Veranstaltungen

Das war die MV 2017: Ergebnisse und Änderungen

Das war die MV 2017: Ergebnisse und ÄnderungenAuf der Mitgliederversammlung des VDCH gab es auch 2017 wieder viele Diskussionen. Das Protokoll mit sämtlichen Beschlüssen findet ihr wie immer im Wiki - die wichtigsten Ergebnisse wollen wir euch hier aber selektiv in Kürze vorstellen: Vorstandswahl Turniervergabe Verträge mit der DDG OPD-Tabprogramm Preise für Juroren Breakberechtigung auf der DDM Anreizsysteme für mehr Juroren auf Turnieren Beirat für Internationales [caption id="attachment_32490" align="alignleft" width="400"] Der neue VDCH-Vorstand. V.l.n.r.: Gwendolyn Zeuner, Benedikt Rennekamp, Sabine Wilke, Habakuk Hain - © Gina Konietzky[/caption] Vorstandswahl Der neue VDCH-Vorstand besteht aus Benedikt Rennekamp (Präsident), Sabine Wilke (Vizepräsidentin für Finanzen), Gwendolyn Zeuner (Vizepräsidentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit) und Habakuk Hain (Vizepräsident für Turnierbetreuung). Die Mitgliederversammlung dankt dem alten ...
11. August 2017 | Redakteur: | Kategorie: DDG, VDCH, Veranstaltungen | mit 2 Kommentaren

Vorher informiert: Die MV-Anträge im Podcast, Block 5 und 6

Vorher informiert: Die MV-Anträge im Podcast, Block 5 und 6Einmal im Jahr, zum Ende der Saison, treffen sich die Vertreter der verschiedenen Clubs auf der VDCH-Mitgliederversammlung, um über die Geschicke des Dachverbands zu beraten und entscheiden. Meist wird bis spät in die Nacht diskutiert und am Ende manch ein Thema nur wenig besprochen, da die Zeit nicht mehr ausreicht - unter anderem, weil die Teilnehmer gerade erst ins Amt gewählt wurden und wenig Kenntnis über den VDCH haben, aber auch, weil die Anträge in Schriftform meist einer längeren Diskussion bedürfen. Die Achte Minute hat nun im 1on1-Format mit den Antragsstellern gesprochen. In thematischen Blöcken stellen wir im Podcast die ...
26. Juli 2017 | Redakteur: | Kategorie: VDCH, Veranstaltungen | Mit einem Kommentar

Vorher informiert: Die MV-Anträge im Podcast, Block 3 und 4

Vorher informiert: Die MV-Anträge im Podcast, Block 3 und 4Einmal im Jahr, zum Ende der Saison, treffen sich die Vertreter der verschiedenen Clubs auf der VDCH-Mitgliederversammlung, um über die Geschicke des Dachverbands zu beraten und entscheiden. Meist wird bis spät in die Nacht diskutiert und am Ende manch ein Thema nur wenig besprochen, da die Zeit nicht mehr ausreicht - unter anderem, weil die Teilnehmer gerade erst ins Amt gewählt wurden und wenig Kenntnis über den VDCH haben, aber auch, weil die Anträge in Schriftform meist einer längeren Diskussion bedürfen. Die Achte Minute hat nun im 1on1-Format mit den Antragsstellern gesprochen. In thematischen Blöcken stellen wir im Podcast die ...
19. Juli 2017 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, VDCH, Veranstaltungen | mit 17 Kommentaren

Vorher informiert: Die MV-Anträge 2017 im Podcast, Block 1 und 2

Vorher informiert: Die MV-Anträge 2017 im Podcast, Block 1 und 2Einmal im Jahr, zum Ende der Saison, treffen sich die Vertreter der verschiedenen Clubs auf der VDCH-Mitgliederversammlung, um über die Geschicke des Dachverbands zu beraten und entscheiden. Meist wird bis spät in die Nacht diskutiert und am Ende manch ein Thema nur wenig besprochen, da die Zeit nicht mehr ausreicht - unter anderem, weil die Teilnehmer gerade erst ins Amt gewählt wurden und wenig Kenntnis über den VDCH haben, aber auch, weil die Anträge in Schriftform meist einer längeren Diskussion bedürfen. Die Achte Minute hat nun im 1on1-Format mit den Antragsstellern gesprochen. In thematischen Blöcken stellen wir im Podcast die ...
12. Juli 2017 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, VDCH, Veranstaltungen | mit 5 Kommentaren

Train-the-Trainer geht in die vierte Runde – Bewerbungen jetzt möglich

Train-the-Trainer geht in die vierte Runde - Bewerbungen jetzt möglichDas Ausbildungsprogramm des VDCH, Train-the-Trainer, geht in die vierte Runde, wenngleich mittlerweile auch nicht mehr über den VDCH sondern die DDG - das gab VDCH- und DDG-Beirätin Sarah Andiel unlängst bekannt. Gleichzeitig wurden auf der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft weitere Zertifikate an Trainer vergangener Ausbilungsjahrgänge verliehen. Wer nun ebenfalls in deren Ränge aufsteigen möchte, hat nun die Chance, sich auf einen der 20 Ausbildungsplätze des nächsten Jahrgangs zu bewerben! ...
15. Juni 2017 | Redakteur: | Kategorie: Ausschreibung, Veranstaltungen |

Die VDCH Debate Academy – Ein Erfahrungsbericht von Anna Markus

Die VDCH Debate Academy - Ein Erfahrungsbericht von Anna MarkusLetztes Wochenende, am 25. und 26.03., fand in Heidelberg die erste VDCH Debate Academy statt. Der Debating Club Heidelberg sorgte unter der inhaltlichen Leitung von Julian Vaterrodt für ein Wochenende voller Seminare, Debatten und Socials - alles auf Englisch. Für einige waren es die ersten Debatten auf englischer Sprache und andere hatten bereits auf internationalen Turnieren einige Erfahrungen gesammelt und hofften, von den Ratschlägen der drei Seminarleiter*innen Melda Eren, Matthew Davis und Martin Devenney zu profitieren. Auf einem internationalen Turnier war ich noch nie. Gereizt hat es mich natürlich, aber da ist zu allererst die Sache mit dem Geld. Dann fliege ...
31. März 2017 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Veranstaltungen | mit 3 Kommentaren

Einblicke die man sonst nie hat – nur beim DDG Netzwerktreffen

Einblicke die man sonst nie hat - nur beim DDG NetzwerktreffenZum zweiten Mal lädt die Deutsche Debattiergesellschaft zum DDG-Netzwerktag ein. Nach vielem positivem Feedback wurde auch auf den Wunsch eingegangen ihn dieses Jahr in Frankfurt stattfinden zu lassen. Einige letzte Plätze sind noch frei und im Folgenden erklärt mit Tina Reimann eine der Organisatorinnen, warum jeder zum diesjährigen Netzwerktag, am Samstag, den 1. April 2017, gehen sollte. Achte Minute: Was ist der DDG-Netzwerktag für dich? Tina: Für mich ist der Netzwerktag auf jeden Fall eine Veranstaltung in lockerer Atmosphäre, um sich kennen zu lernen, generationsübergreifend auszutauschen und von den Erfahrungen der anderen zu lernen. Achte Minute: Was ist das Ziel des DDG-Netzwerktages? Tina: Ziel ...
18. März 2017 | Redakteur: | Kategorie: DDG, Veranstaltungen | mit 3 Kommentaren

Professorenduelle: Was tun, was nicht?

Professorenduelle: Was tun, was nicht?Seit Gründung der Debattiergesellschaft Jena 2002 werden alljährlich Professor*Innendebatten ausgerichtet. Dieses Jahr wurde viel Neues ausprobiert, welches teilweise gut, teilweise weniger gut gelungen ist. Erik Thierolf gibt einen Jenaer Erfahrungsbericht, der hoffentlich auch anderen Clubs weiterhilft, indem erst die verschiedenen Aspekte isoliert betrachtet werden und danach ein rückblickendes allgemeines Fazit gezogen wird. Ansprache der Professor*Innen [caption id="attachment_30510" align="alignright" width="400"] Erik Thierolf befragt einen Professor - © Debatiergesellschaft Jena e.V.[/caption] Die Kontaktaufnahme erfolgte drei Monate im Voraus per Mail. Erfahrungsgemäß können sich die meisten Professor*Innen nur wenig unter einer Showdebatte vorstellen. Aus diesem Grund haben wir zusätzlich zu einem Einladungsschreiben mit zwei Terminvorschlägen eine ...
7. Dezember 2016 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, Neues aus den Clubs, Veranstaltungen | Comments Off on Professorenduelle: Was tun, was nicht?

Das war der Kick-Off 2016

Das war der Kick-Off 2016Wie zu Beginn jeder Saison, fand auch dieses Jahr wieder der VDCH-Kick-Off statt. Anders als die Jahre zuvor ging es diesmal nicht nach Frankfurt, sondern nach Mainz, wo der örtliche Debattierclub Johannes Gutenberg e.V. dem neuen VDCH-Vorstand bei der Organisation hilfreich zur Seite stand. Für alle, die nicht dabei sein konnten, hat die Achte Minute die Workshops infiltriert und mit den Mitgliedern des Redaktionsseminars Berichte gesammelt. Da die meisten Redaktionsmitglieder einen langen Rückweg und engen Terminkalender hatten, konnte das "Turnierausrichterseminar" mit Alexander Osterkorn und Habakuk Hain leider nicht im Bericht mit abgedeckt werden. Ebenso nicht enthalten ist das "ZEIT DEBATTEN-Ausrichterseminar" mit ...
13. Oktober 2016 | Redakteur: | Kategorie: VDCH, Veranstaltungen | Comments Off on Das war der Kick-Off 2016

Training Centre der Scottish EUDC 2018

Titelbild Training Session in London der Scottish EUDC 2018Vom 14. bis 17. November (in der Woche zwischen Oxford IV und Cambridge IV) organisiert das Organisations Team der schottischen EUDC 2018 je Abend zwei kostenlose Trainings an verschiedenen Londoner Universitäten. Diese Trainings sind für alle Interessierten geöffnet und werden zudem sowohl gestreamt als auch aufgenommen, sodass auch nicht vor Ort anwesende Debattanten sie nutzen können. Bisher sind noch keine weiteren Informationen bekannt, Interessierte können hierfür dem entsprechenden Facebook Event folgen. jgg./jm.
1. Oktober 2016 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on Training Centre der Scottish EUDC 2018

VDCH Kick-Off 2016

VDCH Kick-Off 2016Vom 07.-09. Oktober findet in Mainz der VDCH-Kick-Off statt. Die offizielle Auftaktveranstaltung der neuen Debattiersaison bietet wie in den letzten Jahren die Gelegenheit zum Austausch mit Mitgliedern aus anderen Debattierclubs, sowie dem VDCH-Vorstand. Zudem werden wieder zahlreiche Workshops angeboten, die sich mit dem Club- und Verbandsleben beschäftigen und Themen wie die Suche nach Sponsoren, Mitgliederwerbung oder das Jurieren von Clubdebatten behandeln. Die Achte Minute bietet zudem ein Redaktionsseminar für Interessierte an. Das komplette Programm gibt es unter diesem Link. Anmelden könnt ihr euch noch bis zum 28. September hier. Alle Infos im Überblick: Beginn: Freitag, 07.10. 11:00 Uhr Ende: Sonntag, 09.10. 17:00 Uhr Unterkunft: ...
27. September 2016 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine, VDCH, Veranstaltungen | mit 2 Kommentaren

Anmeldung für 3. Jurier-Think-Tank in Hamburg eröffnet

Die Anmeldung für den, am 14.-16 Oktober in Hamburg stattfindenden dritten Jurier-Think-Tank ist eröffnet. Der Teilnahmebeitrag wird voraussichtlich bei 10 € liegen, die Unterkunft erfolgt auf Crash-Basis. Das Programm fokussiert sich dieses Mal auf sehr praktische Jurierfragen und eine Art „Meta-Jurierseminar“ sein. Er beschäftigt sich mit vielen Gebieten, die klassischerweise auch auf Jurierseminaren unterrichtet werden.  Im Vordergrund steht, wie effektive Mitschriften in OPD und BPS aussehen können, wie „linke Kriterien“ in OPD gut bewertet werden und wie die Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Nebenjuror*Innen noch besser erfolgen kann. Außerdem wird sich das Wochenende mit Fragen des Feedbacks beschäftigen und wie das Jurieren ...
25. August 2016 | Redakteur: | Kategorie: Jurier-Think Tank, Jurieren, Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on Anmeldung für 3. Jurier-Think-Tank in Hamburg eröffnet

Alle gewinnen: Das Bundesfinale Jugend debattiert

Alle gewinnen: Das Bundesfinale Jugend debattiertAm 18. Juni fand in Berlin das Bundesfinale von Jugend debattiert statt. Für die Achte Minute war Jonas Huggins live vor Ort, um sich für unsere Leser ein Bild von der Veranstaltung zu machen. Die Resonanz ist beneidenswert: 800 Zuschauer sitzen im Saal der Urania in Berlin, um dem Bundesfinale des Schülerwettbewerbs Jugend debattiert beizuwohnen. Sie haben sich an diesem Samstagvormittag pünktlich um halb elf Uhr auf ihre Plätze begeben und erheben sich brav, als der Ehrengast eintritt: Bundespräsident Joachim Gauck, Schirmherr von Jugend debattiert. [caption id="attachment_29249" align="alignleft" width="400"] Christian König (l.) und Merle Paulick mit Joachim Gauck © Jugend debattiert/Hertie-Stiftung[/caption] Mehr als ...
29. Juni 2016 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, Veranstaltungen | mit 5 Kommentaren

Anmeldephase für den DDG-Netzwerktag eröffnet

Anmeldephase für den DDG-Netzwerktag eröffnetDie Anmeldephase für den Netzwerktag der Deutschen Debattiergesellschaft ist ab sofort eröffnet. Das gaben die Organisator*Innen Sarah Kempf, Philipp Stiel und Anna Mattes in einer E-Mail über den VDCH-Verteiler bekannt. Die Anmeldung ist noch bis einschließlich Mittwoch, 1. Juni 2016, möglich und erfolgt in zwei Schritten: Teilnehmer melden sich zunächst über das Online-Formular der DDG an und treffen anschließend ihre Programmauswahl. Veranstaltungsinformationen Der Netzwerktag, den der Alumniverein in Kooperation mit dem Finanzdienstleister MLP ausrichtet, findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Er soll der Berufsorientierung studentischer Debattierer dienen und den Berufseinstieg erleichtern. Zielgruppe sind vor allem Studierende im höheren Semester, die ...
22. Mai 2016 | Redakteur: | Kategorie: DDG, Veranstaltungen | Comments Off on Anmeldephase für den DDG-Netzwerktag eröffnet

Netzwerktag der Deutschen Debattiergesellschaft

Netzwerktag der Deutschen DebattiergesellschaftDie Deutsche Debattiergesellschaft (DDG) bietet in diesem Jahr erstmals den Netzwerktag an, bei dem Alumni, die in unterschiedlichen Berufsfeldern erfolgreich sind, und studentische Debattierer*Innen zusammenkommen. Er findet am Samstag, 11. Juni 2016, in Berlin statt. Ziel des Netzwerktages sei es, verschiedene Debattiergenerationen miteinander zu verbinden und studentischen Debattierern den Berufseinstieg zu erleichtern, hieß es in einer E-Mail über den VDCH-Verteiler. Die DDG fördert die Veranstaltung mit 500 Euro, Organisatoren des Netzwerktages sind Sarah Kempf, Philipp Stiel und Anna Mattes. Das Programm des Netzwerktages ist vielfältig. In Vorträgen und Podiumsdiskussionen werden Alumni, die in verschiedenen Branchen wie Public Relations, Unternehmensberatung oder Recht ...
18. April 2016 | Redakteur: | Kategorie: DDG, Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on Netzwerktag der Deutschen Debattiergesellschaft

VDCH Jurierseminar für Fortgeschrittene

VDCH Jurierseminar für FortgeschritteneDer Verband Deutschsprachiger Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) bietet am Wochenende vom 16. auf den 17. April 2016 in Mainz ein Jurierseminar für fortgeschrittene Juroren an. Das Seminar richtet sich an Teilnehmer mit Tunier- und Breakerfahrung. Es soll auf die Regionalmeisterschaften und die Deutschsprachige Debattiermeisterschaft vorbereiten und wird sich inhaltlich daher mit dem Format des British Parliamentary Style beschäftigen. Die Teilnehmer, hieß es in der Ankündigungsemail über den Verteiler des VDCH, lernen im Seminar Breakrunden souverän hauptzujurieren und die anschließende Diskussion zu leiten. Sie werden für die möglichen Probleme und Lösungsansätze einer Breakrunde sensibiliert. Geleitet wird das Seminar von Tobias Kube und Andrea ...
16. März 2016 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, Termine, VDCH, Veranstaltungen | Comments Off on VDCH Jurierseminar für Fortgeschrittene

1. Magdeburger Debattier Akademie

1. Magdeburger Debattier AkademieDer Debattierclub Magdeburg e.V. lädt am Wochenende vom 9. bis 10. April 2016 zu einem Workshop-Wochenende, der Magdeburger Debattier Akademie, ein. Ähnlich wie beim jährlichen Saison Kick-off können die Teilnehmer verschiedene Veranstaltungen besuchen. Der Unterschied zum Kick-off: "Es richtet sich nicht vornehmlich an Vereinsvorstände, sondern generell an Debattierende", so Janis Prinz vom DC Magdeburg. Es gehe bei der Veranstaltung eher um Debatteninhalte und den Sport an sich. Bei dem Angebot aus insgesamt acht Workshops laufen immer zwei Veranstaltungen parallel. Die umfangreiche Zeit und das effektive Training soll den gewünschten Lerneffekt versprechen. Im Anschluss an die Workshops soll eine Übungsdebatte das frisch ...
8. März 2016 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on 1. Magdeburger Debattier Akademie

Über den Dächern von Hamburg – Präsidententag bei der ZEIT

Über den Dächern von Hamburg - Präsidententag bei der ZEITAm Freitag, dem 11. Dezember 2015, trafen sich auf Einladung der Wochenzeitung DIE ZEIT die Präsidentinnen und Präsidenten aller Vereine des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) in Hamburg. Die Hauptsponsorin der ZEIT DEBATTEN gestaltet jedes Jahr ein Treffen im Verlagshaus am Speersort, um einen Austausch zwischen Journalisten und Mitarbeitern der Wochenzeitung und den Clubs zu ermöglichen. 34 interessierte Debattiervorstände aus 32 Clubs der ganzen Republik reisten für diesen Nachmittag mit spannenden Einblicken in die journalistische Arbeitswelt, Ausblicke auf die Hamburger Skyline und genüssliche Augenblicke bei Franzbrötchen und Kaffee an. [caption id="attachment_28031" align="alignright" width="400"] Eine gut gelaunte Mareike Hall und rechts neben ihr ...
15. Dezember 2015 | Redakteur: | Kategorie: VDCH, Veranstaltungen, Vorstände, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Über den Dächern von Hamburg – Präsidententag bei der ZEIT

Symposium “Debate meets Business” in Hamburg

Symposium "Debate meets Business" in HamburgAm Wochenende des Präsidententags und des ersten Jurierseminars der Saison 2015/2016 des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) (11. bis 13. Dezember 2015) laden die beiden VDCH-Vorstandbeiräte des Projekts Train-the-Trainer, Thore Wojke und Sarah T. P. Andiel, und Mitorganisator Jan-Dirk Capelle nach Hamburg zu einem Symposium ein.Das Symposium richtet sich an alle, die sich für den Trainerberuf interessieren, Debattierseminare an der Uni anbieten wollen oder Unternehmen mit ihrem Wissen beraten wollen.Angekündigt wurden Workshops und Vorträge u.a. zu den ThemenSchlüsselqualifikation Debattieren - als DozentIn beim Career ServiceMeetingDebate: Effizentere Besprechungen mit der Methode DebatteWillkommen in der Arbeitswelt: Als DebattantIn im UnternehmenDas vollständige Programm ist als ...
5. Dezember 2015 | Redakteur: | Kategorie: Termine, VDCH, Veranstaltungen | Comments Off on Symposium “Debate meets Business” in Hamburg

Mehr Think als Tank – Nachbericht zum zweiten Jurier-Think Tanks

Mehr Think als Tank - Nachbericht zum zweiten Jurier-Think TanksVergangenes Wochenende trafen Debattierer aus Deutschland in Berlin zusammen, um sich der Qualität des Jurierens in der deutschen Debattierszene zu widmen. Anne Gaa fasst für die Achte Minute die inhaltlichen Entwicklungen aus Sicht der Beteiligten zusammen.Teil eins: Charisma und RationalitätDen Think Tank eröffnete Lukas Haffert mit einer Keynote über die Rationalisierung des Debattierens.In den Kinderschuhen der Debattierszene wurden viele Entscheidungen „charismatisch“ legitimiert getroffen. An Max Weber angelehnt bezeichnet dieser Begriff, dass die Legitimation auf der Strahlkraft einer Person beruht. Die Alternative zur charismatischen Legitimation ist die rationale, bei der Entscheidungen aus einer gesetzten Ordnung abgeleitet werden. Ein Beispiel sind die Auswahlprozesse von ...
4. Dezember 2015 | Redakteur: | Kategorie: Jurier-Think Tank, Jurieren, Veranstaltungen | mit 3 Kommentaren

Pack den Trainerleitfaden ein: Sabrina Göpel über das zweite Modul Train the Trainer am Wannsee

Pack den Trainerleitfaden ein: Sabrina Göpel über das zweite Modul Train the Trainer am WannseeWie können wir uns mit unseren Stärken einzigartig machen? Wie kann ich als Trainer Persönlichkeit entwickeln? Und welche Werkzeuge kann ich verwenden, um Trainings effektiv und nachhaltig zu gestalten?[caption id="attachment_27916" align="alignright" width="400"]  (c) Sabrina Göpel[/caption]Ganz im Zeichen dieser Fragen stand das zweite Modul von Train the Trainer in Berlin, das vergangenes Wochenende neben diversen anderen Debattierveranstaltungen stattfand. Thore Wojke und Sarah Andiel hatten als Leiter des Projekts wieder einmal keinerlei Mühen gescheut und zusammen mit den Mastertrainern Farid Schwuchow, Jan-Dirk Capelle und Moritz Kirchner ein lehrreiches und unterhaltsames Seminarwochenende auf die Beine gestellt.Stärken stärken: Kompetenzorientierte EntwicklungJeder macht Fehler. Und den ...
2. Dezember 2015 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, Veranstaltungen | Comments Off on Pack den Trainerleitfaden ein: Sabrina Göpel über das zweite Modul Train the Trainer am Wannsee

Auftakt 2. Jurier Think Tank in Berlin

Auftakt 2. Jurier Think Tank in BerlinDieses Wochenende am 27. bis 29. November 2015 findet der zweite Jurier Think Tank in Berlin statt, dank der Unterstützung der Berlin Debating Union. Ebenso wie der erste Think Tank vergangenen Sommer in Marbug, widmet der Think Tank sich der Jurierqualität der deutschen Debattierszene. Der Fokus liegt für die Teilnehmer in den kommenden 48 Stunden jedoch nicht mehr auf Bestandsnahme und Evaluierung, sondern auf den Themen "Was zeichnet gutes Chefjurieren aus" und "Auswahl und Ausbildung von Chefjuroren".[caption id="" align="alignleft" width="184"] Lukas Haffert, (c) M. Carcasona[/caption]Beginn ist am Freitag 16 Uhr mit einer offenen Diskussion über die Erwartungen an das Wochenende und ...
27. November 2015 | Redakteur: | Kategorie: Jurier-Think Tank, Jurieren, VDCH, Veranstaltungen | Comments Off on Auftakt 2. Jurier Think Tank in Berlin

Debattierseminar in Dresden

Debattierseminar in DresdenAm 21. und 22. November 2015 richtet die DRESDEN debating union e.V. ein Debattierseminar unter dem Motto “Von Null auf Fünfzig – Der Start durch Debattierstadt” aus. Der Referent wird der Train-the-Trainer-Ausbilder Stefan Kegel sein. Ursprünglich sollte das Seminar bereits im Oktober stattfinden, jedoch musste der Termin aus gesundheitlichen Gründen verschoben werden. “Von 09:30 Uhr am Samstag bis 16:00 Uhr am Sonntag werden mit den Teilnehmern besonders Argumentationsaufbau, sowie Team- und Jurorenarbeit in den Formaten der Offenen Parlamentarischen Debatte und des British Parliamentary Style beleuchtet. Dabei richtet sich das Angebot vornehmlich an Debattanten am Anfang ihrer Karriere”, so die Organisatoren ...
19. November 2015 | Redakteur: | Kategorie: DDG, Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on Debattierseminar in Dresden

Anmeldung für den Präsidententag und das Jurierseminar in Hamburg eröffnet

Anmeldung für den Präsidententag und das Jurierseminar in Hamburg eröffnetAm Freitag, den 11. Dezember 2015, findet der alljährliche Präsidententag bei der Wochenzeitung DIE ZEIT in Hamburg statt. Präsidenten aller Mitgliedsclubs des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) sind herzlich von der ZEIT eingeladen, sich einen Tag im Redaktionshaus am Speersort auszutauschen. Dieser Tag dient dem Intensivieren des Kontakts zu der Hauptsponsorin für die ZEIT DEBATTEN und gibt der neuen Generation von Präsidenten oder ihren Vertretern Raum für ein Kennenlernen. Die ZEIT wird durch einige ihrer interessanten und interessierten Redakteure vertreten und hat ihrer Vorfreude Kund getan, möglichst viele Clubvertreter aus ganz Deutschland kennenzulernen.Sowohl für die schon angereisten Präsidenten ...
11. November 2015 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, VDCH, Veranstaltungen, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Anmeldung für den Präsidententag und das Jurierseminar in Hamburg eröffnet

VDCH-Jurierseminare der Saison 2015/16

VDCH-Jurierseminare der Saison 2015/16In dieser Saison bietet der Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) insgesamt vier Seminare rund ums Jurieren an. Das gaben die Vorstandsbeiräte für Jurierseminare, Lennart Lokstein und Sarah Kempf, in einer E-Mail über den Verbandsverteiler bekannt. In der Vorsaison hatte es ein Fortgeschrittenen-Seminar sowie drei Basis-Seminare für Anfänger gegeben. Auch dieses Mal soll es insgesamt vier Seminare geben. Da der Verband aus finanziellen Gründen die Förderung habe reduzieren müssen, werde es jedoch nur zwei Basis-Seminare geben, hieß es.Die Basis-Seminare sollen in Hamburg und München stattfinden. Die Seminare richten sich an Anfänger mit ersten Vorkenntnissen und Anfänger ohne Vorkenntnisse. Vermittelt ...
6. November 2015 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, VDCH, Veranstaltungen | Comments Off on VDCH-Jurierseminare der Saison 2015/16

Workshops bis zum Umfallen auf dem VDCH-Saison-Kick-Off

Workshops bis zum Umfallen auf dem VDCH-Saison-Kick-OffFreistellen, Maskieren und Abdunkeln. Angestrengt und hochkonzentriert versuchen acht Debattierer an ihren Bildschirmen nachzumachen, was Nikos Bosse auf der Leinwand vorgemacht hat. „Wie genau hast du das gemacht? Bei mir funktioniert das irgendwie nicht", fragt ein ratloser Teilnehmer. Nikos steht auf, geht rüber und hilft. „Noch irgendjemand, der Probleme hat?", und es geht weiter.[caption id="attachment_27501" align="alignleft" width="400"] Die Teilnehmer sind gebannt. (c) Elisa Schwarz[/caption]Es ist die erste Stunde des Layout-Workshops, drei weitere Stunden werden noch folgen. Hier sitzt, wer schon immer Veranstaltungen mit professionell gestalteten Flyern und Broschüren bewerben wollte. Mit den Programmen Gimp und Scribus führt Nikos in Bildbearbeitung ...
19. Oktober 2015 | Redakteur: | Kategorie: VDCH, Veranstaltungen | Comments Off on Workshops bis zum Umfallen auf dem VDCH-Saison-Kick-Off

Präsidententag und VDCH-Jurierseminar 2015

Präsidententag und VDCH-Jurierseminar 2015Um einen regen Austausch zwischen den Clubpräsidenten sowie der Hauptsponsorin DIE ZEIT  zu ermöglichen, findet auch in diesem Jahr ein Präsidententag des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) statt. Am 11. Dezember 2015 lädt DIE ZEIT die Clubvertreter zu einem Treffen in Hamburg ein, um die Debattierszene des VDCH-Landes auf einer persönlichen Ebene kennenzulernen. Dieses Event bietet die Chance, hochkarätige Vertreter der ZEIT zu treffen, um Informationen über den Journalismus allgemein, den Werten der ZEIT sowie die Kooperation mit der Debattierszene zu erlangen. Sollte ein Clubpräsident an diesem Termin verhindert sein, wird um einen Vertreter gebeten. Um auch den ...
14. Oktober 2015 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, Termine, VDCH, Veranstaltungen, Vorstände | Comments Off on Präsidententag und VDCH-Jurierseminar 2015

Debattierseminar in Dresden

Debattierseminar in DresdenAm 17. und 18. Oktober 2015 richtet die DRESDEN debating union ein Debattierseminar unter dem Motto "Von Null auf Fünfzig - Der Start durch Debattierstadt" aus. Als Referent konnte "train-the-trainer"-Ausbilder Stefan Kegel gewonnen werden."Von 09:30 Uhr am Samstag bis 16:00 Uhr am Sonntag werden mit den Teilnehmern besonders Argumentationsaufbau, sowie Team- und Jurorenarbeit in den Formaten der Offenen Parlamentarischen Debatte und des British Parliamentary Style beleuchtet. Dabei richtet sich das Angebot vornehmlich an Debattanten am Anfang ihrer Karriere." so die Organisatoren.Alle Informationen in Kürze:Ausrichter: DRESDEN debating union e.V.Cheforganisator: Gerrik VerheesTrainer: Stefan KegelTeilnehmerbeitrag: kostenlos, Verpflegung auf SelbstkostenbasisUnterkunft: CrashTeilnahmewünsche können an dresden.debating@gmail.com gerichtet werden.Finanziell wird das ...
14. Oktober 2015 | Redakteur: | Kategorie: DDG, Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on Debattierseminar in Dresden

2. Jurier-Think-Tank in Berlin

2. Jurier-Think-Tank in BerlinDer zweite Jurier-Think-Tank wird vom 27. bis zum 29. November 2015 in Berlin stattfinden.Während der erste Jurier-Think-Tank ein breit gefächertes Themenspektrum abdeckte - von Vorschlägen zur Reformierung der Offenen Parlamentarischen Debatte bis hin zu einem historischen Panel -, wird sich der zweite Jurier-Think-Tank der Thematik "Chefjurieren" widmen.Das Organisationsteam des Think-Tanks, Patrick Ehmann, Anne Gaa, Barbara Schunicht, Daniil Pakhomenko, Jannis Limperg, Leonardo Martínez González und Marion Seiche, kündigte in einer Rundmail über den Verteiler des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. an, dass es am Samstag voraussichtlich um die Frage gehe, was zum guten Chefjurieren als "Handwerk" dazugehört und was gute ...
15. September 2015 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on 2. Jurier-Think-Tank in Berlin

Offene Ersti-Hütte der Streitkultur e.V.

Offene Ersti-Hütte der Streitkultur e.V.Vom 6. bis 8. November 2015 lädt der Club Streitkultur e.V. aus Tübingen zu einer offenen Erstsemester-Hütte nach Reutlingen ein. Ein Wochenende lang verbringen Mitglieder der Streitkultur gemeinsam mit Erstsemestern drei Tage auf einer Hütte in Reutlingen und stellen diesen das Debattieren vor. Erstsemester aus anderen Clubs sind herzlich eingeladen, ebenfalls an der Ersti-Hütte teilzunehmen. Die Anmeldung und Fragen können an den Vorsitzenden Felix Lennartz unter felix.lennartz@streitkultur.net gerichtet werden.Alle Informationen im Überblick:Ausrichter: Streitkultur e.V.Datum: 6. bis 8. November 2015Teilnahmebeitrag: ca. 15,00 EuroOrt: ReutlingenAnmeldungen unter: felix.lennartz@streitkultur.netAnmeldefrist: 1. November 2015ama – zuletzt aktualisiert am 28.10.2015, 15.00 Uhr.
7. September 2015 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on Offene Ersti-Hütte der Streitkultur e.V.

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner