Beiträge zum Stichwort ‘ Debattierklub Wien ’

Der deutschsprachige Raum bei der European University Debating Championship 2017

Der deutschsprachige Raum bei der European University Debating Championship 2017Die European University Debating Championship 2017 in Tallinn ist beendet. Wir werfen einen Blick darauf, wie es den deutschsprachigen Teams dort erging. [caption id="attachment_32600" align="alignleft" width="381"] Die Delegation auf einem Bild - © Robert James[/caption] Fand nach der diesjährigen World University Debating Championship (WUDC) in Den Haag noch eine Diskussion über die Konkurrenzfähigkeit des deutschsprachigen Circuits im internationalen Wettbewerb auf der Achten Minute statt, so dürfte diese nach Tallinn ausbleiben: Mit drei Teams im ESL-Break (English as a Second Language), einem Team im Open Break sowie zwei Jurorenbreaks wurde eines der besten Ergebnisse aller Zeiten erzielt. Großen Anteil daran hatte insbesondere die Berlin Debating Union (BDU), ...
24. August 2017 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Turniere | Comments Off on Der deutschsprachige Raum bei der European University Debating Championship 2017

Regionalmeisterschaften 2017: Tübingen, Münster und Berlin sind Sieger

Regionalmeisterschaften 2017: Tübingen, Münster und Berlin sind SiegerDie drei parallel stattfindenden Regionalmeisterschaften (Süddeutsche Meisterschaft, Westdeutsche Meisterschaft und Nordostdeutsche Meisterschaft) sind vorüber und die Sieger stehen fest - alle drei Turniere hatten als Finalthema die Streitfrage "Hat der Mensch eine Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft, sein persönliches Potenzial so weit wie möglich im Interesse des Gemeinwohls auszuschöpfen, auch zu Lasten persönlicher Präferenzen?"   Süddeutsche Meisterschaft (SDM) in Heidelberg: [caption id="attachment_31953" align="alignright" width="400"] V.l.n.r.: Manfred Metzner, Madlen Stottmeyer, Lothar Binding, Sabine Wilke, Jan Ehlert, Dr. Franziska Brantner, Prof. Dr. Dieter Heermann, Ingo Bandhauer, Janek Elkmann, Thore Wojke - © René Geci[/caption] Meister: Streitkultur Athene (Jan Ehlert, Sabine Wilke, Janek Elkmann - Streitkultur e.V., Tübingen) ...
30. April 2017 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | mit 23 Kommentaren

Vorstandswechsel beim DK Wien

Debattierklub Wien LogoIn seiner jährlichen Generalversammlung hat der Debattierklub Wien einen neuen Vorstand gewählt.  Seit dem 8. November ist Melanie Sindelar die neue Obfrau (Präsidentin). Das Amt des Schriftführers wird von Marvin Grünthal übernommen, Saskia Höfer ist seine Stellvertreterin. Für die Finanzen wird Roman Korecky als Kassier zuständig sein. Katja Schager, Katharina Stangl, Miriana Muntean und Regina Puthenpurayil scheiden damit aus dem Vorstand aus. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht viel Erfolg in der bevorstehenden Amtszeit.   jm.
7. Dezember 2016 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Comments Off on Vorstandswechsel beim DK Wien

ZEIT DEBATTE Wien

ZEIT DEBATTE WienDas zweite Turnier der ZEIT DEBATTEN-Serie wird vom 13.01 bis 15.01.2017 in Wien stattfinden. Das Turnier wird 44 Teams Startplätze bieten, sowie 8 weitere Plätze für DaF-Teams, und im BPS-Format stattfinden. Die Unterbringung erfolgt im Meininger Hauptbahnhof. Die Chefjuroren werden Mark Etzel, Pegah Maham und Jule Biefeld sein. Cheforganisator ist Roman Korecky. Der Festsaal der Wiener Universität wird als Veranstaltungsort des öffentlichen Finales dienen. Weitere Details werden von der Organisation bei näherrückendem Veranstaltungsdatum bekanntgegeben werden. Die Achte Minute trägt die Informationen dann hier für euch zusammen.   Im Überblick: Datum: 13.01. - 15.01.2017 Anmeldung: tba. Ausrichter: Debattierklub Wien Format: British Parliamentary Style (BPS) Chefjury: Jule Biefeld, Pegah ...
8. November 2016 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine, Turniere, ZEIT DEBATTE | mit 2 Kommentaren

Vienna Freshers’ 2014

Vienna Freshers’ 2014On the weekend of November 14-15, the Debattierklub Wien will host a novice tournament in British Parliamentary Style (BPS). Everyone with less than a year of experience in debating and over the age of 18 may participate in the four rounds with a direct break into final. Speeches will be only five minutes long. Peer Klüßendorf, Madlen Stottmeyer and Ioana Stupariu will be the Chief Adjudicators. Additional information can be found at the tournament’s facebook event. Here is the information in a nutshell: Date: November 14-15 Chief Adjudicators: Peer Klüßendorf, Madlen Stottmeyer, Ioana Stupariu Team cap: 32 Rounds: Four preliminary rounds, final Registration Fee: €35, including ...
2. November 2014 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Einsteigerliga, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on Vienna Freshers’ 2014

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner