Beiträge zum Stichwort ‘ London ’

Training Centre der Scottish EUDC 2018

Titelbild Training Session in London der Scottish EUDC 2018Vom 14. bis 17. November (in der Woche zwischen Oxford IV und Cambridge IV) organisiert das Organisations Team der schottischen EUDC 2018 je Abend zwei kostenlose Trainings an verschiedenen Londoner Universitäten. Diese Trainings sind für alle Interessierten geöffnet und werden zudem sowohl gestreamt als auch aufgenommen, sodass auch nicht vor Ort anwesende Debattanten sie nutzen können. Bisher sind noch keine weiteren Informationen bekannt, Interessierte können hierfür dem entsprechenden Facebook Event folgen. jgg./jm.
1. Oktober 2016 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Neues aus den Clubs, Termine, Veranstaltungen | Comments Off on Training Centre der Scottish EUDC 2018

Imperial IV 2014

Imperial IV 2014From the 2nd to the 3rd of August, the Imperial IV will be hosted by the Imperial College Union Debating Society in London. The tournament features five preliminary rounds with seven minute speeches, a break to semi-finals and a final. The two out of three Chief Adjudicators (CAs) already announced are Ruairidh Macintosh and Daniel Bramble. Registration costs £45 and does not include accommodation. For all those who need accommodation, the organisers can provide contact details of hostels in the vicinity. Everybody who goes to the Imperial IV as well as the Westminster IV one week later will receive a 20 ...
22. Juni 2014 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on Imperial IV 2014

Wien rockt London – Stefan Zweiker über das SOAS IV 2012

Wien rockt London - Stefan Zweiker über das SOAS IV 2012Es ist schon ein ganzer Monat vergangen seit dem SOAS IV 2012 in London. Ihr musstet also lange warten, aber jetzt gibt's endlich einen Bericht. Der Debattierklub Wien, der höchst erfolgreich war, hat uns diesen englischsprachigen Bericht von Stefan Zweiker zu Verfügung gestellt (Erstveröffentlichung auf der Seite des DKW). Wir gratulieren dem DKW zum hervorragenden Abschneiden! There is enough to say about SOAS IV 2012 itself. The tournament was outstandingly well organised for a British tournament. That is to say that it would still be considered very badly organised if we were to apply continental European standards. However, there was food ...
22. November 2012 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Turniere | Comments Off on Wien rockt London – Stefan Zweiker über das SOAS IV 2012

Football Open

Zwei Turniere hintereinander: Einen Tag vor dem Game of Thrones IV veranstaltet die School of Oriental and African Studies (SOAS) ein weiteres BPS-Turnier, das Football Open. Während am Sonntag, 10. Juni, sich alles um die Fantasy-Saga "Game of Thrones" dreht, stehen beim Football Open am 9. Juni ausschließlich Themen mit Bezug zur schönsten Nebensache der Welt auf dem Programm. Denn: "It is time to recognise that there is only one area of interest that billions of people follow passionately around the world." Als Chefjuroren gibt sich zusammen mit Manos Moschopoulos, der auch das darauffolgende Game of Thrones IV chefjuriert, Harish Natarajan ...
26. März 2012 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Comments Off on Football Open

Game of Thrones IV

Game of Thrones IVAm Wochenende um den 10. Mai herum ist nicht nur in Wien auf der Meisterschaft im deutschsprachigen Debattieren (MDD) etwas los. Denn die School of Oriental and African Studies, kurz SOAS, lädt in das rund 1236 Kilometer von Wien entfernte London zum Game of Thrones IV ein. Von der ersten Vorrunde bis zum Finale wird dabei über "contemporary and timeless issues of Westeros, the Lands beyond the Sea and the Iron Islands" gestritten, wie das Orga-Team um Alexander Cavell auf der Facebook-Seite des Turniers bekanntgibt. "Game of Thrones" ist eine Fantasy-Fernsehserie, die auf dem Romanzyklus "Das Lied von Eis und Feuer" von ...
23. März 2012 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Mit einem Kommentar

Wo der Bär steppt – Manuel Adams über das Berlin Humboldt IV 2011

Wo der Bär steppt – Manuel Adams über das Berlin Humboldt IV 2011Die Europäische Union, der ja bekanntlich der größte Teil vom VDCH-Land angehört, bereitet der Politikwissenschaft seit geraumer Zeit Kopfzerbrechen. Wie kann es sein, dass eine überstaatliche Organisation Glühbirnen verbietet, die Entwicklung des Debattierens in Skandinavien durch einen Berliner Verein aber massiv fördert, namentlich durch die Berlin Debating Union (BDU)? Zumal das BDU-Mitglied, das im letzten Jahr den ersten norwegischen Club gegründet hat, per Flugzeug nach Oslo gereist sein soll. Am vergangenen Wochenende aber war der Ärger über die Glühbirne verflogen – und die Freude über Norweger, Schweden und Finnen in Berlin groß. Das Berlin Humboldt IV, das hinsichtlich der Häufigkeit seiner ...
13. Juli 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 2 Kommentaren

SOAS Open 2011

SOAS Open 2011Nein, Ihr müsst nicht Bengali oder Kiswahili sprechen, um am Turnier der SOAS, der School of Oriental and African Studies, im Herzen Londons teilzunehmen. Am 16. Juli wird am Russell Square das jährliche SOAS Open im Format BPS ausgetragen – natürlich auf Englisch. Die Organisatoren Robert Austin und Sheraz Qureshi versprechen eine gute Vorbereitung auf die Europameisterschaften, die nur wenige Wochen später im irischen Galway ausgetragen werden. Im Angebot des SOAS Open haben Robert und Sheraz vier Vorrunden mit Siebenminutenreden, außerdem den allgemeinen Break ins Halbfinale und Finale und sogar ein ESL-Finale für Redner, die Englisch als Zweisprache beherrschen. Chefjuroren sind ...
28. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Comments Off on SOAS Open 2011

VDCH-Redner dominierten den ESL-Wettbewerb beim SOAS IV 2010

Das SOAS IV etabliert sich weiterhin als eines der größten Universitätsturniere in Europa. Am 16. und 17. Oktober traten 116 Teams an der School of African and Oriental Studies (SOAS) nahe dem Londoner King’s Cross in sechs Vorrunden gegeneinander an. Für die VDCH-Debattierer war es ein besonders erfolgreiches Wochenende. Das Finale konnten Harish Natarjan und Matilda Wnek (Cambridge H) für sich entscheiden, und setzten sich damit gegen Cambridge E (Maria English und Jack Watson), Loyola (Emily Ravencroft und Bobby Cashen) sowie KCL A (Daniel Berman und Jordan Anderson) durch. Das Finale in der Kategorie "ESL" (English as a secound language) gewannen der ...
21. Oktober 2010 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | Mit einem Kommentar

Imperial College Open Debating Competition

Imperial College Open Debating CompetitionDie ICU Debating Society lädt zur Imperial College Open Debating Competition nach London ein. Vorgesehen sind für das Turnier am 23. Oktober vier Vorrunden, Halbfinals und Finale. Austragungsort ist der South-Kensington-Campus, Chefjuroren sind Jack Watson (Cambridge) und Ben Woolgar (Oxford). Das Turnier ist nicht nur eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich auf die Turniere in Oxford und Cambridge vorzubereiten, sondern will nach Angaben der Ausrichter seinem Ruf gerecht werden, wieder mit einem starken Jurorenpool aufzuwarten. Die Anmeldegebühren liegen bei 35 Britischen Pfund pro Team, dafür werden bei rechtzeitiger Anmeldung auch Crash-Plätze zur Verfügung gestellt. Mehr Details gibt es unter debate[at]imperial.ac.uk. apf / glx
30. September 2010 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Comments Off on Imperial College Open Debating Competition

SOAS IV: Noch Plätze frei!

SOAS IV: Noch Plätze frei!Noch ein paar Startplätze sind frei beim diesjährigen SOAS IV, dem Debattierturnier der Debating Society of the School of Oriental and African Studies (SOAS). Am 16. und 17. Oktober wird in London im Debattierformat BPS und auf englischer Sprache gestritten. Wie die Turnierorganisatoren der Achten Minute schreiben, haben sich bereits Redner/innen aus zehn Ländern angemeldet - auch einige Teams aus VDCH-Land werden am Start sein. Nach sechs Vorrunden breaken die besten Teams ins Viertelfinale (Main) oder direkt ins Halbfinale für Nichtmuttersprachler (ESL). Und das ganze gibt es für VDCHler für nur 15 Britische Pfund, das sind umgerechnet etwa 18 Euro. Damit ...
3. August 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Comments Off on SOAS IV: Noch Plätze frei!

SOAS IV 2010

SOAS IV 2010Debattieren in London: Die Debating Society of the School of Oriental and African Studies (SOAS) lädt wieder zum SOAS IV (IV = Intervarsity = Hochschulturnier). In diesem Jahr wird das Turnier am 15. und 16. Oktober ausgetragen - in London, der Heimat der SOAS. Geplant sind sechs Vorrunden im British Parliamentary Format, die bestbewerteten Teams bestreiten dann noch Halbfinals und das Finale. Wenn es genügend Anmeldungen von nichtmuttersprachlichen Rednerteams gibt, wird für diese ein eigenes ESL-Finale ausgetragen (ESL = English as a Secound Language). Chefjuror des Turniers ist Douglas Cochran (Cambridge). Im vergangenen Jahr wurde das das SOAS IV von über ...
4. Juli 2010 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Comments Off on SOAS IV 2010

“Eine fantastische Erfahrung” bei den London Australs

"London Australs is a new debating tournament with a difference. It's different because it will introduce a new style of debating to the European circuit, featuring two, three-member teams. You won't want to miss out on this fantastic debating experience!" Eine fantastische Erfahrung hatten die Organisatoren auf ihrer Internetseite versprochen und haben sie, so das allgemeine Urteil, auch geliefert. Was OPD-erprobten Rednern wenig innovativ erscheinen mag, lockte am Wochenende ein illustres Teilnehmerfeld zu den London Australs. Neben Europa- und Weltmeistern und diversen Europa- und Weltmeisterschaftsfinalisten auch dabei: Drei Teams mit Beteiligung aus VDCH-Landen: Bonn (mit einem St. Galler Redner), Potsdam (mit einem Berliner ...
30. März 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Comments Off on “Eine fantastische Erfahrung” bei den London Australs

London Australs Open

Die Anmeldung zum London Australs Open ist eröffnet. Das be­reits per Video be­wor­be­ne Tur­nier wird am 27. und 28. März in Lon­don aus­ge­tra­gen. Tur­nier­spra­che ist eng­lisch. Im Australs-Format tre­ten zwei Drei­erteams ge­gen­ein­an­der an. Wer schon immer dach­te, dass sie­ben Mi­nu­ten zu kurz sind, ist hier rich­tig: Beim Aus­trals-For­mat gibt es eine Mi­nu­te oben­drauf. Nach­dem sechs Reden ge­hal­ten wur­den, hal­ten je­weils der erste oder zwei­te Red­ner jeder Seite noch ein zu­sam­men­fas­sen­des Schluss­state­ment von drei bis vier Mi­nu­ten. Die Vor­be­rei­tungs­zeit ist dop­pelt so lang wie üb­lich und be­trägt also 30 Mi­nu­ten. Die Red­ner­teams haben eine Mit­be­stim­mungs­mög­lich­keit über die The­men: Sie be­kom­men drei ...
15. Januar 2010 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Comments Off on London Australs Open

LSE Open 2010

Am 20. und 21. Februar wird das LSE Open der London School Of Economics SU Debate Society ausgetragen. 80 Teams werden sich dort in englischer Sprache im Debattierformat BPS miteinander messen. ...
13. Januar 2010 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Comments Off on LSE Open 2010

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner