Beiträge zum Stichwort ‘ Hamburg ’

MDD 2012: Der Halbfinalbreak

An Fronleichnam sind in Wien 68 Teams angetreten, um bei der Meisterschaft im deutschsprachigen Debattieren (MDD) um den Titel des deutschsprachigen Meisters zu streiten. Sieben Vorrunden und ein Viertelfinale später stehen die folgenden acht Teams im Halbfinale. Berlin Stadt im Norden (Annette Kirste, Julian Ohm) Mainz Anton (Andrea Gau, Daniil Pakhomenko) Stuttgart CNC (Michael Saliba, Igor Gilitschenski) Berlin Flauschpfote (Hauke Blume, Niels Schröter) MS Hamburg Loki (Kira Lancker, Barbara Schunicht) Berlin HS (Johannes Häger, Georg Sommerfeld) Berlin Babes Bolay (Dessislava Kirova, Juliane Mendelsohn) München Alpha (Valerio Morelli, Marco Witzmann) (Die Reihenfolge gibt kein Ranking wieder.) Am Sonntag werden Halbfinale und Finale im Palais Auersperg ausgetragen. Das Finale ist eine öffentliche ...
9. Juni 2012 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere, VDCH | Mit einem Kommentar

MDD 2012: Der Viertelfinalbreak

Im Viertelfinale streiten jetzt zum Thema "Dieses Haus ächtet die den Einsatz unbemannter Waffensysteme gegen menschliche Ziele" folgende Teams um den Einzug ins Halbfinale: Berlin Kai & Flo (Kai Dittmann und Florian Umscheid) Berlin Flauschpfote (Hauke Blume und Niels Schröter) Hamburg Loki (Kira Lancker und Barbara Schunicht) München Alpha (Valerio Morelli und Marco Witzmann) Berlin Babes Bolay Dessislava Kirova und Juliane Mendelsohn) Berlin HS (Johannes Häger und Georg Sommerfeld) Stuttgart CNC (Igor Gilitschenski und Michael Saliba) Münster Lamberti (Johannes Haug und Adrian Gombert) Mainz Anton (Daniil Pakhomenko und Andrea Gau) Berlin SW (Farid Schwuchow und Jonas Werner) München A (Wladislaw Jachtschenko und Markus Dankerl) Stuttgart A (Andreas Lazar und Sven Moritz Hein) Jena ...
9. Juni 2012 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 6 Kommentaren

MDD 2012: In Wien startet heute der größte deutschsprachige Debattierwettstreit

Meister im deutschsprachigen Debattieren - um diesen Titel geht es ab heute in der österreischischen Hauptstadt Wien. Debattiererinnen und Debattierer aus Aachen, Bayreuth, Berlin, Bonn, Dresden, Frankfurt, Freiburg, Graz, Göttingen, Halle, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Ingolstadt, Jena, Karlsruhe, Kiel, Klagenfurt, Köln, Konstanz, Leipzig, Magdeburg, Mainz, Marburg, München, Münster, Potsdam, Regensburg, Salzburg, Stuttgart, St. Gallen, Tübingen, Wien, Würzburg und Zürich haben sich an der schönen blauen Donau eingefunden, um hier bis Sonntag über sieben Vorrunden, Viertel- und Halbfinale hinweg bis zum Einzug ins Finale zu kämpfen - dahin schaffen es allerdings nur die acht besten der antretenden 68 Teams. Das Programm mit Besuch ...
7. Juni 2012 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für MDD 2012: In Wien startet heute der größte deutschsprachige Debattierwettstreit

FDL: Der vierte Spieltag

Das Berlin Punk war der vierte Spieltag in der Freien Debattierliga und mit 86 Rednern gewaltig groß für ein Ligaturnier. 15 Clubs waren am Start, darunter auch die drei derzeitigen Spitzenreiter aus Tübingen, Heidelberg und Mainz. Sozusagen im direkten Vergleich zieht Mainz an Heidelberg vorbei auf Platz 2, während Tübingen mit einem fünften Platz in Berlin seine Führung ausbauen kann. FDL-Vorjahressieger Berlin erringt mit einem zweiten Platz die ersten Saisonpunkte und liegt nun auf Rang 7. Tübingen (44) Mainz (37) Heidelberg Debating (34) AFA Wien (20), Hamburg (20) Philipp Stiel aus Tübingen und Willy Witthaut aus Mainz machen jeweils einige Plätze gut und ziehen in die ...
23. Januar 2012 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Mit einem Kommentar

Hamburg gewinnt das Berliner Punk-Turnier 2012

Barbara Schunicht und Julian haben das erste Turnier des Jahres 2012 gewonnen, das Berliner Punk-Turnier. (Foto: Philipp Stiel)Julian Ohm und Barbara Schunicht haben für den Debattierclub Hamburg das Berliner Punk-Turnier 2012 gewonnen. Sie breakten als bestes Team der Vorrunde und setzten sich im Finale gegen ein Team aus Stuttgart (Andreas Lazar und Roxanna Noll) und zwei Teams der Berlin Debating Union (Jonas Werner und Katja Krüger sowie Christina Dexel und Lilian Seffer) durch. Im Finale debattierten sie zum Thema “Dieses Haus glaubt, dass Menschenversuche Richtern als Strafmaß zur Verfügung stehen sollten.“ ...
22. Januar 2012 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 4 Kommentaren

Heidelberg gewinnt ZEIT DEBATTE Hamburg / Breaks und Themen auf einen Blick

Der Debating Club Heidelberg hat die erste ZEIT DEBATTE des Jahres 2012 gewonnen! Herzlichen Glückwunsch Wiebke Nadler, Tom-Michael Hesse und Marion Seiche! Zum besten Redner der Debatte kürte die Ehrenjury Florian Umscheid. Das Finale wurde juriert von den Chefjuroren Willy Witthaut (Mainz), Pauline Leopold (Tübingen) und Benedikt Nufer (Hamburg) gemeinsam mit Anette Kirste (Berlin) und Simeon Reusch (Halle) und präsidiert von Mario Dießner (Potsdam). Silke Hölscher und Julian Ohm vom Debattierclub Hamburg moderierten das Finale. In den Halbfinals hatten sich die Teams aus Heidelberg (im anderen Heidelberger Team traten Jennifer Holm, Kristina Seebacher und Sven Hirschfeld an) gegen ein Team der Berlin ...
15. Januar 2012 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 7 Kommentaren

Die ZEIT DEBATTEN gehen ins neue Jahr

Nach mehr als vier Jahren kehren die ZEIT DEBATTEN zurück in die Hansestadt Hamburg. Und Hamburg präsentiert sich von seiner besten Seite: Freundliche Leute, kühle Temperaturen, aber gar nicht mal so windig, und Unterbringung in einem schicken Hotel mit W-LAN und Handtüchern, die nichts extra kosten. Das wollen sich die Debattanten aus VDCH-Land natürlich nicht entgehen lassen: Aus Wien und Berlin, Tübingen und Frankfurt, Mainz, Bayreuth, Magdeburg, Marburg, Göttingen, Halle, Münster, Heidelberg, Stuttgart, Ingolstadt und Konstanz sind sie nach Hamburg gereist, um dabei zu sein. Der Debattierclub Hamburg mit seinen mehr als 30 aktiven Mitgliedern, von denen die meisten auch in die ...
13. Januar 2012 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für Die ZEIT DEBATTEN gehen ins neue Jahr

ZEIT DEBATTE Hamburg 2012

Das Tor zur Welt steht für Debattanten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum sperrangelweit auf ... überstrapazierte Bilder beiseite: Von 13. bis 15. Januar richtet der Debattierclub Hamburg die zweite ZEIT DEBATTE der laufenden Saison aus. Gemeinsam mit dem Debattierclub Kiel laden die Hanseaten 27 Teams in den Norden, die sich über fünf Vorrunden hinweg im Format der Offenen Parlamentarischen Debatte (OPD) streiten dürfen. Für streitbare Themen sorgen die Chefjuroren Willy Carlos Cuauthemóc Witthaut, Pauline Leopold und Benedikt Nufer. Damit im Tabraum alles gut läuft, wurden als Tabmaster Andreas Neiser und Frederik Mayeres angeheuert. Lust? Dann meldet Euer Team von 16. November ...
17. November 2011 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Hamburg 2012

Von Basics, Sprühsahne und Wissenstransfer – Teil zwei des Präsidententags 2011

Gestern noch die Redaktion der Wochenzeitung DIE ZEIT, heute ein offener Austausch zwischen Debattierclubs und VDCH-Vorstand. Der Verband der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) diskutiert am zweiten Tag des Präsidententags zu aktuellen Arbeitsthemen der Debattierszene. Nach einführenden Informationen zu den Finanzen durch Vizepräsident Tom-Michael Hesse eröffnete Präsident Benedikt Nufer einen weiteren Austausch zur Attraktivität von ZEIT DEBATTEN für Ausrichter. Auf die Frage, was diese Attraktivität denn für die Clubs ausmache, wurde vor allem die Größe des Teilnehmerfeldes und dessen Qualität, aber auch der stabile Wert und Bekanntheitsgrad der Marke ZEIT DEBATTEN hervorgehoben. Dieser sei nicht nur für die Öffentlichkeitsarbeit wichtig, sondern auch ...
8. Oktober 2011 | Redakteur: | Kategorie: VDCH | Kommentare deaktiviert für Von Basics, Sprühsahne und Wissenstransfer – Teil zwei des Präsidententags 2011

Die ZEIT-DEBATTEN-Serie 2011/2012

Der VDCH hat getagt und die nächste Turniersaison steht vor der Tür: Die ZEIT DEBATTEN gehen in ihre elfte Auflage. Die Mitgliederversammlung des Dachverbandes der Debattierclubs an Hochschulen vergab Mitte August vier ZEIT DEBATTEN, drei Regionalmeisterschaften und die Meisterschaft im deutschsprachigen Debattieren (MDD) 2012 im Rahmen der ZEIT-DEBATTEN-Serie, die zum krönenden Abschluss der Saison in Wien ausgetragen wird. Hier ein Überblick und ein paar Einblicke in die VDCH-Turniere, die in der Saison 2011/2012 auf uns warten! Ein Blick auf die acht Ausrichter macht klar, dass auch in der kommenden Saison mit ...
26. August 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 5 Kommentaren

Hamburg sucht den Landesmeister oder: Wie sich der Norden hilft

Während sich die Redner bei den Elbe Open in Magdeburg die Köpfe heiß redeten, rauchten zeitgleich die Köpfe weiter im Norden in der wahren Elbstadt: Trotz einiger Ausfälle an Rednern und Juroren konnte die Chef-Orga fast pünktlich um 9.15 Uhr alle Teilnehmer zum Beginn der Clubmeisterschaften des Debattierclub Hamburg begrüßen. ...
11. Juli 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 4 Kommentaren

DDM 2011: Der Achtelfinalbreak

Nach sechs Vorrunden und einem Losentscheid steht fest, welche 16 Teams im Achtelfinale weiter im Rennen sind um den Titel als Deutscher Meister im Hochschuldebattieren. An der Spitze steht ein Team, das sich bereits einen Namen als ewiger Vizemeister gemacht hat: Die Jenenser standen bereits dreimal im Finale einer Deutschen Debattiermeisterschaft. Doch die Konkurrenz ist ihnen dicht auf den Fersen. ...
11. Juni 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für DDM 2011: Der Achtelfinalbreak

Gut vorbereitet auf die ZEIT-DEBATTEN-Saison – Ein Einblick ins Turnierorganisationsseminar 2010

Teamwork, Professionalität und Organisation waren die Schlagworte des diesjährigen Turnierorganisationsseminar, das am 9. und 10. Oktober in Hamburg stattfand. In den Räumen der ZEIT-Redaktion fanden sich 18 Vertreter deutschsprachiger Debattierclubs ein, die in dieser Saison die ZEIT DEBATTEN, die Regionalmeisterschaften und die Deutsche Debattiermeisterschaft ausrichten werden. Organisatoren aus ganz Deutschland und sogar der Schweiz ließen sich von Gudrun Lux und Stefan Hübner in die Feinheiten und Tücken der Turnierorganisation einweisen. Die Organisatoren aus Greifswald, Mainz, Osnabrück, München, St. Gallen, Jena, Heidelberg, Stuttgart und Magdeburg bekamen in Hamburg nicht nur einen tiefen Einblick in die bewährten Grundlagen der Turnierorganisation, sondern auch neue ...
11. Oktober 2010 | Redakteur: | Kategorie: DDG, VDCH | Kommentare deaktiviert für Gut vorbereitet auf die ZEIT-DEBATTEN-Saison – Ein Einblick ins Turnierorganisationsseminar 2010

Neuer Vorstand in Hamburg

Der Debattierclub Hamburg hat Mitte Juli einen neuen Vorstand gewählt. Künftig wird Kira Lancker als Vorsitzende die Geschicke des Clubs lenken, Benedikt Nufer ist ihr Stellvertreter, Daniel Schradick hat das Amt des Schatzmeisters übernommen. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und viel Erfolg bei der Arbeit!
17. Juli 2010 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand in Hamburg

DDM 2010: Der Break ins Halbfinale

Jubel und Trauer:  Nur acht Teams konnten ins Halbfinale der Deutschen Debattiermeisterschaft (DDM) 2010 breaken. Aus den vier Viertelfinals, die zum Thema "Dieses Haus würde die Idee der Einheitlichkeit und Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse in Deutschland aufgeben! ausgetragen wurden,  können jeweils zwei Rednerteams auch in der nächsten Runde noch ihr Können beweisen. Hier ist der Break ins Halbfinale der DDM 2010! Folgende Teams konnten sich durchsetzen: BERLIN Amalienstraße Filip Bubenheimer, Dessislava Kirova BONN Schmidt Schnauze Tim Richter, Volker Tjaden HAMBURG Benedikt Nufer, Michael Heyer BERLIN Klarahöh Bastian Laubner, Patrick Ehmann JENA Paradies Clemens Lechner, Moritz Niehaus TÜBINGEN Streitkultur Aegis Peter Croonenbroeck, Philipp Stiel KÖLN Tilbury House Rut Assen Kochev, Tillman Schrammel MÜNCHEN Germanys Next Wladi Jachtschenko, Valerio ...
6. Juni 2010 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere, VDCH | mit 4 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Hamburg 2012

Von 13. bis 15. Januar 2012 geht es nach Hamburg, wo zuletzt 2007 eine ZEIT-DEBATTE ausgerichtet wurde. Die Hamburger werden bei der Ausrichtung vom Debattierclub Kiel unterstützen. Als Chefjuroren für das Turnier im OPD-Format stehen Pauline Leopold (Tübingen), Willy Witthaut (Mainz) und Benedikt Nufer (Hamburg) bereit, die ebenfalls im "Mainzer Modell" fünf Vorrunden planen. Die Mitgliederversammlung des VDCH beschloss passend dazu, das neu entwickelte OPD-Tab-Programm zu kaufen, das die Setzung in fünf OPD-Vorrunden einfach ermöglicht. Die Fakten: 13. bis 15. Januar 2012 Hamburg OPD Fünf Vorrunden ("Mainzer Modell") Chefjuroren: Pauline Leopold, Willy Witthaut, Benedikt Nufer Die Turnierserie ZEIT DEBATTEN wird ...
28. August 2004 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Hamburg 2012

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner