Beiträge zum Stichwort ‘ 2018 ’

Streitkultur gewinnt Tübinger Herbstdebatten

Streitkultur gewinnt Tübinger Herbstdebatten[caption id="attachment_34658" align="alignright" width="400"] V.l.n.r.: Ulf Dahlmann, Jonas Adámek, Bernhard Möllers und Selma Sperling - © Streitkultur e.V.[/caption] Das Team Streitkultur Peitho (Selma Sperling, Bernhard Möllers, Jonas Adámek) der Streitkultur e.V. hat sich den Heimsieg bei den Tübinger Herbstdebatten 2018 gesichert. Im Finale zum Thema "Sollten Menschen aus westlichen Staaten keinen Urlaub in autokratischen Ländern wie z.B. der Türkei machen?" besiegten sie aus der Opposition das Regierungsteam des DC Heidelberg Heidelberg Neckarwiese (Hanna Diederich, Selina Pohl, Nils Winkler) mit drei Punkten Vorsprung. Als Fraktionsfreie Redner komplettierten Ulf Dahlmann (Mannheim), Felicia Adeyemi (Mainz) und Pauline Hachenberg (Tübingen) das Finale. Die Finaljury bestand aus den ...
11. November 2018 | Redakteur: | Kategorie: Einsteigerliga, Neues aus den Clubs, Turniere |

Vorher informiert: Die MV-Anträge 2018 im Podcast

Vorher informiert: Die MV-Anträge 2018 im PodcastEinmal im Jahr, zum Ende der Saison, treffen sich die Vertreter der verschiedenen Clubs auf der VDCH-Mitgliederversammlung, um über die Geschicke des Dachverbands zu beraten und entscheiden. Meist wird bis spät in die Nacht diskutiert und am Ende manch ein Thema nur wenig besprochen, da die Zeit nicht mehr ausreicht - unter anderem, weil die Teilnehmer gerade erst ins Amt gewählt wurden und wenig Kenntnis über den VDCH haben, aber auch, weil die Anträge in Schriftform meist einer längeren Diskussion bedürfen. Daher gibt es seit 2017 alle Anträge vorab auf der Achten Minute im 1on1-Format mit den Antragstellern im Podcast. ...
23. August 2018 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, VDCH, Veranstaltungen | mit 46 Kommentaren

Debattierclub Freiburg wählt neuen Vorstand

Debattierclub Freiburg wählt neuen Vorstand[caption id="attachment_34262" align="alignright" width="317"] V.l.n.r.: Tobias Stocker, Karsten Seng und Jannis Limperg - © DC Freiburg[/caption] Der Debattierclub Freiburg e.V. hat auf seiner Mitgliederversammlung am 19.07.2018 einen neuen Vorstand gewählt. Dieser besteht aus Karsten Seng (Präsident), Tobias Stocker (Vizepräsident) und Jannis Limperg (Schatzmeister). Aus dem Vorstand aus schieden Helen Goppelt, Charlotte Haupt und Fabian Glöcke. Die Achte Minute wünscht dem neuen Vorstand alles Gute für das kommende Jahr! lok.
7. August 2018 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Comments Off on Debattierclub Freiburg wählt neuen Vorstand

Debattierclub Hamburg hat neuen Vorstand

Debattierclub Hamburg hat neuen Vorstand[caption id="attachment_34252" align="alignright" width="400"] V.l.n.r. Viktoria Gohr, Tove Marla Hortmann und Florian Albrod - © DC Hamburg[/caption] Auf seiner Mitgliederversammlung hat der Debattierclub Hamburg einen neuen Vorstand bestimmt. Er besteht in der kommenden Saison aus Tove Marla Hortmann (Präsidentin), Viktoria Gohr (Vize-Präsidentin) und Florian Albrod (Schatzmeister). Aus dem Vorstand verabschieden sich somit Jannika Schoon, Christopher Gack und Felipe Fromm. Die Achte Minute wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg für seine neue Amtszeit. rg./lok.
7. August 2018 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Comments Off on Debattierclub Hamburg hat neuen Vorstand

EUDC 2018: Die VDCH-Teams nach Tag 1

EUDC 2018: Die VDCH-Teams nach Tag 1Von der Europameisterschaft 2018 in Novi Sad gibt es erste Ergebnisse. VDCH-Teams, die ihre Resultate an die Achte Minute weitergegeben haben, sind nachfolgend gelistet: BDU 2 (Tarbuk, Holewik) 6 Heidelberg 1 (Armbruster, Baldermann) 3 Heidelberg 2 (Beleiu, Rennekamp) 4 Muenster 1 (Leicht, Saß) 6 Streitkultur 1 (Hobbhahn, Scheuer) 8 Streitkultur 2 (Gütschow, Lokstein) 5 Wien 1 (Neuber, Edobor) 5 Wien 2 (Bandhauer, Fallmann) 5 lok.
1. August 2018 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Neues aus den Clubs, Turniere | Mit einem Kommentar

Die Ewige Bestenliste des VDCH nach der Saison 2017/18

Die Ewige Bestenliste des VDCH nach der Saison 2017/18Seit Anbeginn der Zeit geführt, nach jeder Saison aktualisiert: Die Ewige Bestenliste des VDCH. Berechnet wird nach Erfolgen auf der  ZEIT DEBATTEN-Serie. ...
6. Juni 2018 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, Turniere, VDCH, ZEIT DEBATTE | mit 4 Kommentaren

Jurier-Leitfaden für die DDM 2018 veröffentlicht

Jurier-Leitfaden für die DDM 2018 veröffentlichtDie Chefjury zur Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft 2018 hat den Jurierleitfaden der letzten Jahre überarbeitet und nun veröffentlicht. Die größten Änderungen stellen sie nachfolgend vor: ...
30. April 2018 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Jurier-Leitfaden für die DDM 2018 veröffentlicht

Göttingen, Rederei Heidelberg und DK Wien triumphieren bei den Regionalmeisterschaften 2018

Göttingen, Rederei Heidelberg und DK Wien triumphieren bei den Regionalmeisterschaften 2018Die deutschsprachigen Regionen haben ihre Regionalmeister des Jahres 2018! In Leipzig sicherte sich der Debattierclub Georgia Augusta aus Göttingen den Titel des Nordostdeutschen Meisters, der Debattierklub Wien gewann die Süddeutsche Meisterschaft in Tübingen und zwei Drittel des aktuellen deutschsprachigen Meisterteams der Rederei e.V. Heidelberg siegten bei der Westdeutschen Meisterschaft in Saarbrücken. Wie bei den Regios üblich, war das Finalthema überall das selbe. Es lautete: "Dieses Haus glaubt, dass Deutsche patriotischer sein sollten." Nordostdeutsche Meisterschaft Leipzig [caption id="attachment_33830" align="alignright" width="300"] Nikos Bosse und Habakuk Hain - © Christof Kebschull[/caption] Bei der Nordostdeutschen Meisterschaft triumphierte das Team Göttingen Ozelotbabys (Nikos Bosse, Habakuk Hain) aus der Schließenden ...
19. April 2018 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Göttingen, Rederei Heidelberg und DK Wien triumphieren bei den Regionalmeisterschaften 2018

Beschlüsse des WUDC-Councils 2018

Beschlüsse des WUDC-Councils 2018Während der diesjährigen Worlds Universities Debating Championship in Mexiko tagte auch der WUDC-Council erneut und besprach eine Reihe von Änderungen an der Verfassung der WUDC. Unser Redaktionsmitglied Jan-Gunther Gosselke saß live für euch in der Sitzung und hat nun die wichtigsten Punkte zusammengefasst. ...
27. Januar 2018 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:] | Comments Off on Beschlüsse des WUDC-Councils 2018

Harvard, Oxford und Comillas sind Weltmeister 2018

Harvard, Oxford und Comillas sind Weltmeister 2018Die englischsprachige Weltmeisterschaft im Hochschuldebattieren (World Universities Debating Championship - WUDC) 2018 in Mexiko, die vom 28.12.17-04.01.18 ausgetragen wurde, ist vorüber und die Gewinner der drei Sprachkategorien stehen fest. Open Champion ist Harvard, ESL-Champion ist Oxford und EFL-Champion ist Comillas. Die Finals fanden im historischen Teatro de la Ciudad Esperanza Iris im Zentrum Mexiko-Stadts statt. [caption id="attachment_33275" align="alignright" width="400"] Das Open Final - © Jacky Hsinghsien Chang Chow[/caption] Das Team Harvard A (Danny DeBois, Archie Hall) gewann das Open Final als eröffenende Regierung zum Thema "This house would rather save the life of a single child, over extending the life of 5 ...
8. Januar 2018 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Turniere | Comments Off on Harvard, Oxford und Comillas sind Weltmeister 2018

WUDC 2018 – Der Break

WUDC 2018 - Der BreakWie jedes Jahr fand zum Jahreswechsel die englischsprachige Weltmeisterschaft im Debattieren (World Universities Debating Championship - WUDC) statt. Der Austragungsort war Mexiko-Stadt. Das Turnier begann am 27.12.17 und endete am 04.01.18. Nach neun Vorrunden standen am Silvesterabend die in die KO-Runden breakenden Teams fest. Auf der WUDC treten Teams in drei Sprachkategorien an, EPL (English as a Proficient Language), ESL (English as a Second Language) und EFL (English as a Foreign Language). EPL-klassifizierende Teams können lediglich im offenen Break weiterkommen, ESL-Teams je nach Ranking im offenen Break oder im ESL-Break und EFL-Teams je nach Ranking in einem der drei Breaks. ...
7. Januar 2018 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Turniere | mit 2 Kommentaren

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner