Beiträge zum Stichwort ‘ DDL ’

Göttingen gewinnt den Boddencup 2017

Göttingen gewinnt den Boddencup 2017[caption id="attachment_32407" align="alignright" width="300"] Habakuk Hain mit Trophäe und Teampartner (nach Göttinger Angaben wurde Nikos Bosse zum orange-weißen Ball) nach dem Boddencup 2017 - © Astrid Müller[/caption] Das Finale des Greifswalder Boddencups entschied in diesem Jahr der Debattierclub Georgia Augusta e.V. aus Göttingen für sich. Das Team Ozelotbabys (Nikos Bosse, Habakuk Hain - Göttingen) gewann als Schließende Regierung zum Thema "Es ist Herbst 1979 und Helmut Schmidts Pläne sind hinlänglich bekannt. DH, als deutsche Bundesbürger, protestiert gegen den geplanten NATO-Doppelbeschluss." (+ Infotext) in einer 2:1:1 geteilten Juryentscheidung. Ihnen gegenüber standen als Eröffnende Regierung Suchen: Teamline. Bieten: Verzweiflung (Marcel John, Lena Kolle ...
3. August 2017 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Turniere |

Streitkultur-Cup

Streitkultur-CupDer Tübinger Debattierclub Streitkultur e.V. hat die Anmeldung zum alljährlichen Traditionsturnier des Vereins, dem Streitkultur-Cup eröffnet. Wie bereits zuvor in einem Mittwochsfeature angekündigt, wird das Turnier unter anderem versuchsweise die OPD-Punkteskala wieder voll nutzen wollen. Außerdem werden - wie in jedem Jahr - weder Pult noch Notizen während der Rede zur Verfügung stehen. Organisatoren des Turniers sind Sabine Wilke und Titian Gohl, Chefjuroren sind Jan Ehlert und Sabrina Effenberger. Der Streitkultur-Cup ist Teil der Deutschen Debattierliga (DDL). Die Infos im Überblick: Wann: 21.01.2017 Wo: Tübingen Format: OPD (Besonderheit: Einzelreden ohne Pult und Notizen) Chefjury: Jan Ehlert, Sabrina Effenberger Jurorenregel: n-0 (ein ...
13. Dezember 2016 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | mit 2 Kommentaren

Ewige Bestenlisten 2015/16: VDCH und DDL

Ewige Bestenlisten 2015/16: VDCH und DDLDie Saison 2015-16 ist turniermäßig abgeschlossen; Zeit für einen detaillierten Rückblick auf die Erfolge der verschiedenen Clubs! Wir präsentieren die aktualisierte Ewige Bestenliste des VDCH und zusätzlich den Gesamtstand der Deutschen Debattierliga (DDL)!   Die Ewige Bestenliste des VDCH führt die Ergebnisse aller ZEIT DEBATTEN seit 2001 sowie der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft 2001, die noch nicht im Rahmen der ZEIT DEBATTEN ausgetragen wurde, zusammen. Auch die Ergebnisse der vom VDCH vergebenen Regionalmeisterschaften, die seit 2010 nicht mehr Teil der ZEIT DEBATTEN sind, werden gemäß den VDCH-Beschlüssen aufgelistet. Für jede Finalteilnahme erhält ein Club einen Punkt, für den Gewinn eines Finales drei Punkte. Finalteilnahmen bei ...
14. September 2016 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, VDCH, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Ewige Bestenlisten 2015/16: VDCH und DDL

Neue DDL-Koordinatoren gewählt

Neue DDL-Koordinatoren gewählt[caption id="attachment_28776" align="alignright" width="400"] Alexander Osterkorn (links) und Habakuk Hain (rechts) als Sieger bei der NODM 2016 - (c) Elisa Schwarz[/caption] Die Wahlergebnisse für die Ämter der Koordinatoren für die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) sind offiziell verkündet worden. Die DDL-Clubs stimmten bis zum 31.08.16 per Mail ab und wählten dabei einstimmig die (einzigen) Bewerber Alexander Osterkorn und Habakuk Hain vom Debattierclub Georgia Augusta e.V. aus Göttingen. Laut Koordinatoren lag die Wahlbeteiligung bei einer Stimme. Die beiden beerben damit Felix Lennartz von Streitkultur e.V. aus Tübingen und Sabrina Effenberger von der Rederei e.V. aus Heidelberg, die nicht erneut angetreten waren. Die Achte Minute gratuliert den neuen ...
5. September 2016 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL | Comments Off on Neue DDL-Koordinatoren gewählt

Adventsdebatten in Jena

Adventsdebatten in JenaDie Debattiergesellschaft Jena e.V. gab der Achten Minute bekannt, dass am 10. und 11. Dezember abermals die Aventsdebatten als DDL-Turnier in Jena stattfinden werden. Als Chefjury agieren Pegah Maham und Jonathan Scholbach, Tabmaster wird Fabian Hachenberg sein. Bei den Adventsdebatten wird es das erste Mal eine öffentliche Finaljurierung geben, für genauere Infos zu diesem Modus gibt es hier den entsprechenden Link. Im Überblick: Datum: 10.-11. Dezember 2016 Anmeldung: bis 13. November per E-Mail an debattiergesellschaftjena@gmail.com Ausrichter: Debattiergesellschaft Jena e.V. Format: BPS Chefjury: Pegah Maham, Jonathan Scholbach Tabmaster: Fabian Hachenberg Teamcap: 20 Rundenzahl: 4 Vorrunden, Halbfinales, Finale Teilnehmerbeitrag: 50€ pro Team inklusive Juror Jurorenregelung: ...
25. Juni 2016 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on Adventsdebatten in Jena

HeidelBÄM 2016

HeidelBÄM 2016Die Rederei e.V. wird auch in dieser Saison erneut ein DDL-Turnier, das HeidelBÄM, ausrichten. Nach der Ankündigung des Debattierclubs Greifswald e.V., dass der traditionell die DDL-Saison schließende Boddencup dieses Jahr nicht stattfinden wird, könnte das HeidelBÄM somit gleichzeitig auch Ort der Pokal- und Medaillenvergabe sein. Geplant ist es für den 16. Juli als eintägiges Turnier mit drei Vorrunden und einem Finale sowie mit einem Teamcap von 12 Teams. Die Themen stellen als Chefjuroren Sabrina Effenberger, Jannis Limperg und Christian Strunck, Tabmaster ist Julius Steen. Die Organisation der Anmeldung übernimmt Sabrina, die Organisation am Tag des Turniers Peter Giertzuch und Jakobus Jaspersen. Im ...
17. Juni 2016 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on HeidelBÄM 2016

Elbe Open 2016 in Magdeburg

Elbe Open 2016 in MagdeburgAm 18. und 19. Juni lädt der Debattierclub Magdeburg zum Elbe Open, einem Turnier in der Deutschen Debattierliga (DDL). Bis zu 15 Teams werden im Format der Offenen Parlamentarischen Debatte (OPD) gegeneinander antreten. Jule Biefeld, Stefan Torges und Marion Seiche betreuen das Turnier inhaltlich. Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro. Die Anmeldung bis zum 21. Mai 2016 erfolgt über ein Google-Formular. Es besteht auch ein Facebook-Event. Im Überblick: Datum: 18./19. Juni Ausrichter: Debattierclub Magdeburg Format: Offene Parlamentarische Debatte (OPD) Chefjury: Jule Biefeld, Stefan Torges, Marion Seiche Teamcap: 15 Teilnehmerbeitrag: 15 Euro Vorrundenräume: Fakultät für Humanwissenschaften der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Zschokkestraße 32 Finale: Öffentliches Finale ...
21. Mai 2016 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Mit einem Kommentar

Wie viel Freiheit verträgt die Deutsche Debattierliga? – ein Beitrag von Felix Lennartz und Sabrina Effenberger

Wie viel Freiheit verträgt die Deutsche Debattierliga? - ein Beitrag von Felix Lennartz und Sabrina Effenberger „Jeder Redner und Juror darf im Rahmen der Teilnehmerzahl an Turnieren teilnehmen.“Mit diesem Satz beginnt die offizielle Satzung der Deutschen Debattierliga (DDL) schon im Punkt 1.1. Auch wenn sie seit der letzten Saison nicht mehr so heißt, ist der Grundsatz weiterhin: freier, freier, freier. Doch so ein bisschen Wettkampf steckt eben auch mit drin – und nicht nur ein bisschen. Die Punktejagd ist Teil der DDL, genau dafür vergeben wir am Ende einen Titel. Während die Turnierausrichter also am liebsten jede Freiheit hätten, müssen wir zugunsten der fairen Wettkampfbedingungen einige Einschränkungen machen. Nur welche?Von Frauen und anderen SubkulturenNähern wir uns ...
16. Dezember 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Mittwochs-Feature, Turniere | mit 4 Kommentaren

Aachen gewinnt den Schwarzwaldcup 2015

Aachen gewinnt den Schwarzwaldcup 2015Aus dem dritten Turnier der Deutschsprachigen Debattierliga in dieser Saison gehen Vera Bartsch und Georg Wicke als Sieger hervor. Das Team trat unter dem Namen Aachen Vorsprung durch Technik an und erreichte nicht nur den Teamsieg aus der Eröffnenden Regierung, sondern konnte auch den Preis für die beste Finalrede mit nach Hause nehmen. Vera Bartsch wurde mit großer Mehrheit als beste Finalrednerin gekürt.[caption id="attachment_27841" align="alignright" width="266"] Vera Bartsch und Georg Wicke gewinnen den Schwarzwaldcup 2015. Foto: Lukas Mengestu[/caption]Im Finale konnte das Team sich zu dem Thema Dieses Haus glaubt, dass die NATO Frankreich gemäß §5 (Bündnisfall) des NATO-Vertrags bei Aktionen ...
23. November 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | Mit einem Kommentar

Adventsdebatten in Jena

Adventsdebatten in JenaAm 12. und 13. Dezember 2015 lädt die Debattiergesellschaft Jena zu einem Turnier im Rahmen der Deutschsprachigen Debattierliga ein: den Adventsdebatten. Chefjuriert wird  das Turnier von Alexander Labinsky, Vera Bartsch und Patrizia Hertlein. Das Turnier findet im British Parliamentary Style statt. Die Organisatoren kündigten außerdem "Tee- und Plätzchenversorgung am Samstag sowie einen gemeinsamen Feuerzangenbowle-Abend" an. Alle Infos im Überblick:Ausrichter: Debattiergesellschaft JenaDatum: 12. und 13. Dezember 2015Format: British Parliamentary StileChefjuroren: Alexander Labinsky, Vera Bartsch und Patrizia Hertlein Teilnahmebeitrag: ca. 17€Teamcap: 16 TeamsAustragungsort: tba.Finale: tba.Runden: 4 Vorrunden, FinaleUnterbringung: CrashJurorenregelung: n=1 Rückfragen und Anmerkungen können an Tina Rudolph unter debattiergesellschaftjena@googlemail.com gerichtet werden.ama - zuletzt aktualisiert ...
28. Oktober 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on Adventsdebatten in Jena

OWL-Cup in Paderborn

OWL-Cup in PaderbornAm 16. und 17. Januar richtet die Debating Society Paderborn ihr erstes Turnier aus: den OWL-Cup. Als Chefjuroren konnte der Debattierclub Pascal Schaefer, Nicolas Friebe und Franziska Frese gewinnen. Das Turnier wird Teil der Deutschsprachigen Debattierliga sein und findet im Format des British Parliamentary Style (BPS) statt.Alle Informationen in Kürze:Dauer: 16.-17. Januar 2016Format: BPS; 4 Vorrunden, Halbfinale, öffentliches FinaleChefjuroren: Pascal Schaefer, Nicolas Friebe und Franziska FreseTeamcap: 24 TeamsUnterbringung: Vom 15.01 – 17.01 in der Jugendherberge PaderbornKosten: ca. 20 EuroJurorenregel: n=1Bis zum 20. Dezember 2015 können sich Interessierte mithilfe eines Google-Formulars anmelden.Für Fragen stehen die Organisatoren unter info@debatingsocietypaderborn.de zur Verfügung.ama - ...
28. Oktober 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on OWL-Cup in Paderborn

Schwarzwaldcup in Freiburg

Schwarzwaldcup in FreiburgAm 21. und 22. November 2015 findet der Schwarzwaldcup in Freiburg statt. Marion Seiche, Alexander Labinsky und Allison Jones sind die Chefjuroren des Turnier, welches im British Parliamentary Style (BPS) ausgerichtet wird.Das Turnier ist Teil der Deutschsprachigen Debattierliga.Alle Informationen in Kürze:Ausrichter: Debattierclub FreiburgTermin: 21. und 22. November 2015Format: BPSTeamcap: 16 TeamsPensum: 4 Vorrunden, Halbfinale, FinaleÜbernachtung: CrashBeitrag: 15 € pro PersonChefjuroren: Marion Seiche, Alexander Labinsky und Allison JonesJurorenregel: n=1Die Anmeldung unter swc@debattierclub-freiburg.de kann bis zum 1. November 2015 vorgenommen werden.ama – zuletzt aktualisiert am 26.10.2015, 20.00 Uhr
14. Oktober 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | mit 2 Kommentaren

Gutenberg Cup in Mainz

Gutenberg Cup in MainzÜber den Verteiler des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) wurde das Auftaktturnier der Deutschsprachigen Debattierliga (DDL)  angekündigt: Der Gutenberg Cup in Mainz. Am 24. und 25. Oktober 2015 lädt der Mainzer Debattierclub 15 Teams ein, um die ersten wertvollen Punkte für die Liga zu sammeln. Debattiert wird im Format der Offenen Parlamentarischen Debatte (OPD).Auch dieses Jahr prägt eine Besonderheit das Mainzer Turnier: Die Chefjuroren Christian Strunck, Philipp Schmidtke und Florian Umscheid werden ausschließlich Themen für sogenannte "Spaßdebatten" stellen, also Debatten, "die sich in einem surrealen / ironischen / humorvollen Kontext bewegen", wie der Mainzer Vorstand es in seiner ...
29. September 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Mit einem Kommentar

Potsdam-Punk-Turnier

Potsdam-Punk-TurnierEine Neuauflage des Potsdamer Punk-Turniers plant der Debattierclub Wortgefechte Potsdam am 14. und 15. November 2015. Am Campus Griebnitzsee können die 20 zugelassenen Teams wichtige Punkte für die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) sammeln. Das Turnier findet im British Parliamentary Style (BPS) statt und wird von Philip Schröder, Christina Dexel und Moritz Kirchner chefjuriert.Alle Informationen im Überblick:Ausrichter: Wortgefechte PotsdamDatum: 14. und 15. November 2015Format: BPSChefjuroren: Philip Schröder, Christina Dexel und Moritz KirchnerTeilnahmebeitrag: 20 Euro pro Redner, 15 Euro pro JurorTeamcap: 20 TeamsAustragungsort: Uni Potsdam, Campus GriebnitzseeFinale: tba.Runden: Vier Vorrunden, Halbfinale, FinaleUnterbringung: CrashJurorenregelung: n-1Tabmaster: Alexander PostlFragen und Anmerkungen können an die Cheforganisatorinnen Anna ...
22. September 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on Potsdam-Punk-Turnier

Nur noch viermal breaken: Die Beschlüsse der Mitgliederversammlung des VDCH

Nur noch viermal breaken: Die Beschlüsse der Mitgliederversammlung des VDCHVor drei Wochen tagte die Mitgliederversammlung (MV) des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH). Jan Ehlert, der auf der MV zum neuen VDCH-Präsidenten gewählt wurde, fasst alle Anträge zusammen, die angenommen wurden.Namensänderung bei der FDL: Nachdem das Strategietreffen im Mai diesen Jahres eine Umbenennung der Freien Debattierliga [FDL] empfohlen hatte, sprach sich die Mitgliederversammlung sehr eindeutig für eine Namensänderung hin zu Deutschsprachige Debattierliga [DDL] aus. Im Diskussionsverlauf zu diesem Tagesordnungspunkt ging es um die Wirkung beider Namen auf Sponsoren und den Gedanken der Freiheit, der nicht nur im bisherigen Namen, sondern auch im Konzept der Liga eine wichtige Rolle ...
22. September 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, VDCH | Comments Off on Nur noch viermal breaken: Die Beschlüsse der Mitgliederversammlung des VDCH

Nikolaus- und Ironwomanturnier

Nikolaus- und IronwomanturnierInzwischen bereits zu einer schönen Tradition geworden ist das Nikolaus- und Ironwomanturnier des Debattierclubs Münster am ersten Dezemberwochenende. Zwei Turniere an zwei Tagen erwarten die Teilnehmer und beide haben eine Besonderheit: Am 4. Dezember 2015 findet das Ironwomanturnier statt. Im Format des British Parliamentary Style treten jeweils vier Teams gegeneinander an, wobei nicht wie normalerweise ein Team aus jeweils zwei Rednern besteht, sondern beide Rollen durch eine Person erfüllt werden müssen. Debattiert wird im Fürstenberghaus Münster. Das Turnier richtet sich an Teilnehmer jeden Geschlechts, betonen die Ausrichter.Am Tag darauf findet das Nikolausturnier statt. Obwohl hier wieder jedes Team aus zwei ...
10. September 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on Nikolaus- und Ironwomanturnier

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner