) und Luzia Bruckamp (vorne) im Finale - © DC Hannover[/caption] Im Finale des ersten DDL-Turnieres der neuen Saison konnte sich ein Team der Berlin Debating Union durchsetzen und die Hannoveraner Hochhausdebatten 2019 gewinnen. Aus der Schließenden Opposition besiegte Das Detroit Deutschlands A (Braedon Lehman, Luzia Bruckamp) die Eröffnende Regierung St Gallen - Wir sind jung und haben das Geld (Jan-Gunther Gosselke, Sabine Wilke), die Eröffnende Opposition David & Goliath (René Geci, David Stumpf; Rederei) und die Schließende Regierung KT Meteor (Anton Leicht, Sven Jentzsch; Münster/Tübingen) zum Thema "DH als EU bevorzugt eine ...
27. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Turniere |

Vorstandswechsel in Potsdam

Vorstandswechsel in Potsdam[caption id="attachment_35878" align="alignright" width="335"] V.l.n.r.: Ted Moldenhawer, Theresa Thiel, Jun Kinoshita, Oliver Timm und Kaja Schröter - © Kaja Schröter[/caption] Der Debattierclub Wortgefechte Potsdam e.V. hat auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Präsident ist Jun Kinoshita, der von Theresa Thiel als Vizepräsidentin und Oliver Timm als Schatzmeister unterstützt wird. Vervollständigt wird der neue Vorstand durch Kaja Schröter und Ted Moldenhawer als Beisitzer*in. Aus dem Vorstand scheiden Vivien Pejic, Juri Nithammer und Bjarne Schuhr aus. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht viel Erfolg bei den bevorstehenden Aufgaben.   jm.
26. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände |

Neuer Vorstand in Berlin

Neuer Vorstand in BerlinDie Berlin Debating Union e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Diesem steht zukünftig Nico Lachmann als Präsident vor. Weitere Vorstandsmitglieder sind Martha Kliemt (Finanzen), Luzia Bruckamp (Turniere national), Paavo Camps (Öffentlichkeitsarbeit) und Lena Kolle (Turniere international). Damit scheiden Tim Schmidtlein, Yannick Lilie, Vivien Hard, Kim Niemann und Ilze Zilmane aus dem Vorstand aus. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht viel Glück für die kommende Amtszeit.   jm.
21. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände |

Botschafter werden – worum geht es?

Botschafter werden – worum geht es?Im heutigen Mittwochs-Feature präsentiert VDCH-Präsident Lennart Lokstein ein neues Projekt des VDCH für die Kooperation mit Jugend debattiert. [caption id="attachment_29248" align="alignright" width="400"] Eine Menge potentieller studentischer Debattierer - Ein Bundesfinale von Jugend debattiert © Jugend debattiert/Hertie-Stiftung[/caption] Beim Kick-Off gibt es dieses Jahr unter anderem die Möglichkeit, Botschafter des Debattierens zu werden. Doch was heißt das? Und wer kommt infrage? Konkret geht es um unsere Kooperation mit Jugend debattiert. Bemerkenswert wenige Schuldebattanten von Jugend debattiert fahren an der Uni fort, zu debattieren. So finden sich auch unter den aktiven Debattanten kaum ehemalige Teilnehmer von Jugend debattiert – obwohl es das Programm mittlerweile an 10% ...
21. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, VDCH |

Vorstandswechsel in Mainz

Vorstandswechsel in Mainz[caption id="attachment_35865" align="alignright" width="400"] V.l.n.r.: Alena Haub, Melissa Zubaty und Noah Leuschen - © DCGJ Mainz[/caption] Auf seiner Mitgliederversammlung am 13. August 2019 hat der Mainzer Debattierclub Johannes Gutenberg e.V. einen neuen Vorstand gewählt. Für das bevorstehende Geschäftsjahr besteht dieser aus Alena Haub als Präsidentin, welche von Noah Leuschen als Vizepräsident und Melissa Zubaty als Schatzmeisterin unterstützt wird. Aus dem Vorstand scheiden Christian Henn und Raoul Taschinski aus. Früher im Jahr hatten sich bereits Felicia Adeyemi und Michel Hofe zurückgezogen. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht eine erfolgreiche Amtszeit.
21. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände |

Wie sähe es aus, wenn…?

Wie sähe es aus, wenn…?[caption id="attachment_11821" align="alignright" width="300"] Das Logo des VDCH[/caption] ein Beitrag von VDCH-Präsident Lennart Lokstein Bei der Frage, auf welche Art sich der VDCH zur Unterstützung nicht-studentischer Clubs entwickeln könnte, spielen vor allem drei Module eine Rolle: 1. Aufnahme in die Vereinszwecke 2. Aufnahme als Mitglieder (plus gegebenenfalls Namensänderung) 3. Gründung eines separaten, allgemeinen Dachverbands (durch den VDCH oder Mitglieder) Modul 2 und 3 schließen sich dabei, zumindest ihrer Sinnrichtung nach, gegenseitig aus. Modul 1 ist sowohl mit Modul 2 als auch Modul 3 kombinierbar, für Modul 2 der Sinnrichtung nach allerdings notwendig. In den verschiedenen Kombinationen sind daher einige Modellrichtungen unterscheidbar. Eine Einschätzung des Status Post ...
16. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: VDCH | mit 7 Kommentaren

