Kurzmeldungen aus der Szene

Datum: Dec 18th, 2009
By
Category: Presseschau, Turniere
Nachlese SK-Cup und BaWü 2: Der Debattierclub Goethes Faust Frankfurt am Main hat einen Bericht über den Streitkultur-Cup aus Frankfurter Sicht veröffentlicht. Darin heißt es:
“Das Turnier enttäuschte keine unserer Erwartungen: Es war einfach großartig! Wir haben eine Menge faszinierender Rednerinnen und Redner gehört – der Höhepunkt war zweifelsohne das Finale zwischen einem Team aus der Schweiz und unseren Freunden und Fördermitgliedern aus Bonn, ergänzt durch einen hervorragenden Hamburger Redner. […] In der dritten Vorrunde zum Thema ‘Brauchen wir Nummernschilder für Polizisten?’ durften wir uns […] als Fraktionsfreie Redner beweisen – und Marion [Seiche] staubte die unglaublich hohe Wertung von 56 Punkten ab. In einer OPD-Debatte heißt das ungefähr: ‘Ey, voll geil!’ – oder sagen wir dezenter: ‘Exzellent!’ […] Wir hörten [im Finale] eine erstklassige Debatte – die vielleicht beste Debatte, die wir alle bis dato gehört hatten – und waren restlos begeistert. […] Der Streitkultur-Cup war ein großartiges Turnier und wir sind sehr froh darüber, dass wir dabei sein durften. Im Mai richtet die Streitkultur eine ZEIT DEBATTE aus – und natürlich werden wir dabei sein! Wir freuen uns schon jetzt sehr auf das nächste Mal wenn es wieder heißt: Auf geht’s nach Tübingen!”
Neues vom World Council: Neill Harvey Smith, Vorsitzender des World Debating Council, ist zurückgetreten. Vorerst hat der ehemalige Vorsitzende Ian Lising interimsmäßig den Vorsitz übernommen, im Rahmen der Weltmeisterschaft wird ein neuer Vorsitzender gewählt.

Print Friendly, PDF & Email

Follow Achte Minute





RSS Feed Posts, RSS Feed Comments
Help for mobile version

Credits

Powered by WordPress.

Our Sponsors

Hauptsponsor
Medienpartner