Vorrunden der "Größten Klappe Tübingens"

Datum: May 19th, 2009
By
Category: News of debating clubs, Themen

Wie schon angekündigt traten am Dienstagabend vier Teams bei der von Streitkultur e. V. veranstalteten Stadtmeisterschaft an.

Um 20.15 Uhr fanden sich im Raum X der Alten Burse “Das Zukunftsteam” (Fabian Voswinkel und Jürgen Werner) auf Pro und “Das Schülerteam” (Fabian Lindner und David Schweizer) auf Contra ein um das Thema “Soll die geschlechtergetrennte Schule wieder eingeführt werden?” zu debattieren.
Am Anfang und Ende der Debatte gab es eine geheime und eine offene Abstimmung bei der sich “Das Schülerteam” mit einer deutlichen Stimmenverschiebung durchsetzen konnte.
Ein verdienter Sieg, da die beiden Schüler, die beide die 8. Klasse des Uhland- Gymnasiums besuchen, gekonnt Fachwissen (Fabian redete von “Sozialisation” und “Koedukation”) mit anschaulichen Beispielen (David: “Sind wir doch mal ehlich, es ist doch einfach viel interessanter, wenn auch Mädchen im Unterricht dabei sind!”) verknüpften.

Um 21 Uhr begann die zweite Vorrunde, bei der es um die Frage “Darf der Staat Einreisenden aus Seuchengebieten die Einreise verwehren?” ging und “Das Studententeam” (Peter Croonenbroeck und meine Wenigkeit) auf der Pro- Seite dem auf Contra redenden “Unternehmerteam” (Sven und Jochen Brandelik) gegenüberstand. Obwohl wir letztes Wochenende das ohne- Antrag- reden (wie im Wartburg- Format gibt es auch bei der Tübinger- Debatte keinen Antrag) geübt hatten gelang es uns nicht das Publikum von unserer Seite zu überzeugen und so fiel die Stimmenverschiebung am Ende der Debatte zu Gunsten des “Unternehmerteams” aus.

Heute Abend (Mittwoch, 20. Mai) um 20 Uhr tritt nun im Kleinen Saal des Gemeindehaus Lamm “Das Schülerteam” auf der Pro- Seite gegen “Das Unternehmerteam” auf der Contra- Seite zum Thema “Küsschen rechts, Küsschen links! Brauchen wir mehr Herzlichkeit?” an.
Das Ergebnis gibt es natürlich hier auf der Achten Minute und einen ausführlichen Bericht in Kürze auf der Streitkultur-Homepage.

Print Friendly, PDF & Email

Follow Achte Minute





RSS Feed Posts, RSS Feed Comments
Help for mobile version

Credits

Powered by WordPress.

Our Sponsors

Hauptsponsor
Medienpartner