EUDC 2019: Ergebnisse nach Tag 2

EUDC 2019: Ergebnisse nach Tag 2Am Ende des zweiten Tages der Europameisterschaften in Athen sind zwei Drittel der Vorrunden vorüber. Nach insgesamt 6 Debatten stehen die VDCH-Teams wie folgt: BDU 1 (Kolle, Müller) 10 BDU 2 (Peucker, Moscovici) 13 BDU 3 (Tarbuk, Schulz) 13 BDU 4 (Lehman, Augustin) 13 Hamburg 1 (Maaß, Hortmann) 7 Hamburg 2 (Schoon, Gack) 8 Heidelberg 1 (Herrler, Gall) 8 Heidelberg 2 (Stein, Reichert) 6 Kiel 1 (Abagela, Ehrig) 6 Leipzig 1 (Grimm, Khatueva) 8 Rederei 1 (Geci, Frehse) 9 Streitkultur 1 (Scheuer, Hobbhahn) 13 Streitkultur 2: 6 Streitkultur 3 (Herrmle, Braun) 8 Tilbury House 1 (Dillmann, Hecke) 8 Tilbury House 2 (Breiman, Holschbach) 9 Vienna 1 (Fallmann, Muntean) 11 Vienna 2 (Ljubic, Kojic) 9 Vienna 3 (Mayerweg, Neuber) 10 Vienna ...
6. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: International, Neues aus den Clubs, Turniere |

EUDC 2019: Ergebnisse nach Tag 1

EUDC 2019: Ergebnisse nach Tag 1Von den Europameisterschaften in Athen gibt es am Ende des ersten Tages und drei Debatten die ersten Ergebnisse. So haben die VDCH-Teams abgeschnitten: BDU 1 (Kolle, Müller) 6 BDU 2 (Peucker, Moscovici) 7 BDU 3 (Tarbuk, Schulz) 6 BDU 4 (Lehman, Augustin) 7 Hamburg 1 (Maaß, Hortmann) 4 Hamburg 2 (Schoon, Gack) 4 Heidelberg 1 (Herrler, Gall) 4 Heidelberg 2 (Stein, Reichert) 3 Kiel 1 (Abagela, Ehrig) 2 Leipzig 1 (Grimm, Khatueva) 2 Rederei 1 (Geci, Frehse) 5 Streitkultur 1 (Scheuer, Hobbhahn) 6 Streitkultur 2: 3 Streitkultur 3 (Herrmle, Braun) 2 Tilbury House 1 (Dillmann, Hecke) 6 Tilbury House 2 (Breiman, Holschbach) 5 Vienna 1 (Fallmann, Muntean) 6 Vienna 2 (Ljubic, Kojic) 4 Vienna 3 (Mayerweg, Neuber) 5 Vienna 4 (Neuwirth, ...
5. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: International, Neues aus den Clubs, Turniere |

Vorstandswahl des DC Heidelberg

Vorstandswahl des DC Heidelberg[caption id="attachment_35839" align="alignright" width="400"] v.l.n.r.: Lisa Weck, Stanislaus Stein und Pascal Beleiu - © Laura Armbruster[/caption] Auch auf der Mitgliederversammlung des Debating Club Heidelberg e.V. wurde ein neuer Vorstand gewählt. Erster Vorstand ist nun Stanislaus Stein, unterstützt wird er von Lisa Weck als zweiter Vorstand und Pascal Beleiu als Schatzmeister. Sie lösen damit den Vorstand des vergangenen Jahres, bestehend aus Angélique Herrler, Laura Armbruster und Lisa Klimaschewski, ab. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht viel Erfolg in der bevorstehenden Amtszeit.   cal.
3. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände |

Vorstandswahl in Hamburg

Vorstandswahl in Hamburg[caption id="attachment_35833" align="alignright" width="400"] V.l.n.r.: Michael Müller, Tove Marla Hortmann und Viktoria Bentley - © DC Hamburg[/caption] Beim Debattierclub Hamburg e.V. ergab die diesjährige Vorstandswahl nur eine kleine Änderung.  So tritt Michael Müller die Nachfolge von Florian Albrod als Schatzmeister an. Tove Marla Hortmann wurde als Präsidentin ebenso für eine weitere Amtszeit bestätigt, wie Viktoria Bentley als Vizepräsidentin. Die Achte Minute gratuliert dem gewählten Vorstand zur (Wieder-)Wahl und wünscht eine erfolgreiches Geschäftsjahr.   jm.
2. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände |

VDCH-Öffnung: Was ergab die Evaluation?

Die VDCH-MV bei einer Abstimmung © S. KempfSeit einiger Zeit beschäft die Debattierszene die Frage, ob sich der VDCH auch nichtstudentische Debattierclubs gegenüber öffnen sollte. Hinsichtlich dessen wurden nun die Förderer des VDCH befragt. Lennart Lokstein, Präsident des VDCH, fasst in diesem Mittwochsfeature die Ergebnisse zusammen. Der größte Diskussionspunkt der Mitgliederversammlung 2018 war die Frage nach einer Öffnung des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. für allgemeine Debattierclubs, die nicht notwendigerweise in einer Stadt mit Hochschule liegen müssen. [caption id="attachment_18079" align="alignright" width="400"] Die VDCH-MV wird über die Öffnung abstimmen müssen.© S. Kempf[/caption] Die großen Fragen waren einerseits, wie eine Öffnung juristisch adäquat in die Satzung eingehen könnte, und andererseits, was ...
1. August 2019 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, VDCH | mit 77 Kommentaren

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner