Beiträge zum Stichwort ‘ Gutsmiedl-Schümann ’

Debattantin ist “Archäologin mit Hang zur Utopie”

Als "Archäologin mit Hang zur Utopie" wurde Doris Gutsmiedl-Schümann, DDG-Mitglied, Alumna des Debattierclub München und immer wieder gern gesehener Gast des Debattierclub Bonn, in der Freitagsausgabe der Süddeutschen Zeitung in einem Vierspalter vorgestellt. Anlass war die Vorstellung ihrer Dissertationsschrift "Das frühmittelalterliche Gräberfeld Aschheim-Bajuwarenring" in Aschheim bei München, die jetzt auch im Verlagsdruck erschienen ist. Auf Seite 50 der SZ vom 18. Juni 2010 (der Artikel steht leider nicht online zu Verfügung) heißt es: "Wenn Doris Gutsmiedl-Schümann über die Frau aus Grab 135 spricht, dann klingt es, als würde sie über eine alte Bekannte ...
19. Juni 2010 | Redakteur: | Kategorie: Menschen | Comments Off on Debattantin ist “Archäologin mit Hang zur Utopie”

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner