Alle Beiträge dieses Autors

Treffen der Klartext Europa-Ausrichter in Berlin

Treffen der Klartext Europa-Ausrichter in BerlinDie Wahlen zum Europäischen Parlament stehen vor der Tür. Am 25. Mai können die Bundesbürger zum ersten Mal in der Geschichte der EU dabei auch mit den Spitzenkandidaten der europäischen Parteienfamilien den Präsidenten der EU-Kommission mitbestimmen. Aber auch der Aufstieg der Rechten in Europa wird mit Spannung beobachtet. Unter diesem Eindruck trafen sich am vergangenen Wochenende in Berlin die 22 Ausrichter für die internationale Veranstaltungsreihe von Europadebatten Klartext Europa 2014. Diese finden in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Schweden, Spanien und den Niederlanden statt. Im Herzen Berlins im Allianz Kulturforum trafen sich die Ausrichter, um die bevorstehenden Debatten inhaltlich und organisatorisch zu ...
19. März 2014 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Debattieren in der Öffentlichkeit, Klartext Europa, Politik und Gesellschaft, Veranstaltungen | Comments Off on Treffen der Klartext Europa-Ausrichter in Berlin

Der Bodden-Cup in Greifswald: Der Sieger

Der Bodden-Cup in Greifswald: Der SiegerMainz Anton (Daniil Pakhomenko/Christian Strunck) hat den Bodden-Cup in Greifswald gewonnen. Sarah Jaglitz erklärte für die Chefjury das Team aus Mainz zum Sieger. Zum Thema 'DH begrüßt den medizinischen Fortschritt, der es Frauen gestattet auch nach den Wechseljahren Kinder zu bekommen' setzte sich die Schließende Opposition durch. Kai Dittmann wurde bester Redner der Vorrunden. Tab und Bilder folgen in Kürze. Der Bodden-Cup wird seit nunmehr fünf Jahren Mitten im Sommer in Greifswald ausgetragen. Seit der FDL-Saison 2010/2011 ist der das traditionelle Abschluss-Turnier der Saison. Ein Übersicht über Break und Halbfinals findet sich hier. fpu/kem
28. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | Comments Off on Der Bodden-Cup in Greifswald: Der Sieger

Der Bodden-Cup in Greifswald: Das Finale

Der Bodden-Cup in Greifswald: Das FinaleDas Finale des Bodden-Cup 2013 in Greifswald steht fest. Nach den Halbfinals ziehen vier Teams ins Finale ein, es ergibt sich folgender Kampf um den Titel: Finale ER: Whatever (Andrea Gau/ Patrick Ehmann) EO: BDU Anton (Dessislava Kirova/Kai Dittmann) SR: Göttingen Rubikonüberschreiter (Franziska Frese/David Coenen-Staß) SO: Mainz Anton (Daniil Pakhomenko/Christian Strunck) Jury: Sarah Jaglitz (Chair), Philipp Stiel, Kira Lancker, Bernd Hoefer, Barbara Schunicht Thema: DH begrüßt den medizinischen Fortschritt, der Frauen eine Schwangerschaft auch nach den Wechseljahren eröglicht. Der Bodden-Cup wird seit 2009 mitten im Sommer in Greifswald ausgetragen. Seit der FDL-Saison 2010/2011 ist er das traditionelle Abschlussturnier der Saison. fpu/kem
28. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | Comments Off on Der Bodden-Cup in Greifswald: Das Finale

