Beiträge zum Stichwort ‘ Göttingen ’

Neuer Vorstand in Göttingen

Neuer Vorstand in GöttingenDer Göttinger Debattierclub Georgia Augusta e.V. hat am 05.07. bei seiner jährlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Neue Präsidentin ist Mareike Steiner, Habakuk Hain ist neuer Vizepräsident und als Beisitzer wurden Nikos Bosse, Sören Jacobsen und Nils Schlüter gewählt. Nicht mehr im Vorstand vertreten sind Lennart Roos, Gregorij Abramov und Jan Michal. lok.
8. Juli 2017 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände |

Regionalmeisterschaften 2017: Tübingen, Münster und Berlin sind Sieger

Regionalmeisterschaften 2017: Tübingen, Münster und Berlin sind SiegerDie drei parallel stattfindenden Regionalmeisterschaften (Süddeutsche Meisterschaft, Westdeutsche Meisterschaft und Nordostdeutsche Meisterschaft) sind vorüber und die Sieger stehen fest - alle drei Turniere hatten als Finalthema die Streitfrage "Hat der Mensch eine Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft, sein persönliches Potenzial so weit wie möglich im Interesse des Gemeinwohls auszuschöpfen, auch zu Lasten persönlicher Präferenzen?"   Süddeutsche Meisterschaft (SDM) in Heidelberg: [caption id="attachment_31953" align="alignright" width="400"] V.l.n.r.: Manfred Metzner, Madlen Stottmeyer, Lothar Binding, Sabine Wilke, Jan Ehlert, Dr. Franziska Brantner, Prof. Dr. Dieter Heermann, Ingo Bandhauer, Janek Elkmann, Thore Wojke - © René Geci[/caption] Meister: Streitkultur Athene (Jan Ehlert, Sabine Wilke, Janek Elkmann - Streitkultur e.V., Tübingen) ...
30. April 2017 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | mit 23 Kommentaren

Regionalmeisterschaften 2017: Der Break

Regionalmeisterschaften 2017: Der BreakAuf den drei parallel stattfindenden Regionalmeisterschaften (Süddeutsche Meisterschaft, Westdeutsche Meisterschaft und Nordostdeutsche Meisterschaft) steht nach dem ersten Tag nun fest, welche Teams in die Halbfinales einziehen werden. Nachfolgend die Ergebnisse der Turniere: Süddeutsche Meisterschaft (SDM) in Heidelberg Teambreak: 1. Heidelberg Mini-Hausschweine, 842 Punkte (Martin Reinhardt, Benedikt Rennekamp, Franziska S.) 2. Streitkultur Athene, 825,49 Punkte (Janek Elkmann, Sabine Wilke, Jan E.) 3. Miau :3, 805,24 Punkte (Samuel Gall, Angelique Herrler, Lisa Weck) - DC Heidelberg 4. Public Shaming, 803,92 Punkte (Dariusch Klett, Madlen Stottmeyer, Ingo Bandhauer) - DK Wien   Redner Top 10: 1. Jan E., 194,83 Punkte 2. Madlen Stottmeyer, 194,75 Punkte 3. Martin Reinhardt, 193,00 Punkte 4. Johannes Meiborg, 188,66 Punkte 5. ...
30. April 2017 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Turniere, ZEIT DEBATTE | mit 3 Kommentaren

“Bewerber müssen was bewegen wollen” Jan Ehlert im Gespräch über die MV

"Bewerber müssen was bewegen wollen" Jan Ehlert im Gespräch über die MVAm 03. und 04. September wird in Göttingen die Mitgliederversammlung des VDCH stattfinden. Dazu sind alle Mitgliedsvereine des VDCH eingeladen. Die Mitgliederversammlung gibt allen die Möglichkeit, mit den anderen Mitgliedern über die vergangene und die kommende Saison zu sprechen, Kritik zu äußern und vieles mehr. Im Zuge der Mitgliederversammlung hat sich unsere Redakteurin Jule Biefeld mit Jan Ehlert zusammengesetzt, um einige Informationen vorab zu bekommen. [caption id="attachment_29488" align="alignleft" width="400"] VDCH-Präsident Jan Ehlert und Vorstandsmitglied Nikos Bosse auf dem Kick-Off in Frankfurt 2015. © VDCH[/caption] Achte Minute: Im letzten Jahr hat man dich immer wieder auf allen möglichen Turnieren herumlaufen sehen. Für die, ...
20. Juli 2016 | Redakteur: | Kategorie: Menschen, Mittwochs-Feature, VDCH | Comments Off on “Bewerber müssen was bewegen wollen” Jan Ehlert im Gespräch über die MV

Neuer Vorstand in Göttingen gewählt

Neuer Vorstand in Göttingen gewähltBei der Mitgliederversammlung am 22. Juni 2016 hat der Debattierclub Georgia Augusta e.V. aus Göttingen einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Präsident ist Habakuk Hain. Ihn unterstützen Nikos Bosse als Vizepräsident, sowie Gregorij Abramov, Lennart Roos und Jan Michal als weitere Vorstandsmitglieder. Sie beerben damit Alexander Osterkorn, Sebastian Schwab, Franziska Frese und Ruwen Fritsche, die aus dem Vorstand ausscheiden. Alexander Osterkorn und  Sebastian Schwab wurden von der Mitgliederversammlung zudem zu Ehrenpräsidenten des Vereins gewählt. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht gutes Gelingen im kommenden Jahr.   jm./lok.
7. Juli 2016 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Comments Off on Neuer Vorstand in Göttingen gewählt

Göttingen eröffnet die ZEIT DEBATTEN-Saison 2015/16

Göttingen eröffnet die ZEIT DEBATTEN-Saison 2015/16An diesem Wochenende eröffnet der Debattierclub Georgia Augusta e.V. die neue ZEIT DEBATTEN-Saison 2015/16. Von Freitag bis Sonntag treten 44 Teams im British Parliamentary Style gegeneinander an. Dafür haben sich die Göttinger sowohl sportlich als auch sprachlich einige Besonderheiten für ihr Turnier einfallen lassen. [caption id="attachment_26929" align="alignleft" width="273"] Der Debattierclub Georgia Augusta ist der Ausrichter der ersten ZEIT DEBATTE der Saison 2015/16.[/caption]Das Turnier, welches inhaltlich von den Chefjuroren Nicolas Friebe, Michael Saliba und Lukas Haffert geleitet wird, kann als erste ZEIT DEBATTE mit insgesamt sechs Vorrunden, Viertel- und Halbfinale aufwarten, bis der Sieger im Finale am Sonntag in der Aula am Wilhelmsplatz ...
29. Oktober 2015 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Göttingen eröffnet die ZEIT DEBATTEN-Saison 2015/16

Startplatzzuteilung der ZEIT DEBATTE Göttingen

Startplatzzuteilung der ZEIT DEBATTE GöttingenDas Organisationsteam der ZEIT DEBATTE Göttingen 2015 hat in einer Rundmail die Zuteilung der Startplätze bekannt gegeben.Nach dem neuen Verfahren, welches auf der Mitgliederversammlung des Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) Ende August beschlossen wurde, hatten alle Ausrichter von Turnieren der ZEIT-DEBATTEN-Serie die Möglichkeit, sich an den Anfang der Vergabeliste setzen zu lassen. Davon machten die Clubs aus Leipzig, Hamburg und Bonn gebrauch. Die Vergabeliste wurde als PDF-Dokument veröffentlicht."Insgesamt haben 33 Clubs Teamwünsche gestellt, darunter auch einige Clubs mit bisher eher geringerer Aktivität auf größeren Debattierturnieren", schrieben die Ausrichter in ihrer Rundmail. Außerdem wiesen sie darauf hin, dass für ...
29. September 2015 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Startplatzzuteilung der ZEIT DEBATTE Göttingen

Anmeldung für die ZEIT DEBATTE Göttingen eröffnet

Anmeldung für die ZEIT DEBATTE Göttingen eröffnetDie Anmeldung für die erste ZEIT DEBATTE der Saison 2015/2016 wurde eröffnet. In einer Rundmail über den Verteiler des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) verkündete Alexander Osterkorn stellvertretend für das Organisationsteam den Beginn der Anmeldung, welche bis zum 20. September mithilfe eines Formulars vorgenommen werden kann.Hinsichtliche der Anzahl der zu schickenden Juroren gilt die Clubregel, also mindestens ein Juror pro Club. In der ersten Anmeldephase können Clubs aber angeben, falls sie mehr Juroren oder aber keine Juroren schicken wollen.Eine weitere Besonderheit des Göttinger Turniers ist die Anzahl der Vorrunden. In insgesamt sechs Vorrunden werden sich die antretenden Teams ...
7. September 2015 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH, ZEIT DEBATTE | mit 5 Kommentaren

Vorstandswahlen in Mainz, Marburg, Göttingen und Tübingen

Vorstandswahlen in Mainz, Marburg, Göttingen und TübingenIn den Sommermonaten finden in vielen Debattierclubs des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e.V. die jährliche Mitgliederversammlung und Neuwahlen statt. So auch in Mainz, Marburg, Göttingen und Tübingen:In Mainz wählte die Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Oliver Grytzmann, Willy Witthaut, Nicolas Eberle und Pia Kehry schieden aus. Neu gewählt wurden Allison Jones als Präsidentin, Jonas Weik als Vizepräsident, Peter Tekaat als Vizepräsident und Thiemo Klein als Schatzmeister. Zu erreichen ist der Debattierclub Johannes Gutenberg weiterhin unter info@dcjg.de.In Marburg tagt die Mitgliederversammlung sogar einmal im Halbjahr. Anfang Juli schieden Thilo Haverkamp, Maya Heckendorf und Luisa Schneider aus ihren Ämtern. Sabrina Göpel und ...
23. Juli 2015 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Comments Off on Vorstandswahlen in Mainz, Marburg, Göttingen und Tübingen

ZEIT DEBATTE Göttingen

ZEIT DEBATTE GöttingenDie erste ZEIT DEBATTE der Saison 2015/2016 wird in Göttingen stattfinden.Während die Ausrichter der übrigen Turniere der ZEIT-DEBATTEN-Serie auf der Mitgliederversammlung des Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) Ende August zur Abstimmung stehen, wird das erste Turnier der Saison seit einigen Jahren durch den Vorstand bestimmt, um dem ausrichtenden Club mehr Planungssicherheit zu geben.Als Chefjuroren konnte das Organisationsteam um die Cheforganisatoren Sebastian Schwab, Ruwen Fritsche und Alexander Osterkorn die drei Debattierer Nicolas Friebe, Lukas Haffert und Michael Saliba gewinnen.Alle Infos im Überblick:Ausrichter: Debattierclub Georgia Augusta e.V.Datum: 30. Oktober 2015 bis 1. November 2015Format: British Parliamentary StileChefjuroren: Nicolas Friebe, Lukas ...
29. Juni 2015 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere, ZEIT DEBATTE | mit 2 Kommentaren

Göttingen gewinnt die Offene Thüringer Meisterschaft 2015

Göttingen gewinnt die Offene Thüringer Meisterschaft 2015Aus der  Opposition schlugen Nicolas Friebe, Franziska Frese und Ruwen Fritsche aus Göttingen die Regierung aus Tübingen (Lennart Lokstein, Jan Ehlert und Konrad Gütschow) zu dem Thema: Sollte die Sonderbehandlung Israels nicht mehr deutsche Staatsräson sein? Das Publikum wählte Lennart als besten Redner des Finales der Offenen Thüringer Meisterschaft 2015 in Jena.Johannes Häger, Robin Mesaroch (beide aus Berlin) und Mathias Hamann (Potsdam) komplettierten die Debatte als Freie Redner. Willy Witthaut (Hauptjuror), Pegah Maham, Leonardo Martinez, Madlen Stottmeyer und Philipp Schmidtke jurierten das Finale, Nikos Bosse präsidierte.Die zehn besten Einzelredner waren:1. Johannes Häger, 49,582. Lennart Lokstein, 49,53. Nicolas Friebe, 49,254. Ruwen Fritsche, ...
17. Mai 2015 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | Comments Off on Göttingen gewinnt die Offene Thüringer Meisterschaft 2015

Vorstandswechsel in Göttingen

Vorstandswechsel in GöttingenDer Debattierclub Georgia Augusta e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Als Präsident steht dem Club jetzt Alexander Osterkorn vor. Er wird dabei von seinem Vizepräsident Sebastian Schwab und den weiteren Vorstandsmitgliedern Jan-Henrik Hinselmann und Ruwen Fritsche unterstützt. Franziska Frese und David Coenen-Stass scheiden aus dem Vorstand aus. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht gutes Gelingen für den kommenden Turnus. hoe/hug
6. November 2014 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Comments Off on Vorstandswechsel in Göttingen

Jannis und Felix Lennartz gewinnen den Cup der Göttinger Sieben

Jannis und Felix Lennartz gewinnen den Cup der Göttinger SiebenEin Mixed Team hat das zweite Turnier in der Freien Debattierliga (FDL) gewonnen. Die Brüder Jannis (Göttingen) und Felix Lennartz (Tübingen) konnten sich am vergangenen Wochenende unter 48 Debattierern durchsetzen. Das Turnier in Göttingen wurde im British Parliamentary Style (BPS) ausgetragen und bestand aus sechs Vorrunden, Halbfinals und einem Finale. Nicolas Friebe und Michael Saliba waren die Chefjuroren des Turniers. Im Finale war das Team der Lennartz-Brüder mit dem Namen Nord-Süd-Dialog in der Position der Schließenden Regierung. Sie konnten überzeugend für die schottische Unabhängigkeit argumentieren. Auf der Eröffnenden Regierung sprach Streitkultur Kybele (Konrad Gütschow, Sabine Wilke), aufseiten der Opposition vorne Mainz ...
23. September 2014 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | mit 2 Kommentaren

Cup der Göttinger Sieben

Cup der Göttinger SiebenDer Debattierclub Georgia Augusta e.V. in Göttingen richtet am 20./21. September ein Turnier mit dem Namen „Cup der Göttinger Sieben" aus. Das teilte David Coenen-Staß, Vizepräsident des Clubs, in einer Email an die anderen Clubvorstände mit. Das Turnier wird im Format British Parliamentary Style (BPS) ausgetragen und ist Teil der Freien Debattierliga (FDL). Das zweitägige Turnier soll sechs Vorrunden, Halbfinale und Finale umfassen. Die Chefjuroren sind Clemens Lechner, Nicolas Friebe und Michael Saliba. Mindestens 24 Teamplätze werden angeboten, bei Bedarf könne das Teamcap aber auf 32 Teams erweitert werden, schreibt David. Die Unterbringung ist Crash und steht auch für die Nacht ...
25. Juli 2014 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | mit 3 Kommentaren

Marburg gewinnt Bayern-Cup in Bayreuth

Marburg gewinnt Bayern-Cup in Bayreuth An diesem Wochenende fand in Bayreuth der erste Bayern-Cup statt. Nach fünf Vorrunden haben sich im Finale Ruben Brandhofer und Tobias Kube aus Marburg durchgesetzt. Das Team hatte mit zwölf Punkten und 766 Rednerpunkten zuvor sowohl das Team- als auch das Rednertab angeführt. [caption id="attachment_23105" align="alignright" width="454"] Bierkrüge für die Sieger: Tobias Kube (l.) und Ruben Brandhofer vor der Finaljury (v.l.n.r.: Anette Purucker, Andreas Kasper, Thore Wojke, Florian Umscheid und als Präsident Marc-André Schulz) (c) Matthias Meller[/caption] Das Finale zum Thema „Dieses Haus würde es Erwachsenen ermöglichen, sich für tödliche Spielshows (z.B. Hunger Games) zu verpflichten“ gewannen die Marburger in der Schließenden ...
11. Mai 2014 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | Mit einem Kommentar

Vorstandswechsel in Göttingen

Vorstandswechsel in GöttingenAm Montag, den 04.11.2013, wählte der Debattierclub Georgia Augusta e.V. in Göttingen auf seiner Mitgliederversammlung den neuen Vorstand. Präsident des Clubs ist ab sofort Ruwen Fritsche. Als Vizepräsident wurde David Coenen-Stass gewählt sowie als weitere Vorstandsmitglieder Jan-Henrik Hinselmann und Franziska Frese. Die Achte Minute wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg! hoe/kem
8. November 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Vorstandswechsel in Göttingen

Neuer Vorstand in Göttingen

Der Debattierclub Georgia Augusta Göttingen e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Als neues Vorstandsteam werden Jannis Lennartz (Präsident), Ruwen Fritsche (Vizepräsident), David Coenen-Staß und Antonia Bautsch die Geschicke des Debattierclubs aus Südniedersachsen. Dem neuen Vorstand gutes Gelingen und gute Zusammenarbeit. fpu
22. Mai 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Neuer Vorstand in Göttingen

Zu Gast bei den Salzburger Glücksspielen: Die Österreichische Meisterschaft 2013

Zu Gast bei den Salzburger Glücksspielen: Die Österreichische Meisterschaft 2013Schon seit mehreren Jahren treten österreichische Teams bei deutschen Turnieren an. Die deutsche Community freute sich stets darüber, bedachte aber in den seltensten Fällen die möglichen Tücken der Turnierthemen für die Teams aus dem Nachbarstaat. Eine Debatte etwa zu deutschem Wahlrecht, für den interessierten Deutschen ein nicht zu schwieriges Klassikerthema, kann für einen Österreicher auf Grund der im Detail abweichenden Gesetzeslage schnell zum Fallstrick werden. In der Vergangenheit hat der Debattierklub Wien bereits die ZEIT Debatte 2010 und der AFA Wien die Meisterschaft im deutschsprachigen Debattieren 2012 (MDD, vormals DDM) ausgerichtet. Beide Turniere hatten gemeinsam, dass das Teilnehmerfeld hauptsächlich aus ...
13. Februar 2013 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | mit 10 Kommentaren

MDD 2012: In Wien startet heute der größte deutschsprachige Debattierwettstreit

Meister im deutschsprachigen Debattieren - um diesen Titel geht es ab heute in der österreischischen Hauptstadt Wien. Debattiererinnen und Debattierer aus Aachen, Bayreuth, Berlin, Bonn, Dresden, Frankfurt, Freiburg, Graz, Göttingen, Halle, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Ingolstadt, Jena, Karlsruhe, Kiel, Klagenfurt, Köln, Konstanz, Leipzig, Magdeburg, Mainz, Marburg, München, Münster, Potsdam, Regensburg, Salzburg, Stuttgart, St. Gallen, Tübingen, Wien, Würzburg und Zürich haben sich an der schönen blauen Donau eingefunden, um hier bis Sonntag über sieben Vorrunden, Viertel- und Halbfinale hinweg bis zum Einzug ins Finale zu kämpfen - dahin schaffen es allerdings nur die acht besten der antretenden 68 Teams. Das Programm mit Besuch ...
7. Juni 2012 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Comments Off on MDD 2012: In Wien startet heute der größte deutschsprachige Debattierwettstreit

Neuer Vorstand in Göttingen

Göttingen hat gewählt. Neuer und alter Clubpräsident ist David Lamouroux, an seiner Seite arbeitet weiterhin Franziska Frese zum Wohle des Clubs. Neu in den Vorstand gewählt wurden Christoph Weißermel als Vizepräsident, Jannis Lennartz und Nicolas Friebe. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Gesa Erdbeer und Nils Müller stellten sich nicht erneut zur Wahl, weil sie mittlerweile aus Göttingen weggezogen sind. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und viel Erfolg bei der Arbeit!
15. August 2011 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Neuer Vorstand in Göttingen

ZEIT DEBATTE Stuttgart: Göttingen gewinnt! / Katharina Wagner aus Dresden hält die beste Finalrede

Die Sieger stehen fest: Die ZEIT DEBATTE in Stuttgart endete mit einem großen Finale im Stuttgarter Rathaus, das Nicolas Friebe und  David Lamouroux vom Debattierclub Georgia Augusta Göttingen für sich entschieden haben! Die Ehrenjury kürte die beste Finalrede und zeichnete Katharina Wagner von der Dresden Debating Union aus. ...
13. März 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 13 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Stuttgart: Der Break ins Halbfinale

“Eine gute Ausrede ist viel wert” - diese Lebensweisheit aus dem Schwabenländle traf für einige Teams mehr zu als für andere: Hier ist der Break ins Halbfinale der ZEIT DEBATTE in Stuttgart wie er soeben von den Chefjuroren verkündet wurde. ...
12. März 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | Mit einem Kommentar

ZEIT DEBATTE Mainz 2011: Geschichten und Gerüchte

ZEIT DEBATTE Mainz 2011: Geschichten und GerüchteSex sells! Das hat die ZEIT DEBATTE 2011 in Mainz nur einmal mehr bewiesen. Wer jetzt schon Schweißperlen auf der Stirn hat und denkt “Oh Gott, die Achte Minute wird doch nicht ausplaudern, dass ich … und …!“, der sei beruhigt: Nee! Solche Geschichten folgen hier nicht. Es geht vielmehr um Magnus Schmagold vom Debattierclub Göttingen. Er belegte am vergangenen Wochenende Platz 53 im Einzelrednertab – der Redner, der für gewöhnlich unter den Top Five des Tabs zu finden ist, hatte in der ersten Vorrunde am Freitagabend nicht antreten können. Dennoch schaffte er es mit seinem Team Rubikonüberschreiter, Nicolas Friebe ...
20. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Menschen, Turniere | mit 6 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Mainz: Sieg für Leipzig

ZEIT DEBATTE Mainz: Sieg für LeipzigDer Debattierclub Streitpunkt Leipzig hat die ZEIT DEBATTE Mainz 2011 gewonnen! Im Plenarsaal des Landtags Rheinland-Pfalz siegten Wiebke Nadler, Teresa Peters und Tom-Michael Hesse gegen Moritz Niehaus, Jonathan Scholbach und Clemens Lechner von der Debattiergesellschaft Jena. Das Thema der Finaldebatte lautete: "Frage nicht was dein Land für dich tun kann, frage, was du für dein Land tun kannst - Brauchen wir eine einmalige Vermögensabgabe zur Tilgung der Staatsschulden?" ...
16. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 5 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Mainz: Der Halbfinalbreak

Auch ein OPD-Turnier mit sagenhaften fünf Vorrunden bringt Halbfinalisten hervor! Den Break ins Halbfinale der ZEIT DEBATTE Mainz, ausgerichtet vom Debattierclub Johannes Gutenberg Mainz, haben die folgenden Teams geschafft: Streitpunkt Leipzig (1141 Punkte) Jena B (1133) Rubikonüberschreiter (1130) Halle 1 (1086) Als Freie Redner sind weiter: Dominic Hildebrandt (255) Marion Seiche (250) Alexander Labinsky (244) Willy Witthaut (241) Nils Zimmermann (236) Dessislava Kirova (235) Neben den Chefjuroren Peter Croonenbroeck (Streitkultur Tübingen), Marcel Giersdorf (DCJG) und Lukas Haffert (Tilbury House Köln) werden folgende Juroren bewerten: Torsten Rössing (Klartext Halle) Anette Purucker (Debattierclub Bayreuth) Florian Umscheid (Berlin Debating Union) Jan Lüken (WFI Debattierclub Ingolstadt) Anja Pfeffermann (Debattierclub Bayreuth) Esther Reinert (Tilbury House Köln) Benedikt Nufer (Debattierlcub Hamburg) Clemens Dume (Debattierclub Göttingen) Tim Richter ...
15. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Comments Off on ZEIT DEBATTE Mainz: Der Halbfinalbreak

BaWü 2010 Nachlese 1

Das Tab der Baden-Württembergischen Meisterschaft ist online und erste Clubs schreiben auf ihren Internetseiten über das Turnier in Heidelberg - hier eine erste Nachlese zur BaWü 2010! ...
25. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere | Comments Off on BaWü 2010 Nachlese 1

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010: Der Break ins Halbfinale

Jubel und Trauer: Nur acht Teams konnten ins Halbfinale des Auftaktturniers der 10. ZEIT-DEBATTEN-Serie kämpfen. Hier ist der Break ins Halbfinale der ZEIT DEBATTE Greifswald 2010! ...
30. Oktober 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Comments Off on ZEIT DEBATTE Greifswald 2010: Der Break ins Halbfinale

EUDC im Gespräch: Gabor Stefan und David Lamouroux brauchen keine Physik-Argumente

EUDC im Gespräch: Gabor Stefan und David Lamouroux brauchen keine Physik-ArgumenteIn der Reihe “EUDC im Gespräch” sind diesmal David Lamouroux und Gabor Stefan (im Bild v. l.) vom Debattierclub Georgia Augusta Göttingen im Gespräch mit der Achten Minute über den EUDC-Break, Teamplay und Debattiersucht. Achte Minute: Hallo David, hallo Gabor! Ihr habt ins ESL-Viertelfinale gebreakt, dazu erstmal herzlichen Glückwunsch! Gabor: Vielen Dank! Ich war total überrascht, dass es so gut gelaufen ist! Achte Minute: Gabor, das sind Deine ersten Europameisterschaften, in der deutschsprachigen Szene bist Du schon länger unterwegs. Was hat Dich auf internationaler Bühne am meisten überrascht? Gabor: Ich war vor drei Wochen auch schon beim Durham Open und letztes Wochenende beim ...
17. Juli 2010 | Redakteur: | Kategorie: Menschen, Turniere | Comments Off on EUDC im Gespräch: Gabor Stefan und David Lamouroux brauchen keine Physik-Argumente

Drei VDCH-Teams breaken ins EUDC-Viertelfinale

Auf einen Blick hier: Main Break und ESL-Break der Amsterdam EUDC 2010! Teams aus Greifswald, Göttingen und Köln stehen am Donnerstag im Achtelfinale der Europameisterschaft im Hochschuldebattieren: Sarah Jaglitz und Rafael Heinisch (DC Greifswald), David Lamouroux und Gabor Stefan (DC Göttingen) sowie Bianca Sterly und Sebastian Hagemann (Tilbury House Köln). Als Juroren breakten aus VDCH-Land Alena Asyamova, Jens Fischer und Isabelle Loewe. Herzlichen Glückwunsch! Hier der komplette Viertelfinalbreak (ESL): Erasmus A (Rotterdam, Jeroen Heun, Daniel Springer) Kalliope A (Groningen, Steffy Roos du Maine, Floor de Koning) Babes-Bolyai A (Cluj-Napoca/Klausenburg, Radu Cotarcea, Bianca Dragomir) Ljubljana A (Maja Cimerman, Filip Muki Dobranic) Greifswald A (Sarah Jaglitz, Rafael Heinisch) Athens A ...
15. Juli 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Comments Off on Drei VDCH-Teams breaken ins EUDC-Viertelfinale

Neuer Vorstand in Göttingen

Der Debattierclub Georgia Augusta Göttingen hat einen neuen Vorstand gewählt. Neue Präsident des VDCH-Clubs ist David Lamouroux, ihm zur Seite stehen im Vorstand Gesa Erdbeer und Nils Müller. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und viel Erfolg bei der Arbeit!
29. Juni 2010 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Neuer Vorstand in Göttingen

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner