Beiträge zum Stichwort ‘ Kirste ’

Lukas Haffert siegt beim Masters’ Cup 2018

Lukas Haffert siegt beim Masters' Cup 2018[caption id="attachment_34475" align="alignright" width="267"] Manuel Adams übergibt den Pokal an den neuen Master aller Master, Lukas Haffert © Matthias Carcasona[/caption] Lukas Haffert wurde auf dem Masters' Cup der Deutschen Debattiergesellschaft zum Master der Masters gekürt. Im  Finale des Turniers, das in diesem Jahr zum 15. Mal stattfand, setzte er sich gegen Marcus Ewald,  Nicolas Eberle und Philipp Stiel als bester Redner durch. Das Thema des Finals lautete: "Ist es auch in westlichen Demokratien unmoralisch, Soldat zu sein?". Debattiert wurde im großen Festsaal auf der Wartburg in Eisenach. Juriert wurde das Finale von Annette Kirste, Andrea Gau, Anna Mattes und den beiden Chefjuroren Samuel Gall und Manuel Adams.  Die DDG als Verein ...
11. Oktober 2018 | Redakteur: | Kategorie: DDG, Turniere |

Pegah Maham und Alexander Hans gewinnen das Einladungsturnier 2015

Pegah Maham und Alexander Hans gewinnen das Einladungsturnier 2015Pegah Maham und Alexander Hans haben das Einladungsturnier 2015 der Berlin Debating Union (BDU) gewonnen. Sie setzten sich aus der Schließenden Regierung gegen das Team BDU Probably Virgin (Julian Ohm und Stefan Torges) in der Eröffnenden Regierung, Julius Steen und der Andere von der Rederei Heidelberg (Peter Giertzuch und Julius Steen) in der Eröffnenden Opposition und BDU Christina und Christof (Christina Dexel und Christof Kebschull) in der Schließenden Opposition durch. Im Finale wurde das Thema Dieses Haus bereut das Aufheben der Fraktionsdisziplin bei Abstimmungen des Bundestags zu bioethischen Themen. debattiert (Factsheet: Im Allgemeinen herrscht im Deutschen Bundestag Fraktionsdisziplin. Bei einigen ...
19. Oktober 2015 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Mit einem Kommentar

Regionalmeisterschaften 2015: Der Break ins Halbfinale

Regionalmeisterschaften 2015: Der Break ins HalbfinaleAn diesem Wochenende finden zeitgleich in drei deutschen Städten die Regionalmeisterschaften 2015 statt. Nach vier Vorrunden stehen die Teilnehmer der Halbfinals aller drei Meisterschaften fest. Folgende Teams haben es in die K.O.-Runden der Regios geschafft: Nordostdeutsche Meisterschaft (NODM) Berlin KPD (Kai Dittmann, Dessislava Kirova, Philip Schröder) Potsdam OBP (Moritz Kirchner, Paul Bahlmann, Robert Pietsch) Jena Polykrates (Tina Rudolph, Jonathan Scholbach, Nora Scheuch) Pandoras Büchsenöffner (Alexander Osterkorn, Sebastian Schwab, Habakuk Hain) Als Fraktionsfreie Redner erreichten Deniz Lü und Gina Konietzky (Losentscheid gegen Patrick Tammer), Jonas Thielemann, Antonio Messner, Alexander Hans und Julian Staudt das Halbfinale. Da Cornelius Lipp in einem Mixed-Team antrat, war er nicht breakberechtigt. Als ...
26. April 2015 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Regionalmeisterschaften 2015: Der Break ins Halbfinale

Süßer die Glocken nie klingen: Der „Achte Minute“-Jahresrückblick 2014

Süßer die Glocken nie klingen: Der „Achte Minute“-Jahresrückblick 2014--> Der Jahreswechsel naht mit großen Schritten: Zeit für uns, als Chefredaktion, einen Blick zurück auf das Jahr 2014 zu werfen und damit zu einer Tradition zu machen, was Sarah Kempf und Annette Kirste im vergangenen Jahr begonnen haben. Neben einer kurzen Reflexion wollen wir die Chance nutzen, unsere Pläne für das kommende Jahr mitzuteilen und einen kleinen Einblick in unsere tägliche Arbeit zu geben. Personalwechsel und Nachwuchs Auch 2014 gab es einige Änderungen im Redaktionsteam der Achten Minute. Anfang des Jahres schied Annette Kirste als Chefredakteurin aus. Mit Jonas Huggins konnte ein junger Debattant mit viel journalistischer Expertise gefunden werden, der nun bereits seit zwölf Monaten die ...
25. Dezember 2014 | Redakteur: | Kategorie: In eigener Sache | Mit einem Kommentar

Das waren die ZEIT DEBATTEN 2013/14: Alle Turniere und Sieger in der Übersicht

Das waren die ZEIT DEBATTEN 2013/14: Alle Turniere und Sieger in der ÜbersichtMit der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft in Berlin endete die ZEIT-DEBATTEN-Saison 2013/14. Die Turniersaison der Freien Debattierliga und das Geschäftsjahr des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) laufen noch bis zum 31. Juli, bei den ZEIT DEBATTEN hat die Sommerpause hingegen bereits begonnen. Die Achte Minute fasst die wichtigsten Informationen zu den Turnieren zusammen. ZEIT DEBATTE Frankfurt, 22. - 24. November 2013 [caption id="attachment_20261" align="alignright" width="213"] Sieger der ZEIT DEBATTE Frankfurt: Niels Schröter (l.) und Michael Saliba(c) Florian Umscheid[/caption] Ausrichter: Debattierclub Goethes Faust e.V. Frankfurt Cheforganisatoren: Sven Schuppener, Andreas Dreher Format: British Parliamentary Style (BPS) Chefjuroren: Philipp Stiel, Tom-Michael Hesse, Marion Seiche Die erste ZEIT DEBATTE in Frankfurt ...
30. Juni 2014 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Das waren die ZEIT DEBATTEN 2013/14: Alle Turniere und Sieger in der Übersicht

DDM 2014: Der Break ins Halbfinale

DDM 2014: Der Break ins HalbfinaleBei der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft (DDM) in Berlin wurden am Sonntagnachmittag die Viertelfinals in der Dathe-Oberschule ausgetragen. Dabei konnten sich folgende acht Teams durchsetzen, die am Montagvormittag im Roten Rathaus um den Einzug ins Finale kämpfen: Münster Unterirdisch (Adrian Gombert, Melanie Röpke) Berlin JJ (Jan-Felix Schneider, Johannes Häger) Lund A (Peer Klüßendorf, Katharina Allinger) Berlin Wrecking Ball (Christina Dexel, Philipp Schröder) MS Hamburg Fürsprecher (Barbara Schunicht, Nicolas Garz) Mainz Verbotene Liebe (Willy Witthaut, Christian Strunck) Marburg Rotkäppchen (Ruben Brandhofer, Tobias Kube) BiTS VaterKopf Abschiedstournee: Jetzt aber wirklich! (Matthias Mohrkopf, Julian Vaterrodt) [caption id="attachment_23503" align="alignright" width="320"] Halbfinale 1 im Roten Rathaus (Marburg, Lund, Münster, Hamburg)(c) S. Kempf[/caption] Das Thema der K.O.-Runde lautete: ...
9. Juni 2014 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on DDM 2014: Der Break ins Halbfinale

DDM 2014: Der Break ins Viertelfinale

DDM 2014: Der Break ins ViertelfinaleBei der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft (DDM) in Berlin traten am Freitag, Samstag und Sonntag 88 Teams gegeneinander an. Nach vier Vorrunden qualifizierten sich folgende sechzehn Teams für die Viertelfinals, die heute Nachmittag ausgetragen werden: 1. Berlin JJ (Jan-Felix Schneider, Johannes Häger); 19 P. 2. Streitkultur Peitho (Nikos Bosse, Konrad Gütschow); 17 P. 3. Lund A (Peer Klüßendorf, Katharina Allinger); 17 P. 4. Jena Bambule (Jonathan Scholbach, Severin Weingarten); 15 P. 5. Marburg Rotkäppchen (Tobias Kube, Ruben Brandhofer); 15 P. 6. Berlin Wrecking Ball (Christina Dexel, Philipp Schröder); 15 P. 7. Aachen Sprech und Schwafel (Marc-André Schulz, Marcel Jühling); 15 P. 8. Potsdam Arguments Men (Alexander Postl, Moritz Kirchner); 15 ...
8. Juni 2014 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on DDM 2014: Der Break ins Viertelfinale

Dresden, Mainz und Tübingen sind die Sieger der Regionalmeisterschaften 2014

Dresden, Mainz und Tübingen sind die Sieger der Regionalmeisterschaften 2014Bei den drei gleichzeitig stattfindenden Regionalmeisterschaften 2014 in Magdeburg, Münster und Stuttgart wurden am Sonntag die Regionalmeister gekürt. In allen Finals wurde das Thema debattiert: Dieses Haus würde Unternehmen zwingen, die Gehälter aller Mitarbeiter personengenau offenzulegen. Nordostdeutscher Meister wurde das Team der Dresden Debating Union e.V. (DDU). Als Eröffnende Opposition setzten sich Alexander Labinsky und Robert Epple gegen ein Team von der Berlin Debating Union e.V. (Julian Ohm, Christof Kebschul) in der Eröffnenden Regierung, Wortgefechte Potsdam e.V. (Robert Pietsch, Mathias Hamann) in der Schließenden Regierung und Klartext Halle e.V. (Jakob Eichner, Markus Loer) in der Schließenden Opposition durch. Bei der Entscheidung handelte ...
28. April 2014 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | mit 7 Kommentaren

Regionalmeisterschaften 2014: Der Break ins Finale

RegiosBei den Regionalmeisterschaften 2014 wurden am Vormittag die Halbfinals ausgetragen. Folgende Teams und Juroren haben den Break ins Finale geschafft und kämpfen dort um den Sieg: Nordostdeutsche Meisterschaft (NODM) BDU CJ (Julian Ohm, Christof Kebschul) Closing Opp Dresden (Alexander Labinsky, Robert Epple) Potsdam Pudu (Robert Pietsch, Mathias Hamann) Klartext – Halloren (Jakob Eichner, Markus Loer) Das Thema des Halbfinals der NODM lautete: Dieses Haus würde die gesetzliche Rente durch eine gesetzliche Berufsunfähigkeitsversicherung ersetzten. Als Juroren breaken Stefan Kegel und Laura Schlepper neben den Chefjuroren Andrea Gau, Michael Saliba und Torsten Rössing. Westdeutsche Meisterschaft (WDM) Team Jacob, Mainz (Christian Strunck, Willy Witthaut) Aachen Sprech und Schwafel (Marc-André Schulz, Marcel Jühling) Marburg Rotkäppchen (Tobias Kube, Ruben Brandhofer) Die attraktiven, großen, ...
27. April 2014 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Mit einem Kommentar

Regionalmeisterschaften 2014: Der Break ins Halbfinale

RegiosAn diesem Wochenende finden zeitgleich in drei deutschen Städten die Regionalmeisterschaften 2014 statt. Nach vier Vorrunden stehen die Teilnehmer der Halbfinals aller drei Meisterschaften fest. Folgende Teams haben es in die K.O.-Runden der Regios geschafft: Nordostdeutsche Meisterschaft (NODM) Berlin JJ (Jan-Felix Schneider, Johannes Häger),  11 Klartext - Präsident_Innenloge (Irene Adamski, Deniz Lü), 10 MS Hamburg Fürsprecher (Barbara Schunicht, Nicolas Garz), 9 BDU CJ (Julian Ohm, Christof Kebschul), 9 Berlinsurprise (Tanja Hiller, Attila Dekany), 9 Closing Opp Dresden (Alexander Labinsky, Robert Epple), 8 Potsdam Pudu (Robert Pietsch, Mathias Hamann), 8 Klartext - Halloren (Jakob Eichner, Markus Loer), 8 Als Juroren breaken Dessislava Kirova, Patrick Ehmann, Christian Landrock, Stegal Kegel, Ingo Witt, ...
27. April 2014 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Regionalmeisterschaften 2014: Der Break ins Halbfinale

Ein Termin, drei Städte, drei Titel: Die Regionalmeisterschaften 2014

RegiosDie Debattierszene läuft sich warm für den Saisonhöhepunkt: Am kommenden Wochenende kämpfen zahlreiche Teams zeitgleich bei den Regionalmeisterschaften in vier Vorrunden, Halbfinale und Finale um den Sieg. In Magdeburg findet die Nordostdeutsche Meisterschaft (NODM) statt, in Münster die Westdeutsche Meisterschaft (WDM), in Stuttgart die Süddeutsche Meisterschaft (SDM). Die antretenden Clubs kämpfen dabei nicht nur um den Sieg, sondern auch um Startplätze für die Deutschsprachige Debattiermeisterschaft (DDM) im Juni: Zusätzliche Plätze werden je nach Erfolg auf den Regios vergeben. Erstmals seit der Saison 2008/09 sind die Regionalmeisterschaften in diesem Jahr wieder Teil der ZEIT-DEBATTEN-Serie. Sie werden entsprechend der DDM im Format ...
24. April 2014 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Ein Termin, drei Städte, drei Titel: Die Regionalmeisterschaften 2014

Die EUDC-Teilnahmen der VDCH-Teams im Überblick

Die VDCH-Delegation bei den Europameisterschaften 2012 in Belgrad (c) Ljiljana BozovicDie European Universities Debating Championship (EUDC) wurde 1999 erstmalig ausgerichtet. Nur bei der ersten EUDC in Rotterdam waren keine Teams aus Ländern des deutschsprachigen Debattierens vertreten. Seit dem zweiten Jahr sind deutschsprachige Mannschaften konstant dabei. Nicht alle Vereine, die an der Europameisterschaft teilgenommen haben, waren bzw. sind Mitglieder des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH). Der Dachverband der deutschsprachigen Clubs wurde erst 2001 gegründet, nachdem bereits 2000 und 2001 Vereine an der EUDC teilgenommen hatten. Der Club der Berliner Hertie School of Governance (HSoG) etwa hat sich immer als Teil des Debattierens im deutschsprachigen Raum verstanden, auch wenn er nie ...
19. März 2014 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Mittwochs-Feature, Turniere | mit 2 Kommentaren

VDCH-Jurierseminare vor den Regionalmeisterschaften 2014

VDCH-Jurierseminare vor den Regionalmeisterschaften 2014Erst die Theorie, dann der Praxiseinsatz: Nach diesem Prinzip werden drei weitere Jurierseminare des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) ablaufen, die unmittelbar vor den Regionalmeisterschaften 2014 stattfinden. Wie Vorstandsbeirätin Kira Lancker in einer E-Mail über den VDCH-Verteiler bekanntgegeben hat, werden jeweils in Magdeburg, Stuttgart und Münster, den Austragungsorten der Regionalmeisterschaften, am 25. April 2014 Jurierseminare stattfinden. Ähnlich wie bei dem Jurierseminar, das vor der ZEIT DEBATTE Wien stattfindet, wird die Schulung von den jeweiligen Chefjuror*innen der Regionalmeisterschaften abgehalten. Vermittelt werden die Regeln und die Bepunktung im British Parliamentary Style (BPS), thematisiert werden außerdem häufige Fehler, die Jurorendiskussion sowie das ...
17. Februar 2014 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, Neues aus den Clubs, Termine, VDCH | Comments Off on VDCH-Jurierseminare vor den Regionalmeisterschaften 2014

VDCH und DDG berufen neuen Chefredakteur und Stellvertretenden Chefredakteur

VDCH und DDG berufen neuen Chefredakteur und Stellvertretenden ChefredakteurDie Chefredaktion der Achten Minute ist wieder vollständig. Die Herausgeber des Online-Magazins, der Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) und die Deutsche Debattiergesellschaft e.V. (DDG), haben zwei Posten neu besetzt: Chefredakteur ist ab sofort Jonas Huggins (Berlin Debating Union e.V.), Stellvertretender Chefredakteur ist Nikos Bosse (Streitkultur e.V. Tübingen). Das hat Florian Umscheid, Präsident des VDCH, in einer E-Mail über den Verteiler des Verbandes bekanntgegeben. Erstmals seit 2006 besteht die Chefredaktion damit wieder aus drei Personen. Gemeinsam mit der Chefredakteurin Sarah Kempf werden Jonas und Nikos in Zukunft das Online-Magazin der deutschsprachigen Debattierszene leiten. „Mit Jonas und Nikos berufen DDG und ...
14. Februar 2014 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], In eigener Sache | mit 2 Kommentaren

Westdeutsche Meisterschaft 2014 in Münster

Westdeutsche Meisterschaft 2014 in MünsterAm 26./27. April 2014 richtet der Debattierclub der Universität Münster e.V. die Westdeutsche Meisterschaft (WDM) aus. Bei der Mitgliederversammlung des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) im vergangenen August hatten die Bewerber aus Münster als einziger der potenziellen Ausrichter der drei Regionalturniere keine Konkurrenz gehabt. Sympathiepunkte der anwesenden Clubvertreter hatten Pia Rölleke und Teresa Widlok stellvertretend für den DC Münster mit dem Versprechen gesammelt, keine eigenen Rednerteams bei der WDM zu stellen.  Chefjuriert wird das Turnier von Annette Kirste (Berlin), Jonathan Scholbach (Jena) und Leonid Vogel (Karlsruhe). Analog zur Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft werden auch die Regios im Format des Britisch Parliamentary ...
29. Januar 2014 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Termine, Turniere, ZEIT DEBATTE | mit 12 Kommentaren

Berlin Punk-Turnier 2014: Der Break ins Finale

Berlin Punk-Turnier 2014: Der Break ins FinaleIn das Finale des Berliner Punk-Turniers 2014 ziehen folgende vier Teams ein: BDU YF Lund Iserlohn Fernsprech Streitkultur Pan Im Halbfinale wurde folgendes Thema debattiert:  Dieses Haus würde die Unabhängigkeit Schottlands unterstützen. HF1: ER: Münster Überwasser (Adrian Gombert, Felicitas Strauch) EO: Iserlohn Fernsprech (Max Födisch, Julian Vaterrodt) SR: Hamburg Fürsprecher (Barbara Schunicht, Christopher Haasen)* SO: Tübingen Streitkultur Pan (Lennart Lokstein, Konrad Gütschow) *Anm.d.Red.: Aufgrund eines Redner-Ausfalls ist das Team Hamburg Fürsprecher für SKB Athene nachgerückt. Juroren: John Eltringham, Miriam Blank, Becky Howarth, Christina Drexel, Alexander Hans HF2: ER: BDU ED (Elisabeth Gniosdorsch, Dessislava Kirova) EO: Lund (Lasse Brand, Peer Klüßendorf) SR: Münster Hermanas Hermosas (Pia Rölleke, Teresa Widlok) SO: BDU YF (Yannick Lilie, Filip Bubenheimer) Juroren: Jim Hirschmann, ...
19. Januar 2014 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | Comments Off on Berlin Punk-Turnier 2014: Der Break ins Finale

Berlin Punk-Turnier 2014: Der Break ins Halbfinale

Berlin Punk-Turnier 2014: Der Break ins HalbfinaleBeim Berlin Punk Turnier schafften es nach vier Vorrunden folgende acht Teams ins Halbfinale: Streitkultur Pan (10 P.) Lund (10) BDU ED (9) Iserlohn (9) Münster Überwasser (9) BDU YF (8) Münster Hermanas Hermosas (8) SKB Athene (8) Hinweis: In einer früheren Version hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Das vierte breakende Team "Fernsprech" kommt aus Iserlohn, nicht Ingolstadt. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Die besten 11 Einzelredner*innen waren: 1. Konrad Gütschow, Peer Klüßendorf, Filip Bubenheimer (je 315 P.) 4. Dessislava Kirova, Willy Witthaut (310) 6. Lennart Lokstein (307) 7. Adrian Gombert (305) 8. Teresa Widlok (303) 9. Anna Mattes, Jan Ehlert, Jannis Lennartz (302) Als Juroren breakten John Eltringham, Alexander Hans, Miriam Blank, Christina Drexel, ...
18. Januar 2014 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | Mit einem Kommentar

Verstärkung gesucht: Bewirb dich als ChefredakteurIn der Achten Minute!

Verstärkung gesucht: Bewirb dich als ChefredakteurIn der Achten Minute!Die Achte Minute sucht Verstärkung: Nachdem Annette Kirste ihr Engagement als Chefredakteurin vor wenigen Wochen beendet hat, ist ihr Posten derzeit unbesetzt. Wie Florian Umscheid, Präsident des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH), jetzt in einer Mail bekanntgegeben hat, steht eine Neustrukturierung der Chefredaktion bevor, die den gestiegenen Anforderungen an das Team der Achte Minute Rechnung trägt. Da Annette sich vornehmlich um die Berichterstattung über das internationale Debattieren gekümmert hat, wird nun eine Person gesucht, die diese Aufgabe übernimmt. Die Verantwortlichkeit für die deutschsprachige Berichterstattung teilen sich künftig die beiden Chefredakteure. Aus diesem Grund wird nicht nur ein/e neue/r Chefredakteur*in ...
8. Januar 2014 | Redakteur: | Kategorie: In eigener Sache | Comments Off on Verstärkung gesucht: Bewirb dich als ChefredakteurIn der Achten Minute!

Auf neuen Wegen in 2014: Annette Kirste verlässt die „Achte Minute“-Chefredaktion

Konzentriert bei der Arbeit: Annette Kirste twitternd beim Finale der DDM 2013 (c) Manuel AdamsDas Jahr 2014 wird für die Achte Minute mit einer einschneidenden Veränderung beginnen: Zum Jahresende beendet Annette Kirste auf eigenen Wunsch ihr Engagement als Chefredakteurin. Sie hatte im Januar 2013 nach der Weltmeisterschaft in Berlin das Ehrenamt gemeinsam mit Florian Umscheid übernommen. „Ich habe lange mit mir gerungen, weil die Achte Minute mir sehr am Herzen lag und liegt. In den letzten Wochen ist leider immer deutlicher geworden, dass neben Halbtagsjob, letzten Hausarbeiten und Seminaren sowie der Masterarbeit zu wenig Zeit für die Achte Minute bleibt“, erklärt Annette. Chefredakteurin Sarah Kempf wird die Achte Minute deshalb vorerst alleine ins neue Jahr ...
26. Dezember 2013 | Redakteur: | Kategorie: In eigener Sache | mit 2 Kommentaren

Tönet durch die Lüfte froher Schall: Der „Achte Minute“-Jahresrückblick 2013

(c) S. KempfIn wenigen Tagen wird Anna Mattes gemeinsam mit zahlreichen deutschsprachigen Debattierer*innen zur Weltmeisterschaft nach Chennai aufbrechen und von dort für die Achte Minute berichten. Derweil ruht die deutschsprachige Berichterstattung, die Redaktion macht eine Winterpause bis zum 3. Januar. Die Chefredaktion hat die Vorweihnachtszeit genutzt, um einen Rückblick auf das Jahr 2013 zu werfen. [caption id="attachment_21039" align="alignright" width="324"] (c) S. Kempf[/caption] Ein mehrfacher Personalwechsel wirbelte die Redaktion durcheinander: Nach der Weltmeisterschaft 2013 in Berlin übernahmen zunächst Florian Umscheid und Annette Kirste die Chefredaktion. Da Florian im August zum Präsidenten des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) gewählt wurde, schied er auf eigenen ...
23. Dezember 2013 | Redakteur: | Kategorie: In eigener Sache | mit 5 Kommentaren

Einsteigerliga: Berlin gewinnt „internationalen“ Schröter-Cup

Einsteigerliga: Berlin gewinnt „internationalen“ Schröter-CupVergangenen Samstag fand der Schröter-Cup statt, das Einsteigerturnier der Berlin Debating Union e.V. (BDU). Dieses Jahr war er erstmals auch für andere Clubs offen gewesen. Insgesamt 24 Teams kämpften um den Sieg, davon eines aus Wien, sodass sich das Turnier gar international nennen konnte. Im Finale setzten sich Bettina Nagler und Juliane Koch von der BDU durch. Das Thema lautete: Dieses Haus würde (DHW) Filme gesetzlich kennzeichnen, die den Bechdel-Test nicht bestehen. In einer kurzen Einführung wurde erklärt, dass der Test Filme daraufhin prüft, ob es in ihnen mindestens zwei weibliche Rollen gibt, die miteinander reden, und das nicht über einen ...
3. Dezember 2013 | Redakteur: | Kategorie: Einsteigerliga, Turniere | mit 3 Kommentaren

Bei Null beginnen: Felicitas Hoster über das Redaktionsseminar der Achten Minute

Bei Null beginnen: Felicitas Hoster über das Redaktionsseminar der Achten MinuteIn einem Seminarraum in der Philipps-Universität Marburg wurde am vergangenen Wochenende diskutiert: Wenn man einen lexikonartigen Artikel über das Debattieren im Stile der Sendung mit der Maus schriebe, welches Tier könnte die Fachbegriffe am Besten erklären? Und: Wenn man Sportberichterstattung betriebe, könnte man ein Rebuttal kommentieren wie einen Pass beim Fußball oder einen Zug beim Schach? Den Rahmen für diese Diskussionen bot das Redaktionsseminar der Achten Minute, bei dem fünf neue Redakteure für das Debattiermagazin ausgebildet wurden. Das Seminar, das in den Saison-Kick-Off des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) eingebettet war, wurde von den Chefredakteurinnen Annette Kirste und ...
17. Oktober 2013 | Redakteur: | Kategorie: In eigener Sache, VDCH, Veranstaltungen | mit 9 Kommentaren

Neue Redakteure für die Achte Minute gesucht

Das Online-Magazin der deutschsprachigen Debattierszene sucht neue zuverlässige Redakteure. Die zunehmend umfangreichere Berichterstattung auf der Achten Minute erfordert ein größeres Team, deshalb werden während des Saison-Kick-Offs des Verbandes der Debattierclub an Hochschulen e.V. (VDCH) neue Redakteure ausgebildet. Das Seminar, das vom 11. bis 13. Oktober 2013 in Marburg stattfindet, wird von den Chefredakteurinnen Annette Kirste und Sarah Kempf gehalten. Wer am Redaktionsseminar teilnehmen möchte, sollte vor allem motiviert sein, über den Zeitraum von einem Jahr oder länger an der Berichterstattung mitzuwirken und eigene Ideen einzubringen. Gesucht werden Bewerber mit folgendem Profil: Gutes schriftliches Ausdrucksvermögen, sehr sichere Rechtschreibung Idealerweise gute Englischkenntnisse Fundierte Internetnutzung und –recherche Hohe ...
9. September 2013 | Redakteur: | Kategorie: In eigener Sache, Menschen | Comments Off on Neue Redakteure für die Achte Minute gesucht

In eigener Sache: Wechsel in der Chefredaktion der Achten Minute

In eigener Sache: Wechsel in der Chefredaktion der Achten Minute Stühlerücken in der Chefredaktion der Achten Minute: Nachdem Florian Umscheid gemeinsam mit Annette Kirste zum Jahreswechsel 2012/13 die Chefredaktion der Achten Minute übernommen hatte, nimmt er sich jetzt neuer Aufgaben an. Bei der Mitgliederversammlung des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) am 31. August 2013 wurde er zum neuen VDCH-Präsidenten gewählt. [caption id="attachment_18390" align="alignright" width="288"] Florian Umscheid stellt die Achte Minute bei der DDM 2013 vor(c) M.Adams/H.Maedler/M.Carcasona[/caption] Damit scheidet Florian auf eigenen Wunsch aus der Chefredaktion der Achten Minute aus. „Ich wollte die Achte Minute nicht in ihrer kritischen Berichterstattung einschränken, insbesondere, was die Arbeit des VDCH betrifft“, begründet er seine ...
7. September 2013 | Redakteur: | Kategorie: In eigener Sache, Menschen | mit 3 Kommentaren

Regionalmeisterschaften 2013: Die Finals

Regionalmeisterschaften 2013: Die FinalsSeit 14.00 laufen die Finals der Regionalmeisterschaften in Ingolstadt, Jena und Iserlohn. Folgende Team kämpfen um die Regionalmeistertitel: Finale in Jena: Regierung: Berlin Unchained Opposition: Jena Bambule Fraktionsfreie Redner: Tobias Kube, Ruwen Fritsche, Annette Kirste Juroren: Lukas Haffert (CA), Nicolas Friebe (CA) u.a. Finale in Iserlohn  Regierung: Münster Überwasser Opposition: Heidelberg Familie Hirschfeld Fraktionsfreie Redner: Nicolas Eberle und Oliver Knüpfer (Raum), Barbara Schunicht (Tab) Juroren: Marion Seiche (CA), Willy Witthaut (CA), Mathias Morrkopf (CA), Gregor Steinhagen (P), Sebastian Salzwedel, Marc Lenzke Finale in Ingolstadt Regierung: CCCP Stuttgart Opposition: Doppelter Kas Watschn (Wien) Fraktionsfreie Redner: Alexander Postinett und Peter Croonenbroeck (Raum) und Marie Rulfs (Tab) Juroren: Jan Lüken (CA), Torsten Rössing (CA), Anna Mattes, Gabor Stefan (P), Johannes ...
21. April 2013 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 4 Kommentaren

Potsdam Puls Punk: Der Überblick

Am Wochenende fand in Potsdam das zweite Potsdamer Puls Punk statt. 14 Teams stritten in 5 Vorrunden um den Einzugs ins Halbfinale. Die Ergebnisse hier im Überblick: Im Halbfinale 1 gewann Marburg Anton (Opp) gegen die Hunnenprinzessinnen (Reg) und . Freie Redner waren Johannes Heekerens, Lennart Lokstein und Anne Suffel. Juriert haben Leo Vogel, Julian Staudt und Stefan Kegel. Im Halbfinale 2 gewann Münster Überwasser gegen Ms Hamburg Loki (Opp). Freie Redner waren Stefan Häfner, Robert Pietsch und Lukas Entezami. Juriert haben Matthias Winkelmann, Annette Kirste, Nikos Bosse und Yannick Lilie. Im Finale redeten Münster Überwasser mit Johannes Haug, Adrian Gombert und Johanna Mai (Regierung) gegen Marburg Anton mit ...
14. April 2013 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | Comments Off on Potsdam Puls Punk: Der Überblick

Zu Besuch bei den Potsdamer Pöbelpreußen

Zu Besuch bei den Potsdamer PöbelpreußenNachdem der Club-Exodus durch die Eingliederung des Vereines in das Vorlesungsverzeichnis verhindert wurde, glänzt Potsdam nun mit neuer Stärke und vielen helfenden Händen. Wortgefechte e.V. richtet daher am Wochenende zum zweiten Mal das Potsdamer Punk Turnier aus und bietet damit insbesondere Neu-Debattierern eine Plattform, um sich an ganz speziellen Themen auszuprobieren, alte Debattierer das Fürchten zu lehren und abends neben großen Reden auch das Tanzbein zu schwingen. Die bis zu 18 Teams reden im Format OPD, allerdings bis auf Halbfinale und Finale ohne fraktionsfreie Redner, in den geschichtsträchtigen Räumen der Universität Potsdam (Campus Griebnitzsee). Während unser Maskottchen Trude – Deutschlands 1. offizielles DebatTier ...
10. April 2013 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere | mit 2 Kommentaren

WUDC 2013: Presseecho 2

Vielbeachtet von Presse und Medien fand in den Tagen um den Jahreswechsel 2012/2013 die World Universities Debating Championship in Berlin statt. Die ersten Highlights können bereits hier nachgelesen werden. Doch auch in den nachfolgenden Tagen und Wochen gab es lesenswerte Berichte und interessante Reportagen, die hier gesammelt zur Verfügung gestellt werden sollen. Jan Ohmstedt und Lucas Danco, die für den Debattierclub Heidelberg Debating antraten, wurden von der Berliner Zeitung während einiger Debatten begleitet und standen ihr Rede und Antwort: So streitet Lucas Danco am Sonntagmorgen auch vehement gegen die Förderung von Projekten in korrupten Staaten. Seine Widerpartner sind ein Student aus Südafrika ...
27. Februar 2013 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Debattieren in der Öffentlichkeit, Presseschau | Comments Off on WUDC 2013: Presseecho 2

Über den Versuch, große Fußstapfen zu füllen und gegebenenfalls zu wachsen

Der Jahreswechsel ist für die Achte Minute eine Zäsur. Lange Zeit ruhte sie auf den verdienstvollen Schultern von Gudrun und Tim. Zusammen mit vielen fleißigen Händen haben sie die Achte Minute zu einen national einzigartigen und international deutenden Online-Magazin gemacht. Diese Phase ist nun zu Ende gegangen und es weht neuer Wind in den virtuellen Chefredakteurssitzen. Wikipedia sagt, „eine Zäsur markiert eine minimale Pause beim Lesen”. Diese Pause konnten wir uns dank der Unterstützung aus den VDCH nehmen und uns überlegen, wie wir nicht in Anbetung der Asche erstarren, sondern das Feuer weitertagen, wie es so schön im Sprichwort heißt. Fest ...
26. Februar 2013 | Redakteur: | Kategorie: Menschen | Comments Off on Über den Versuch, große Fußstapfen zu füllen und gegebenenfalls zu wachsen

WUDC 2013: Presseecho 1

WUDC 2013: Presseecho 1[caption id="attachment_13931" align="alignleft" width="280"] Dessislava Kirova und Annette Kirste (Pressesprecherin der WUDC)[/caption] Die WUDC schlägt Wellen... Alle großen und wichtigen Zeitungen haben bereits über die im Moment stattfindende World Universities Debating Championship berichtet. Im Folgenden wollen wir euch die schönsten Artikel vorstellen: Schon im Vorfeld berichteten viele Medien über das Großereignis: Vorankündigungen erschienen unter anderem auf dem Blog The European und im Audimax-Blog . Über die Anzeige in der Wochenzeitung DIE ZEIT und die Online-Debatten auf ZEIT ONLINE berichtete die Achte Minute bereits. Wenn Annette Kirste, Pressesprecherin der WUDC 2013, dem Radiosender FluxFM eine Debatte erklärt, dann hört sich das so an: “Stell ...
28. Dezember 2012 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:] | Comments Off on WUDC 2013: Presseecho 1

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner