Beiträge zum Stichwort ‘ Li ’

Ist der ideale Juror eine tabula rasa?

Ist der ideale Juror eine tabula rasa?Die Frage nach der sinnvollsten Jurierung treibt so manche erfahrenen Debattanten um. Stefan Torges befasst sich heute mit der Frage nach der Position des Jurors im British Parliamentary Style. ...
11. Januar 2017 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren, Mittwochs-Feature | mit 22 Kommentaren

“Sollten Chefjuries Casefiles zu den Turnierthemen anlegen und veröffentlichen?” – Jonathan Scholbach über das Pro und Contra von Casefiles

"Sollten Chefjuries Casefiles zu den Turnierthemen anlegen und veröffentlichen?" - Jonathan Scholbach über das Pro und Contra von CasefilesBeim Magdeburger Elbe Open 2013, das ich gemeinsam mit Jonas Werner chefjuriert habe, habe ich begonnen, unsere Themenideen mit Casefiles auf ihre Qualität zu prüfen. Ich habe das als sehr positives Instrument erlebt, die Themen auf ihre Turniertauglichkeit zu überprüfen. Insbesondere habe ich die Erfahrung gemacht, dass ein Thema der Überprüfung durch ein Casefile nicht standhielt, und das, obwohl wir intensiv darüber gesprochen hatten, und ich zumindest von Jonas sagen kann, dass er ein sehr erfahrener und dabei analytisch glasklar denkender Debattierer und Chefjuror (CJ) ist (und auch damals schon war). Mit der Casefilemethode, die klar die argumentativen Lücken des ...
22. April 2015 | Redakteur: | Kategorie: Jurieren | Comments Off on “Sollten Chefjuries Casefiles zu den Turnierthemen anlegen und veröffentlichen?” – Jonathan Scholbach über das Pro und Contra von Casefiles

“How Dangerous Spaces Debating would work” – Shengwu Li on the current discussion on setting motions

"How Dangerous Spaces Debating would work" – Shengwu Li on the current discussion on setting motionsAfter Tim Squirrel provoked a debate on free speech, Amanda Moorghen, deputy chief adjudicator of this year's European Universities Debating Championship in Vienna, proposed in a comment on Facebook that chief adjudicators (CAs) should take the debaters' feelings into consideration when setting motions: "Your race, your gender – these are things which affect the feelings a motion creates in you. It is wrong when, even unintentionally, we only selectively attempt to avert the suffering of others."  The post got a lot of attention. Shengwu Li, European Champion 2009 and best speaker of the World Univeristies Debating Championship in 2010, answered ...
8. April 2015 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Jurieren | mit 3 Kommentaren

Clickbait für Debattierer

Clickbait für DebattiererDas Internetzeitalter hat auch das Debattieren verändert. Das Leben wird digital, Wissen wird frei verfügbar und Kommunikation so einfach wie nie - wenn man sich findet. Denn das Internet ist leider sehr unübersichtlich. Inspirierende Blogbeiträge, erhellende Hintergrundartikel und unbekannte Perspektiven können leicht verloren gehen. Deshalb verschafft die Achte Minute an dieser Stelle einen Überblick über die wichtigsten Ressourcen, die frei zugänglich von Debattierern für Debattierer bereitgestellt werden. Das Spektrum reicht von metatheoretischen Abhandlungen bis hin zu lustigen Videos. Akademische Lektüre Der erfolgreiche australische Debattierclub Monash Association of Debaters veröffentlicht seit 2002 jährlich das Monash Debating Review. Das Journal kann Beiträge von sehr hoher ...
15. Oktober 2014 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Mittwochs-Feature, Themen | Comments Off on Clickbait für Debattierer

“How do you assess a speaker who has not taken any points of information?” by Shengwu Li

"How do you assess a speaker who has not taken any points of information?" by Shengwu LiThe CA team at EUDC Manchester has introduced changes to the way POIs are treated; in particular, they have introduced a compulsory POI requirement, and have asked judges to more stringently enforce the allowance for 15 seconds of speaking time during a POI. Michael Shapira wrote a constructive criticism about those new rules. Now Shengwu Li, writing on behalf of the CA team, explains the thought process behind these rulings. He says that they were happy and thankful for the lively debate on this important issue, but he feels, that there need to be some clarifications as to theire reasons ...
11. August 2013 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Turniere | mit 4 Kommentaren

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner