Beiträge zum Stichwort ‘ Halle ’

Neuer Vorstand in Halle

Neuer Vorstand in Halle[caption id="attachment_36010" align="alignright" width="400"] V.l.n.r.: Robert Richter, Anna Böringer, Jan Anders und Johanna Zach - © klartext e.V.[/caption] Der Debattierclub klartext e.V. aus Halle hat am 26. September 2019 einen neuen Vorstand gewählt. Diesem steht für das aktuelle Geschäftsjahr Anna Böringer als Präsidentin vor. Unterstützt wird sie von Jan Anders als Vizepräsident, Johanna Zach als Schatzmeisterin und Robert Richter als Beisitzer. Aus dem Vorstand scheiden Petula Klebingat, Stefanie Gröhl, Thomas Riempp und Pascal Bartz aus. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht viel Glück in der bevorstehenden Amtszeit.   jm.
12. Oktober 2019 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände |

Vorstandswechsel in Halle

Vorstandswechsel in HalleDer Debattierclub Klartext Halle e.V. hat einen neuen Vorstand. Das Amt des Präsidenten wird für ein weiteres Jahr von Deniz Lü übernommen. Ihm zur Seite stehen Jule Biefeld als Vizepräsidentin sowie Hans-Joachim Herder als Schatzmeister. Steffi Gröhl und Tillmann Häußler werden zudem als Beisitzer agieren. Julius Lötsch und Erik Schymalla haben ihre Vorstandsposten niedergelegt. Der neue Vorstand bedankt sich bei ihnen für ihren Einsatz und die Unterstützung im letzten Jahr. Die Achte Minute gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl und wünscht viel Erfolg in der bevorstehenden Amtszeit.   jm./lok.
1. Juli 2016 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Kommentare deaktiviert für Vorstandswechsel in Halle

Alternative Konzepte verwirklichen: Das Freundschaftsturnier in Halle

Alternative Konzepte verwirklichen: Das Freundschaftsturnier in HalleAm 27. Februar war nach langer Zeit wieder ein Turnier zu Gast bei Klartext Halle e.V. Dabei wurden von den Veranstaltern verschiedene Ideen, die im heutigen Debattieren selten Anwendung finden, verwirklicht. Über die Erfahrung und die Gedanken zu dem Turnier berichten die Veranstalter Erik Schymalla und Jule Biefeld. Obwohl wir es leider nicht geschafft hatten, dem Sponsor rechtzeitig Bescheid zu sagen und die müden Debattierer so ohne ein koffeinhaltiges Energy-Erfrischungsgetränk auskommen mussten, starteten am 27. Februar 48 Debattierer aus Leipzig, Magdeburg, Münster, Hannover, Bonn, Berlin und Halle pünktlich dreißig Minuten nach der vereinbarten Zeit zum ersten Hallenser Freundschaftsturnier in den Räumen ...
9. März 2016 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, Neues aus den Clubs, Turniere | mit 5 Kommentaren

Neuer Vorstand in Halle

Klartext Halle hat gewählt: Irene Adamski ist jetzt Präsidentin des Clubs, Peter Ohl hat das Amt des Vizepräsidenten übernommen. Markus Loer fungiert als Schatzmeister. Deniz Lü und Felix Stoßmeister wurden zu Beisitzern gewählt. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und viel Erfolg bei der Arbeit!
2. August 2012 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand in Halle

MDD 2012: In Wien startet heute der größte deutschsprachige Debattierwettstreit

Meister im deutschsprachigen Debattieren - um diesen Titel geht es ab heute in der österreischischen Hauptstadt Wien. Debattiererinnen und Debattierer aus Aachen, Bayreuth, Berlin, Bonn, Dresden, Frankfurt, Freiburg, Graz, Göttingen, Halle, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Ingolstadt, Jena, Karlsruhe, Kiel, Klagenfurt, Köln, Konstanz, Leipzig, Magdeburg, Mainz, Marburg, München, Münster, Potsdam, Regensburg, Salzburg, Stuttgart, St. Gallen, Tübingen, Wien, Würzburg und Zürich haben sich an der schönen blauen Donau eingefunden, um hier bis Sonntag über sieben Vorrunden, Viertel- und Halbfinale hinweg bis zum Einzug ins Finale zu kämpfen - dahin schaffen es allerdings nur die acht besten der antretenden 68 Teams. Das Programm mit Besuch ...
7. Juni 2012 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für MDD 2012: In Wien startet heute der größte deutschsprachige Debattierwettstreit

Streit im Paradies – Die Mitteldeutschen Debattiermeisterschaft in Jena

Übertragen wir Mirabeaus Diktum, dass Preußen eigentlich eine Armee war, die sich einen Staat hält, auf Jena, dann handelt es sich um eine Hochschule, die sich eine Stadt hält. Seit über 450 Jahren existiert die Friedrich-Schiller-Universität Jena, an der unter anderen Schiller lehrte und Hegel den Weltgeist im vorbeireitenden Napoleon gesehen haben will. Heute ist der jeder vierte Einwohner der Stadt Student an einer der beiden großen Jenenser Hochschulen. Logisch, dass auch hier das akademische Debattieren feste Wurzeln geschlagen hat. Die Debattiergesellschaft Jena feierte unlängst ihren zehnten Geburtstag und kann auf zwei gewonnene deutsche Meisterschaften im studentischen Debattieren zurückblicken. Zugleich ...
3. Mai 2012 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für Streit im Paradies – Die Mitteldeutschen Debattiermeisterschaft in Jena

Wimpernschlagfinale beim Sachsen-Anhalt-Derby

Die Neulinge der sachsen-anhaltinischen Debattierclubs in Magdeburg und Halle (Foto: Miriam Hauft)Im Zuge der Förderung der  Debattierneulinge haben der Debattierclub klartext Halle gemeinsam mit dem Debattierclub Magdeburg am ersten Dezemberwochenende ein Anfängerturnier in Halle bestritten. Deutschlands einziges Bundesland, in dem bisher alle vorhandenen Debattierclubs schon einmal deutscher Meister waren, startet damit eine neue Turnierreihe: Das Sachsen-Anhalt-Derby.[caption id="attachment_11454" align="alignright" width="491"] Die Neulinge der sachsen-anhaltinischen Debattierclubs in Magdeburg und Halle (Foto: Miriam Hauft)[/caption]Für alle, die nicht aus Sachsen-Anhalt kommen (oder dort lange gewohnt haben), sei es noch einmal klar gestellt: Halle und Magdeburg – das geht eigentlich gar nicht! Was dem Kölner der Düsseldorfer, oder dem Schalker ein BVB-Fan ist, das ist für ...
8. Dezember 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | Kommentare deaktiviert für Wimpernschlagfinale beim Sachsen-Anhalt-Derby

ZEIT DEBATTE Karlsruhe: Berlin, Heidelberg, München und Halle im Halbfinale

Drei Vorrunden und zwei Zwischenrunden haben die mehr als 100 Debattantinnen und Debattanten bei der Karlsruher ZEIT DEBATTE hinter sich - die vier besten Teams und die sechs besten Einzelredner/innen, die nicht im Team weiter sind, haben den Sprung ins Halbfinale geschafft. Die Daten gibt's nartürlich auf der Achten Minute: Hier gibt's den kompletten Break ins Halbfinale der ersten ZEIT DEBATTE der Saison 2011/2012. ...
27. November 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 2 Kommentaren

Neuer Vorstand in Halle

Der VDCH-Club klartext Halle hat einen neuen Vorstand. Jakob Eichner ist neuer Präsident, sein Stellvertreter ist Thomas Wach. Neben Markus Loer als Schatzmeister gehören dem neuen Vorstand auch Philip Thiele und Julian Barnick als Beisitzende an. Herzlichen Glückwunsch an den neuen Vorstand und viel Erfolg bei der Arbeit! xzy / tr
9. Juli 2011 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand in Halle

DDM 2011: Der Viertelfinalbreak

Im Viertelfinale streiten jetzt zum Thema "Soll Wikipedia Weltkulturerbe werden?" folgende Teams um den Einzug ins Halbfinale: ...
11. Juni 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | Kommentare deaktiviert für DDM 2011: Der Viertelfinalbreak

DDM 2011: Der Achtelfinalbreak

Nach sechs Vorrunden und einem Losentscheid steht fest, welche 16 Teams im Achtelfinale weiter im Rennen sind um den Titel als Deutscher Meister im Hochschuldebattieren. An der Spitze steht ein Team, das sich bereits einen Namen als ewiger Vizemeister gemacht hat: Die Jenenser standen bereits dreimal im Finale einer Deutschen Debattiermeisterschaft. Doch die Konkurrenz ist ihnen dicht auf den Fersen. ...
11. Juni 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für DDM 2011: Der Achtelfinalbreak

1. Hallescher Philosophie-Slam „Slamming meets Debating“

1. Hallescher Philosophie-Slam "Slamming meets Debating"Sind wir in unserem Handeln und Wollen absolut frei? Oder - wie die Hirnforschung behauptet - nur Sklaven des Determinismus, die einer Illusion von Freiheit unterliegen? Das sind die Fragen, denen sich der Debattierclub klartext in Halle gemeinsam mit dem Philosophie-Performance-Festival [soundcheck philosophie] stellt. Beide veranstalten am Samstag, 18. Juni um 22 Uhr im Riff-Club in Halle den 1. Halleschen Philosophie-Slam. ...
16. Mai 2011 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine | Kommentare deaktiviert für 1. Hallescher Philosophie-Slam „Slamming meets Debating“

Streit im Land der Frühaufsteher – Rückblick auf die ODM 2011

Zwölf Teams aus den neuen Bundesländern versammelten sich Mitte April in der schönen Saalestadt Halle, um unter der Ägide der Ur-Hallenser Chefjuroren Torsten Rössing und Marcus Ewald miteinander zu streiten. Dafür dachten sich die beiden einen Mix aus altbekannten und weniger bekannten Themen aus: Es wurde über die Vielehe, die internationale Ächtung der Schweiz, die Auflösung Sachsen-Anhalts und eine Kulturquote in den Sendeanstalten debattiert. De Teams kamen in den einmaligen Genuss, von ihren eigenen Juroren bewertet zu werden, denn als einzigartige Neuerung wurde die Sperrung für den eigenen Club aufgehoben. Bemerkenswert war ebenfalls, dass - im Gegensatz zu so manch anderem ...
26. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen | mit 31 Kommentaren

Regionalmeisterschaften 2011 Nachlese 2

Weiter geht's im Regios-Nachlesereigen. Diesmal mit Beiträgen aus Osnabrück, Halle, Kaiserslautern, Dortmund und Jena. ...
20. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für Regionalmeisterschaften 2011 Nachlese 2

Regionalmeisterschaften 2011 Nachlese 1

Die Regionalmeister 2011 stehen fest und schon jetzt gibt es viele Informationen rund um die Turniere online zu finden. Hier eine erste Nachlese zum fröhlichen Nachturniermontagmorgen frisch zusammengesammelt. ...
18. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für Regionalmeisterschaften 2011 Nachlese 1

Heidelberg ist Westdeutscher Meister 2011 / Potsdam ist Ostdeutscher Meister 2011 / Kiel ist Norddeutscher Meister 2011

Heidelberg ist Westdeutscher Meister 2011, Potsdam ist Ostdeutscher Meister 2011 und Kiel ist Norddeutscher Meister 2011! Herzlichen Glückwunsch! Bei der Westdeutschen Meisterschaft in Frankfurt am Main setzten sich Sven Hirschfeld, Kristina Seebacher und Jennifer Holm für den Debating Club Heidelberg gegen Nicolas Eberle, Robert Lehmann und Caroline Moll vom Debattierclub Johannes Gutenberg Mainz (DCJG) durch. Als Fraktionsfreie Redner standen Andrea Gau (DCJG), Martin Thelen (DC Bonn) und Sascha Schenkenberg (DCJG) im Finale. Andrea errang den Preis des Publikumslieblings, bester Redner des Finales und des gesamten Turniers wurde Sven. Das Finale wurde juriert von Tim Richter (Bonn, CJ), Lukas Haffert (Köln, CJ), ...
17. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 5 Kommentaren

Regionalmeisterschaften 2011: Der Break ins Halbfinale in Ost, West und Nord

Ost, West und Nord haben den ganzen Samstag lang in Halle, Frankfurt und Osnabrück debattiert, um die besten auszuwählen, die den Break ins Halbfinale der Regionalmeisterschaften schaffen. Die Achte Minute hat die Ergebnisse aller drei OPD-Turniere für Euch zusammengestellt. ...
17. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere, VDCH | mit 26 Kommentaren

Countdown zu den Regionalmeisterschaften: Das erwartet die Teilnehmer

Nicht einmal mehr drei Tage und mit der Süddeutschen Meisterschaft in Bayreuth starten die diesjährigen Regionalmeisterschaften des VDCH. Nur sieben Tage später geht es dann in Frankfurt, Halle und Osnabrück weiter. Auch wenn diesmal das Regio Süd eine Woche vorher stattfinden muss (der Debattierclub Bayreuth sprang hier als Retter in die Bresche), werden vier Meister gesucht und vier Titel vergeben! Wer wo startet, was es Überraschendes gibt, berichten die Organisatoren exklusiv auf der Achten Minute! ...
6. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 3 Kommentaren

Die erfolgreichsten Clubs der Weltmeisterschaften / Stuttgart bester VDCH-Club

“Oxbridge“ unter den zehn besten Debattierclubs der Welt? Keine Frage, die beiden ältesten Debattiergesellschaften der Welt müssen dabei sein – aber wer noch? Colm Flynn, ehemaliger Präsident des WUDC-Council, ist Gründer und Herausgeber der Internetseite World Debating Website. Dort hat er sein “Worlds Debating Rankings 2011“ veröffentlicht. Demnach sind unter den Top Ten vier australische Universitäten und nur zwei englische – natürlich Oxford und Cambridge. Sogar eine philippinische Debattiergesellschaft tummelt sich unter den zehn Besten. Aber auch Clubs aus dem Gebiet des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) sind im Gesamtranking aufgeführt. Der erfolgreichste unter ihnen? Ein Club aus dem ...
31. März 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Mit einem Kommentar

ZEIT DEBATTE Stuttgart: Der Break ins Halbfinale

“Eine gute Ausrede ist viel wert” - diese Lebensweisheit aus dem Schwabenländle traf für einige Teams mehr zu als für andere: Hier ist der Break ins Halbfinale der ZEIT DEBATTE in Stuttgart wie er soeben von den Chefjuroren verkündet wurde. ...
12. März 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | Mit einem Kommentar

ZEIT DEBATTE Mainz Nachlese 4

Die Redner der Debatte Karlsruhe kamen Dank des "Zwischenbreaks" in die KO-Runden und die Universität Halle widmet einen weiteren kurzen Artikel dem erfolgreichen Abschneiden der Hallenser in Mainz. ...
29. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Mainz Nachlese 4

ZEIT DEBATTE Mainz Nachlese 2

Es gibt weitere Neuigkeiten rund um die ZEIT DEBATTE in Mainz: Die Pressearbeit von Klartext Halle brummt, der Debattierclub Dortmund wappnet sich mit "jecken" Kostümen und die Berlin Debating Union freut sich für die Gewinner aus Leipzig! ...
21. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Mainz Nachlese 2

ZEIT DEBATTE Mainz: Der Halbfinalbreak

Auch ein OPD-Turnier mit sagenhaften fünf Vorrunden bringt Halbfinalisten hervor! Den Break ins Halbfinale der ZEIT DEBATTE Mainz, ausgerichtet vom Debattierclub Johannes Gutenberg Mainz, haben die folgenden Teams geschafft: Streitpunkt Leipzig (1141 Punkte) Jena B (1133) Rubikonüberschreiter (1130) Halle 1 (1086) Als Freie Redner sind weiter: Dominic Hildebrandt (255) Marion Seiche (250) Alexander Labinsky (244) Willy Witthaut (241) Nils Zimmermann (236) Dessislava Kirova (235) Neben den Chefjuroren Peter Croonenbroeck (Streitkultur Tübingen), Marcel Giersdorf (DCJG) und Lukas Haffert (Tilbury House Köln) werden folgende Juroren bewerten: Torsten Rössing (Klartext Halle) Anette Purucker (Debattierclub Bayreuth) Florian Umscheid (Berlin Debating Union) Jan Lüken (WFI Debattierclub Ingolstadt) Anja Pfeffermann (Debattierclub Bayreuth) Esther Reinert (Tilbury House Köln) Benedikt Nufer (Debattierlcub Hamburg) Clemens Dume (Debattierclub Göttingen) Tim Richter ...
15. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Mainz: Der Halbfinalbreak

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 7

Wer schon langsam unter ZEIT-DEBATTEN-Entzug leidet, der kann sich jetzt das Finale der Greifswalder ZEIT DEBATTE im vergangenen Oktober noch einmal als Video zu Gemüte führen. ...
26. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 7

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 6

Noch eine Nachlese zur ZEIT DEBATTE in Greifswald, bei der Ende Oktober ein Team von Klartext Halle triumphierte: Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet jetzt online über den halleschen Sieg. ...
11. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 6

Wer hat den längsten? Über den weiten Weg nach Greifswald zur ZEIT DEBATTE

“Na, wie lange warst du unterwegs?“ ist der Gesprächseinstieg schlechthin bei der ZEIT DEBATTE in Greifswald. In der Tat ist die Hansestadt am Bodden etwas abgelegen. Das hält aber rund 65 Debattiererinnen und Debattierer nicht davon ab, am vergangenen Wochenende an die Ostsee zu kommen. Der ein oder andere legt die weite Reise gar an zwei Tagen zurück - so mancher berichtet vom Zwischenstopp in Hamburg oder Berlin. Bereits am frühen Freitagnachmittag trudeln dann die ersten Debattierer/innen in der Stadt am Meer ein und beginnen, die Hansestadt zu erkunden. Die Chefjuroren müssen zu dieser Zeit schon arbeiten - wenngleich sie nicht ...
4. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Menschen, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für Wer hat den längsten? Über den weiten Weg nach Greifswald zur ZEIT DEBATTE

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 4

Das Tab der Greifswalder ZEIT DEBATTE ist online! Interessantes am Tab: Ein Team der Hanse Debating Union Bremen breakte mit dem Traumergebnis 15 von 15 möglichen Punkten - kam aber leider nur knapp durchs Halbfinale und stolperte im Finale über den eigenen Antrag. Die späteren Turniersieger von Klartext Halle breakten als drittbestes Team, die anderen Finalisten auf den Rängen eins bis vier. Im Rednertab zeigt sich: Herausragende Redner/innen, die es in die Redner-Top-Ten geschafft hatten, scheiterten knapp am Break. So zogen das Team Munich Sisters und das Team Frankfurt Vorspiel auf dem Theater nicht ins Halbfinale ein, obwohl die Redner und ...
4. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | mit 3 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 3

Weiter geht's im munteren Berichtereigen: Debattierclubs aus Berlin, Bremen und Halle schreiben auf ihren Internetseiten über die ZEIT DEBATTE in Greifswald. Hier gibt's Links und Zitate. ...
2. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 3

Halle zieht in die Top Ten ein: Ewige Bestenliste nach dem Auftakt der 10. ZEIT-DEBATTEN-Serie

Halle holt Bonn ein und zieht in die Top Ten der Ewigen Bestenliste des VDCH ein. München und Greifswald sind die Opfer des Hallenser Sieges, sie verlieren Rangplätze. Ganz neu in der Liste ist Bremen (HDU). Jena untermauert, dass es zu den Spitzenkräften in Deutschland zählt und  Mainz holt am letzten Oktoberwochenende zwar nicht in der Fußballbundesliga, aber im Debattieren einen Punkt an den Rhein - nach einer überraschend und für die Fastnächter schmerzlich punktlosen Deutschen Debattiermeisterschaft (DDM) im Juni. Der Tabellenführer aus Berlin geht diesmal leer aus. Hier die neue Ewige Bestenliste des VDCH nach dem Auftaktturnier der 10. ...
1. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 2 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 2

Das Auftaktturnier der ZEIT-DEBATTEN-Serie hat es in die Sendung heute in deutschland des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) geschafft. Aber auch von anderen wird über das Auftaktturnier der 10. ZEIT-DEBATTEN-Serie munter berichtet. Hier Zitate, Verweise und Eindrücke. Viel Spaß mit dem ZDF-Beitrag, einem ausführlichen Radiobeitrag, einer Siegesmeldung in Halle und freundlichen Worten aus Stuttgart. ...
1. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 2

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner