Equity-Leitfaden für Jurierende vorgestellt

Datum: May 2nd, 2018
By
Category: Jurieren, Mittwochs-Feature, VDCH

Sorry, this entry is only available in German.

Print Friendly
Schlagworte: , , , ,

2 Kommentare zu “Equity-Leitfaden für Jurierende vorgestellt”

  1. Christian (MZ) says:

    Was empfehlt ihr in der Konstellation des letzten Satzes des Leitfadens, falls es keine(n) Euqitybeauftragte(n) gibt? Das dürften ja ca 90 bis 95 Prozent der Turniere sein, wenn nicht mehr.

  2. Allison (MZ) says:

    Sehr schöner Leitfaden!
    Vor allem dieser Satz hat mir gut gefallen: “Gerade unerfahreneren Debattierenden sollte einladend, aufmunternd und freundlich begegnet werden.” Ich würde das sogar noch ergänzen, dass ich es als Rednerin immer sehr viel angenehmer finde, wenn das Panel einen aufgeschlossenen Gesichtsausdruck hat & nicht mit versteinerten, wenngleich objektiven, Gesichtern vor mir sitzt. Ich versuche das selbst beim Jurieren auch so zu machen (obgleich man da aufpassen muss, dann nicht auch negativ dreinzuschauen, wenn man etwas inhaltlich nicht so gut findet.)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du,
dass du die Kommentier-Regeln gelesen hast.
Erforderliche Felder sind markiert:*

Follow Achte Minute





RSS Feed Posts, RSS Feed Comments
Help for mobile version

Credits

Powered by WordPress.

Our Sponsors

Hauptsponsor
Medienpartner