Der Bodden-Cup in Greifswald: Der Break

Der Bodden-Cup in Greifswald: Der BreakNach fünf Vorrunden ist es so weit: der Bodden-Cup geht in die KO-Runden. Acht der Teams werden in die Halbfinals aufrücken und um die letzten FDL-Punkte kämpfen. Der Break: 1. Whatever (Andrea Gau/ Patrick Ehmann): 12/770 2. SK Ortos (Lennart Lokstein/Christof Kebschull): 12/763 3. BDU Anton (Dessislava Kirova/Kai Dittmann): 10/776 4. Münster Cuba Libre (Philipp Schmidtke/Jonas Geisel): 10/755 5. Bremen Hanse Debating (Pegha Maham/Manuel Adams): 10/797 6. Wassernixen Marburg (Tobias Kube/Alexander Prinz): 9/756 7. Mainz Anton (Daniil Pakhomenko/Christian Strunck): 9/754 8. Rubikonüberschreiter (Franziska Frese/David Coenen-Staß): 9/750 Die Halbfinals sehen damit wie folgt aus. Halbfinale 1: ER: Rubikonüberschreiter EO: Münster Cuba Libre SR: Whatever SO: Bremen Hanse Debating Jury: Philipp Stiel (Chair), Filip Bubenheimer, Erik Pernack, ...
28. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | mit 2 Kommentaren

DDM 2014: Offenes Bewerbungsverfahren für Chefjuroren

DDM 2014: Offenes Bewerbungsverfahren für ChefjurorenDie Berlin Debating Union, unterstützt von der Streitkultur Berlin, steckt in den Vorbereitungen für eine Bewerbung bei der VDCH-MV 2013 um die Ausrichtung der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft (DDM) 2014. Die Probleme, vor denen ein Ausrichter dabei steht, dürften vielen bekannt sein und hier gibt es noch einige Hürden zu nehmen. Die aus sportlicher Sicht bestimmt zentralste, weil wichtigste Entscheidung, ist die Frage nach den ChefjurorInnen des Turniers, eine Entscheidung, auf deren Relevanz immer wieder hingewiesen wurde und die in der Vergangenheit zu vielen Diskussionen im Vorfeld und auf der VDCH-MV geführt hat. Das ist ja auch insofern kein Wunder, als dass das ...
22. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, Menschen, ZEIT DEBATTE | mit 2 Kommentaren

Die ZEIT DEBATTEN Saison 2012/2013: Alle Turniere und alle Sieger im Überblick

Die ZEIT DEBATTEN Saison 2012/2013: Alle Turniere und alle Sieger im ÜberblickMit der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft (DDM) 2013 hat die ZEIT DEBATTEN-Serie 2012/2013 ihren Abschluss gefunden. Um alle Sieger, Ausrichter, Rednerinnen & Redner, Jurorinnen und Juroren zu würdigen, hier die Übersicht über alle ZEIT DEBATTEN 2012/2013! Die ZEIT DEBATTE Tübingen (23.-25. November 2012) Igor Gilitschenski, Michael Saliba und Nils Haneklaus haben für den Debattierclub Stuttgart das Auftaktturnier der ZEIT-DEBATTEN-Saison 2012/13 gewonnen. Sie konnten sich im Finale zum Thema “Soll Sponsoring von lebensbedrohlichen Sportarten und Stunts verboten werden?” gegen Friederike Meyer zu Wendischhoff, Jonathan Scholbach und Severin Weingarten von der Debattiergesellschaft Jena durchsetzen. Almut Graebsch, Georg Sommerfeld und Jan Ohmstedt komplettierten das Finale, das im Silchersaal der Museumsgesellschaft stattfand. Juriert wurde das Finale von Teresa Widlok, Alexander Labinski, Robert Büchle und den drei Chefjuroren, Philipp Stiel, Wiebke Nadler und Leo Vogel. Zum besten Redner des Finales kürte ...
22. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: VDCH, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Die ZEIT DEBATTEN Saison 2012/2013: Alle Turniere und alle Sieger im Überblick

Neuer Vorstand in Freiburg

Der Debattierclub Freiburg hat auf seiner Mitgliederversammlung am 9. Juli einen neuen Vorstand gewählt. Julian Keimer bleibt dem Club im Amt des Präsidenten erhalten. Die scheidenden Vorstandsmitglieder Jonathan Dollinger (Vizepräsident) und Marcel Sauerbier (Schatzmeister) werden von Jannig Limperg (Vizepräsident) und Tanja Strukelj (Schatzmeister) beerbt. Dem neuen Vorstand gutes Gelingen und gute Zusammenarbeit. fpu
16. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Neuer Vorstand in Freiburg

Frischlings-Cup in Tübingen: Das Finale

Frischlings-Cup in Tübingen: Das FinaleAm Samstag Abend fand das Finale des Frischlings-Cups der Streitkultur statt. Zum Thema "Sollen Auslandseinsätze der Bundeswehr in Zukunft kategorische ausgeschlossen werden?" setzte sich Mainz Anton aus der Regierung durch. Bester Redner wurde ebenfalls ein Mainzer Frischling: Andreas Lutz. Aus den Räumen des Brechtbaus, die Klangvolle Namen wie "Spanosferkel", "Pauline Leoporks Schlachthaus" oder "Ich glaub, mein Lokschwein pfeift" trugen, zur Party. Das Motto hier: Kube Libre: Suffeln bis der Arzt kommt. Tübingen vielen Dank für das gelungene Turnier und den Siegern herzlichen Glückwunsch! Der Frischlings-Cup ist nach der ZEIT DEBATTE und dem Streitkultur-Cup das dritte Turnier der Tübinger in der Saison 2012/2013. ...
15. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Comments Off on Frischlings-Cup in Tübingen: Das Finale

Frischlings-Cup in Tübingen: Das Finale

Insgesamt 15 Teams traten am Samstag an, um den Frischlings-Cup im schönen Tübingen auszutragen. Nach drei Vorrunden steht nun das Finale fest. Es wurde das Thema debattiert: "Sollen Auslandseinsätze der Bundeswehr kategorisch ausgeschlossen werden?" Es traten an: Regierung: Mainz Anton (Andreas Lutz, Johanna Nicodemus, Stefan Lüthje) Opposition: Heidelberg Philosophenweg (Lasse Burmeister, Alina Stiller, Philipp Haubold) Fraktionsfreie RednerInnen: Mareike-Anna-Lena Jeger (Tübingen), Maximiliane Hanft (DC Bamberg), Alexander Ropertz (Tübingen) Jury: Tobias Kube (CJ), Willy Witthaut (CJ), Peter Croonenbroeck, Iris Reuter, Anne Suffel und (P) Emanuel Wackenheim Gewonnen hat Mainz Anton. Bester Redner laut Ehrenjury: Andreas Lutz aus Mainz. Insgesamt wurden  drei Vorrunden ausgetragen, die Themen lauteten: VR1: Brauchen wir eine Wahlpflicht? VR2: ...
13. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | mit 9 Kommentaren

Inside View: Nordic Debating – The Vikings awake

Inside View: Nordic Debating - The Vikings awake[caption id="attachment_17004" align="alignright" width="324"] Not too friendly to argue with each other: Nordic Debaters (c) Peer Klüsendorf[/caption] We might hear the sound of Edvard Grieg's Morning Mood, as debating in the Scandinavian countries slowly awakes. Despite impressive language skills and communication heavy education systems, they had been noticeably absent from the European debate scene, leading many to think that Scandinavians were simply to friendly too argue with each other. But maybe they just needed a spark from some motivated debate societies. In the first half of 2013, teams from Lund managed to win tournaments in London, Helsinki and Bremen, while Stockholm impeccably ...
8. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:] | Mit einem Kommentar

Klartext-Europa Debatte in Karlsruhe

Nach den Klartext-Europa-Debatten in Köln, Hamburg und Stuttgart gibt es jetzt auch Details zur Klartext-Europa-Debatte in Karlsruhe. Gestritten wird am Montag, den 22.07.2013 um 20.00 Uhr im Festsaal des “Walhalla”, Augartenstraße 27. Als Gastreder sind mit von der Partie MdEP Daniel Caspary (CDU) und MdL Alexander Salomon (Grüne). Das Thema der Debatte lautet: „Mit Sparen aus der Krise – Ist die Reform der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion auf dem falschen Weg?”. Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. fpu
6. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Klartext Europa, Neues aus den Clubs, Termine | Comments Off on Klartext-Europa Debatte in Karlsruhe

Mitgliederversammlung des VDCH

Der Verband der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) e.V. lädt alle seine Mitgliedsclubs zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die Mitgliederversammlung beginnt am Samstag, 31. August 2013, um 12.00 Uhr und endet voraussichtlich am Sonntag, 1. September um 15.00 Uhr. Die MV findet in der Jugendherberge Kassel, Schenkendorfstraße 18, statt. Vorab könnt ihr die vorläufige Tagesordnung und Einladung, das Antragsformular, das Formular für Turnierbewerbungen und alle bis dato vorbereiteten Anträge einsehen. Folgende Fristen gelten für die MV: Anmeldungen müssen bis 31. Juli eingehen, Anträge müssen bis spätestens 5.8. an den Vorstand geschickt werden, um in die endgültige Tagesordnung aufgenommen zu werden, Turnierbewerbungen müssen bis spätestens 20.8. über den VDCH-Verteiler ...
5. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Termine, VDCH | Comments Off on Mitgliederversammlung des VDCH

Neuer Vorstand in Tübingen

Bei der Streitkultur in Tübingen wurde am vergangenen Dienstag, dem 02. Juli 2013, ein neuer Vorstand gewählt. Lennart Lokstein wurde zum neuen Vorsitzenden des Vereins gewählt. Ebenfalls neu im Vorstand sind Selina Bernarding als stellvertretende Vorsitzende sowie Thomas Schröter. Selina wird darüber hinaus die Zuständigkeit für die Tübinger Debatte innehaben. In ihren Ämtern bestätigt wurden Jonas Hilla als Zuständiger für die Mitgliederbetreuung und Nikos Bosse als Schatzmeister, die ein weiteres Jahr lang die Geschicke des Debattierens am Neckar mitbestimmen werden. Der scheidende Vorsitzende Jonathan Spanos bleibt dem Verein auch weiterhin erhalten und widmet sich in Zukunft der Ehemaligenarbeit und Kassenprüfung des ...
4. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Neuer Vorstand in Tübingen

EBS Communicators debattieren gegen den DCJG

EBS Communicators debattieren gegen den DCJGDie Debattierclubs der European Business School (EBS) und der Universität Mainz standen sich am Montagabend zur Frage „Brauchen wir die Vereinigten Staaten von Europa?“ in einer Showdebatte gegenüber. Das Team der neu gegründeten EBS Law-School stand in der Regierung, der DCJG in der Opposition. Auch dabei war der Wiesbadener Kurier. fpu  
4. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on EBS Communicators debattieren gegen den DCJG

“Train-the-Trainer”-Projekt des VDCH

In vielen Debattierclubs im VDCH-Land wird Wissen im Rahmen von Trainings weitergegeben. Um die Frage zu beantworten, welche Trainingsaktivitäten, Workshopkonzepte, Materialien und Kompetenzen eingesetzt werden und wie der VDCH die Bemühungen unterstützen kann, haben viele Clubvorstände jüngst in einer Umfrage beantwortet. Diese Umfrage bildet den Auftakt des VDCH-Projekts "Train-the-Trainers", dessen Leitung Clemens Lechner und Pauline Leopold übernommen haben. Das Projekt hat zum Ziel, die Trainingskompetenz der Clubs in VDCH-Land langfristig zu stärken und MultiplikatorInnen des Debattierens zu auszubilden. Dazu konnte der VDCH die Unterstützung der Open Society Foundation gewinnen. Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage findet ihr in dieser Präsentation. Sie zeigt, dass ...
3. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: VDCH | Comments Off on “Train-the-Trainer”-Projekt des VDCH

Die nächsten Klartext-Debatten

Die Vorlesungszeit ist fast vorbei, aber die Klartext-Europa-Debatten nehmen jetzt wieder richtig Fahrt auf. In den kommenden Wochen sind drei Klartext-Debatten geplant. Am Freitag, den 12. Juli, streiten in Köln MdL und Staatsminister a.D. Dr. Ingo Wolf (FDP) und MdL Stefan Engstfeld (Grüne) mit Unterstützung von Tilbury House  über die Frage "Weniger Markt, mehr Soziales - Kümmert sich die EU um die falschen Themen?". Weitere Infos gibt es im Facebook-Event. Am Montag, den 15. Juli, treffen sich in Stuttgart MdEP Michael Theurer (FDP) und MdL Joscha Frey (Grüne), um zum Thema "Mit Sparen aus der Krise - Ist die Reform der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion auf ...
2. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | mit 2 Kommentaren

Die Streitkultur Berlin e.V. hat einen neuen Vorstand

Bei der berliner Streitkultur wurde ein neuer Vorstand gewählt. Han-Chau Springer ist der neue Vorsitzende der Berliner,  seine Stellvertreterin ist Anna Mattes. Neuer Finanzvorstand ist Dr. Rüdiger Bergien, um die Öffentlichkeitsarbeit und IT kümmert sich weiterhin Carsten Meyer. Einen herzlichen Dank an die ehemaligen Vorstände Paul Weinhausen, Julia Nickel und Isabel Hausmann und viel Spaß und Erfolg für den neuen Vorstand!
1. Juli 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Die Streitkultur Berlin e.V. hat einen neuen Vorstand

Bodden-Cup in Greifswald

Die FDL-Saison neigt sich dem Ende, aber was wäre die Saison ohne einen Bodden-Cup! Der DC Greifswald kündigt deshalb den Bodden-Cup 2013 an. Am 27.Juli und 28. Juli werden in Greifswald fünf Vorrunden, Halbfinals und Finale ausgetragen. Die Unterbringung erfolgt als Crash, die CAs werden im Verlauf der kommenden Woche bekannt gegeben, das Team-Cap beträgt 24 Teams, Format ist BP und der Bodden-Cup ist Teil der FDL. Update: Weitere Infos gibt es im Facebook-Event zum Turnier. fpu
28. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine | Comments Off on Bodden-Cup in Greifswald

Applications process for adjudicators at Chennai

The Org Com of Chennai Worlds released informations about the application process for those who would like to participate in Worlds as a adjudicator. This includes Individuals applying to be ‘Independent Adjudicators’ (i.e. an adjudicator unaffiliated with any institution) or Representatives from institutions that have requested one or more adjudicator spots in excess of the ‘N-1’ requirement.  Independent Adjudicators Independent adjudicators are those that wish to judge at Worlds but are not officially part of an institution's WUDC contingent. Independent adjudicators can either be self funded or can apply for a subsidy from Chennai Worlds. Applicants need to fill out the following form and answer ...
25. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Menschen | Comments Off on Applications process for adjudicators at Chennai

Jetzt wieder für Klartext Europa Debatten bewerben

Die Serie "Klartext Europa - Offene Debatten zur Zukunft der EU" ist erfolgreich angelaufen. Drei Veranstaltungen haben (Potsdam, Aachen und Berlin) bereits stattgefunden, nun können sich die Clubs wieder für eine der publikumswirksamen Veranstaltungen bewerben. Damit Politiker und Gäste eingeladen werden können, beginnt ab jetzt die Bewerbungsphase. Damit wird es keine festen Zeitslots mehr geben, um gegebenenfalls flexibel auf Gäste reagieren zu können. Einzige Bedingung: der Termin muss in 2013 liegen, die Projektmittel der Partners Bürger Europas e.V müssen jahresgebunden verwendet werden. In den vergangenen Wochen fanden die ersten Veranstaltungen der neuen Reihe „Klartext Europa – Offene Debatten zur Zukunft der EU“ statt. In bislang drei ...
25. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Klartext Europa | Comments Off on Jetzt wieder für Klartext Europa Debatten bewerben

Einladungsturnier der Berlin Debating Union

Am Freitag, 21. Juni, beginnt nicht nur das Berlin IV, sondern auch das traditionelle Einladungsturnier findet an diesem Freitag statt. Im Gegensatz zu anderen Turnieren kann man sich hier nicht anmelden, sondern wird von der Berlin Debating Union eingeladen. Das Turnier geht in seine vierte Auflage und wartet wieder mit allerlei Überraschungen auf. Die fünf Vorrunden und das Finale zeichneten sich zuletzt durch unkonventionellen Themen und hochklassige Jurierung aus. Eingeladen wurden 2013 die besten Rednerinnen und Redner im deutschsprachigen Raum, darunter die aktuelle deutsche Meisterin sowie etliche Vizemeister. Fast alle Teilnehmer sind mindestens Finalisten eines großen deutschen oder internationalen Turniers. Zusätzlich wurde ...
18. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Comments Off on Einladungsturnier der Berlin Debating Union

Strategiebuch des VDCH – jetzt lesen und kommentieren

Im Vorfeld der ZEIT DEBATTE Aachen hatte der VDCH-Vorstand zu einem offenen Strategiemeeting geladen, um zu verschiedenen Fragen und Herausforderungen des Dachverbands eine Haltung zu entwickeln. Der Einladung waren insgesamt 12 Teilnehmer gefolgt. Einbezogen hat diese Runde auch alle Anregungen, die im Vorfeld per E-Mail eingegangen waren. Jetzt kann über das Wiki auf das Strategiebuch zugegriffen und bis zum 15. Juli kommentiert werden. Kleine Kommentare können direkt im Dokument verankert werden, für größere Kommentare  bittet der VDCH euch, auf der Diskussionsseite im Wiki zu kommentieren oder die Anregungen an den VDCH-Präsidenten Philipp per Mail zu schicken. Im Anschluss sollen möglichst viele der Anregungen ...
18. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: VDCH | Comments Off on Strategiebuch des VDCH – jetzt lesen und kommentieren

The Earlsfort Open 2013

The Earlsfort Open 2013The Earlsfort Open 2013 will be running in UCD on the 20th and 21st of July 2013. A month out from Manchester Euros, Earlsfort is the perfect opportunity to check your progress while debating topical motions set by an expert CA team. The tournament offers  five rounds, a Semis and a Final. For more informations, the reg-form and the full timetable you can check the Facebook-Group. fpu
13. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Termine | Comments Off on The Earlsfort Open 2013

WAZ berichtet über den Debattierclub der Uni Duisburg-Essen

WAZ berichtet über den Debattierclub der Uni Duisburg-EssenDie Westdeutsche Allgemeine Zeitung war Ende Mai zu Gast beim Debattierclub der Uni Duisburg-Essen. Der Bericht klärt über die Tricks und Kniffe und die Clubabende der Dortmunder auf. Der Bericht über den DuEbattierclub  ist hier zu finden. fpu  
12. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on WAZ berichtet über den Debattierclub der Uni Duisburg-Essen

Neuer Vorstand bei der Debattiergesellschaft Jena

Bei der Debattiergesellschaft Jena wurde gewählt, ab jetzt ist ein neuer Vorstand am Ruder. Als Präsidentin zeichnet Nadine Bernhardt zukünftig verantwortlich, ihr zur Seite stehen Patrizia Hertlein als Vizepräsidentin, Erik Thierolf als Vorstand für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie der im Amt bestätigte Martin Pötzsch als Schatzmeister. Dem neuen Vorstand gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. fpu
12. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Neuer Vorstand bei der Debattiergesellschaft Jena

Patras Open 2013

Patras Open 2013For all those planning their debate-holidays Patras (Greece) may be worth a look. The Debating Society of Greece invites all debaters to the first edition of the Patras Open International Debate Championship, taking place in Greece from July 26th to July 29th . Held in Patras, a few hours away from some of the world’s most renowned historical sites, the Patras Open offers top level competition as well as excellent adjudication and workshops by some of the best debaters in the world. Furthermore, the location of the city promises amazing socials and beach parties on the beautiful coast of Peloponnese. Just ...
10. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Termine | Comments Off on Patras Open 2013

Streitkultur Tübingen lädt zum Frischlingscup ein

Streitkultur Tübingen lädt zum Frischlingscup einDie Streitkultur Tübingen richtet ihr drittes Turnier in diesem Jahr aus. Am 13. Juli 2013 sind diesmal ausschließlich Anfänger-Teams eingeladen, in der Neckar-Stadt zu streiten. Damit will die Tübinger Streitkultur der Anfängerförderung dienen, aber ebenso ein breiteres gesellschaftliches Verständnis für das Debattieren erzeugen. Beides ist der Streitkultur ein ernstes Anliegen, weswegen in dieser Saison als drittes Turnier der Tübinger Frischlingscup mit eine speziellen Fokus auf (noch) nicht-Debattierer ausgerichtet wird. ​Das Besondere bei diesem Turnier ist, dass nicht nur Anfängerteams aus den Debattierclubs gibt. Es werden auch absolute Neulinge aus den Reihen der Studierenden der Region die Möglichkeit haben, Einblicke in das ...
7. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine | Mit einem Kommentar

VDCH lädt zum Saison-Kick-Off 2013/14 ein

VDCH lädt zum Saison-Kick-Off 2013/14 einDer Verband der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) lädt für den Beginn der kommenden Saison zum ersten Mal zu einem Saison-Kick-Off ein. Der Kick-Off soll der deutschsprachige Debattiergemeindschaft ein Forum bieten, um gemeinsam in die Saison zu starten. Der Kick-off ersetzt den Präsidententag und wird als Konferenz organisiert, auf der der Wissenstransfer und der Ideenaustausch zwischen den Clubs im Mittelpunkt steht: Erfahrene Organisatoren der Debattierszene geben in Workshops Tipps & Tricks für die Organisation von Clubabenden, Showdebatten und vielen anderen Veranstaltungen mehr. Natürlich sind auch die Clubs aufgerufen, eigene Erfahrungen einzubringen. Damit will der VDCH seine Mitgliedsclubs mit Ideen und Erfahrung ausstatten, ...
7. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: VDCH, Veranstaltungen | Comments Off on VDCH lädt zum Saison-Kick-Off 2013/14 ein

VDCH-Jurierseminar in Jena

VDCH-Jurierseminar in Jena In anderthalb Wochen findet das letzte vom VDCH organisierte Jurierseminar der diesjährigen Saison statt. Am Samstag und Sonntag (15. und 16. Juni) wird in der Uni Jena wieder wertvolles Wissen über die Theorie und Praxis des Jurierens vermittelt. Als Trainer konnten Clemens Lechner, Michael Saliba und Jonathan Scholbach gewonnen werden. Die Anmeldung kann ab jetzt über diesen Link erfolgen. Die Übernachtung wird mit Crashplätzen abgedeckt und das Essen wird vor Ort bezahlt, dafür wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, meldet euch also möglichst schnell an. Es gilt das Windhund-Prinzip.Bei Rückfragen steht Leo Vogel unter leonid.vogel@vdch.de zur Verfügung.  Wichtige Daten Trainer: Clemens Lechner, Michael ...
5. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, Neues aus den Clubs, Termine, VDCH | mit 2 Kommentaren

#Spekulatius und #Fanfiction: Die #DDM2013 in der Twitter-Rückschau

Von Donnerstag bis zum Sonntag, 02. Juni 2013, fand die Deutschsprachige Debattiermeisterschaft 2013 in München statt. Während in den Räumen der Hochschule für Oekonomie und Management (FOM) debattiert, gewartet und Austausch betrieben wurde, war die DDM auch im Social Web vertreten. Auf Twitter sammelten die Tweets der Teilnehmer zu allen möglichen Dingen: Themen, Witziges und Turnierbetrieb. Grundsätzliches: #DDM2013 oder #DDMmuc? Am Anfang war das Wort, bei der DDM die Diskussion und zwar um den Hash-Tag, jenes kleine Akronym, dass alle Tweets zusammenfast. Zuletzt wurde der #Aufschrei recht bekannt. Zurück zum Punkt: Twitter-User FloUmscheid hatte schon das Hash-Tag #DDM2013 vorgeschlagen, mit dem Nachteil, ...
3. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Debattieren in der Öffentlichkeit, ZEIT DEBATTE | Mit einem Kommentar

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner