Beiträge zum Stichwort ‘ Richter ’

ZEIT DEBATTE Jena: Tübingen gewinnt / Simon Lehle hält die beste Finalrede

Die Sieger stehen fest: Die ZEIT DEBATTE in Jena endete mit einem großen Finale in der Aula des historischen Hauptgebäudes der Friedrich-Schiller-Universität (FSU), das Simon Lehle, Steffen Jenner und Sarah John aus Tübingen für sich entschieden haben. Simon überzeugte außerdem die Ehrenjury und wurde für die beste Finalrede ausgezeichnet. ...
22. Mai 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 11 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Jena: Der Break ins Finale

Die zwei Teams, die im Finale reden, stehen fest! Nach jeweils hart umkämpften Entscheidungen in den beiden Halbfinals zum Thema "Die europäische Idee ist gescheitert, wenn der Euro fällt." konnten sich folgende Teams durchsetzen: ...
22. Mai 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Jena: Der Break ins Finale

Am Wochenende pilgert die Debattierszene nach Jena

"Glasklare Argumente – Schillernde Rhetorik" – das erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der letzten ZEIT DEBATTE der Saison vor der Deutschen Debattiermeisterschaft in Heidelberg. An diesem Wochenende pilgern 120 Debattanten aus 20 deutschen Städten in die "Lichtstadt" an der Saale, um sich im Redesport zu messen. Neben den Debatten bietet Jena natürlich auch zahlreiche Möglichkeiten, ein paar wundervolle Tage in der Studentenstadt zu verbringen. 28 Teams gehen an den Start: Benjamin Finger, Präsendent der Debattiergesellschaft Jena (DGJ), erwartet Rednerinnen und Redner aus Aachen, Bayreuth, Berlin, Dresden, Frankfurt, Göttingen, Halle, Hamburg, Heidelberg, Ilmenau, Ingolstadt, Karlsruhe, Leipzig, Magdeburg, Mainz, Marburg, München, Münster, Potsdam ...
20. Mai 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für Am Wochenende pilgert die Debattierszene nach Jena

DDM-Vorbereitungsseminar

Noch einmal einen ganzen Tag lang debattieren oder jurieren, schon einmal die Redner und Juroren aus anderen Clubs kennenlernen und sich in Stimmung bringen für das wichtigste Turnier der ZEIT-DEBATTEN-Serie: Der Verband der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) und die Deutsche Debattiergesellschaft (DDG), der Alumniverein des Hochschuldebattierens, geben Euch auch in diesem Jahr die Möglichkeit, Euch bestmöglich auf die Deutsche Meisterschaft im Hochschuldebattieren einzustimmen und vorzubereiten. Der DDM-Donnerstag steht zunächst im Zeichen des Trainings: Ihr nutzt den Tag, um Euch den letzten Schliff für die DDM zu holen. Beginn des Seminars ist am Donnerstag, 9. Juni, um 11 Uhr in der Jugendherberge ...
2. Mai 2011 | Redakteur: | Kategorie: DDG, Termine, VDCH | Kommentare deaktiviert für DDM-Vorbereitungsseminar

Reihenfolge der Vergabe von Mehrfachstartplätzen bei der DDM bekanntgegeben

Der Vorstand des VDCH hat die geloste Reihenfolge für die Vergabe von Zweit-, Dritt- und Viertstartplätzen für die Deutsche Debattiermeisterschaft (DDM) bekanntgegeben. Die Ausrichter und erfolgreichsten Clubs der Regionalmeisterschaften 2011 werden gemäß den VDCH-Beschlüssen (zuletzt der Mitgliederversammlung 2010) bei der Vergabe von Mehrfachstartplätzen für die DDM bevorzugt. Gelost wurde unter der Aufsicht von Jennifer Holm und Kristina Seebacher (Vizepräsidentinnen des DDM-Ausrichters Debating Club Heidelberg), Sven Hirschfeld (Justiziar des VDCH) sowie Gudrun Lux und Tim Richter (DDM-Chefjuroren). Hier die Liste, in welcher Reihenfolge Zweit-, Dritt- und Viertstartplätze bei der DDM 2011 vergeben werden. Mainz Halle Kiel Frankfurt/Main Osnabrück Potsdam Tübingen Bayreuth Jena Tübingen Mainz Tübingen München Mainz Berlin Berlin Bremen Münster Zum Losverfahren: Zugrunde liegt der aktuelle VDCH-MV-Beschluss, demzufolge ...
28. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für Reihenfolge der Vergabe von Mehrfachstartplätzen bei der DDM bekanntgegeben

Anmeldung zur 11. Deutschen Meisterschaft eröffnet

Die Anmeldung zur 11. Deutschen Debattiermeisterschaft (DDM) ist eröffnet! Bis einschließlich 4. Mai können Debattierclubs, die Mitglieder des Verband der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) sind, die Anzahl der Teams und Juroren melden, die sie gerne zur DDM 2011 entsenden möchten. Dazu genügt eine E-Mail an anmeldung@ddm-heidelberg.de unter Nennung des Clubs und eines Ansprechpartners mit vollständigen Kontaktdaten. Dies teilte das DDM-Organisationskomitee um Jenny Holm, Kristina Seebacher, Till Kroeger und Daniel Sommer mit. Die Teilnahme an dem viertägigen Turnier, das am Pfingstwochenende von 9. bis 12. Juni (Donnerstag bis Sonntag) in Heidelberg ausgetragen wird, wird voraussichtlich 50 Euro pro Person kosten. Jeder VDCH-Club ...
22. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 3 Kommentaren

Charme gegen Hunger – Gudrun Lux über die WDM

Stefan Hübner predigt gerne Freundlichkeit. Bei Seminaren, in denen der junge DDG- und vorherige VDCH-Vizepräsident den Organisatoren von Debattierturnieren Leitfäden an die Hand gibt, Zeitpläne, Essensversorgung und Finalablauf diskutiert und optimiert, lautet eine seiner wichtigsten Thesen: Seid charmant, dann bleibt die Stimmung trotzdem gut. Franziskus Bayer, Pressesprecher des Frankfurter Clubs, bewies am Wochenende, dass Stefan recht hat. Egal ob das Mittagessen nicht für alle reichte oder sich Dutzende Debattanten auf dem Weg zur Party in Frankfurts berüchtigtem Stadtteil Bonames verliefen: Franziskus‘ Charme sorgte dafür, dass man der Orga gar nicht böse sein konnte. Zumal es gerade für Debattanten, die ...
20. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für Charme gegen Hunger – Gudrun Lux über die WDM

Regionalmeisterschaften 2011: Der Break ins Halbfinale in Ost, West und Nord

Ost, West und Nord haben den ganzen Samstag lang in Halle, Frankfurt und Osnabrück debattiert, um die besten auszuwählen, die den Break ins Halbfinale der Regionalmeisterschaften schaffen. Die Achte Minute hat die Ergebnisse aller drei OPD-Turniere für Euch zusammengestellt. ...
17. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere, VDCH | mit 26 Kommentaren

Countdown zu den Regionalmeisterschaften: Das erwartet die Teilnehmer

Nicht einmal mehr drei Tage und mit der Süddeutschen Meisterschaft in Bayreuth starten die diesjährigen Regionalmeisterschaften des VDCH. Nur sieben Tage später geht es dann in Frankfurt, Halle und Osnabrück weiter. Auch wenn diesmal das Regio Süd eine Woche vorher stattfinden muss (der Debattierclub Bayreuth sprang hier als Retter in die Bresche), werden vier Meister gesucht und vier Titel vergeben! Wer wo startet, was es Überraschendes gibt, berichten die Organisatoren exklusiv auf der Achten Minute! ...
6. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 3 Kommentaren

Anmeldung zur ZEIT DEBATTE Jena 2011 eröffnet

Die Vorbereitungen zu den Regionalmeisterschaften laufen auf Hochtouren, da ruft bereits die letzte ZEIT DEBATTE vor der Deutschen Debattiermeisterschaft zur Teilnahme auf: Benjamin Finger, Präsident der Debattiergesellschaft Jena (DGJ) hat kürzlich die Anmeldung zur ZEIT DEBATTE in Jena, die vom 20. bis 22. Mai stattfindet, offiziell eröffnet. ...
6. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für Anmeldung zur ZEIT DEBATTE Jena 2011 eröffnet

Die Regionalmeisterschaften im Hochschuldebattieren im Überblick

Vier Regionen, vier Meister. Im April geht VDCH-Land auf Titeljagd: Die Auszeichnungen als Süddeutscher, Westdeutscher, Norddeutscher und Ostdeutscher Meister im Debattieren gilt es zu erringen. Neben Ruhm und Ehre locken zusätzliche Startplätze* bei der Deutschen Debattiermeisterschaft (DDM) für die siegreichen Debattiervereine. Hier gibt es einen tabellarischen Überblick über die vier Regios und eine Menge Fußnoten dazu. ...
10. März 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 26 Kommentaren

“Schier alles scheint diesen Drei’n zu gelingen“ – Rückblick auf den Rheingötter-Debattierwettstreit

Rheinisch-kulinarisch startete der Rheingötter-Debattierwettstreit: Bei Bönnsch, Grünkohl und Kassler saßen bereits am Freitagabend viele der Teilnehmer in einer Bonner Gaststube zusammen. Für die, die noch nie im “Bundesdorf“ waren: Bönnsch ist das örtliche Pendant zum Kölsch und wird wie dieses in für Süddeutsche geradezu lächerlich kleinen Gläsern gereicht. Dementsprechend musste der Kellner ziemlich häufig hin und her flitzen, um die unter Debattierern weit verbreitete Zuneigung zum Gerstensaft zu befriedigen. Kulinarisch ging es zunächst auch am Samstagvormittag im Bonner Juridicum weiter: Ein Frühstück mit Kaffee, Keksen, frischen Brötchen und Konfitüre erwartete die Debattierer von Nah und Fern: aus Hamburg, Zürich und Berlin, ...
16. Februar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 6 Kommentaren

Isa Loewe, Bene Nufer, Daniel Grotzky und Daniel Sommer sind die Rheingötter 2011

Der Rheingötter-Debattierwettstreit hat seine Sieger gefunden: In einem fulminanten Finale setzten sich am Sonntagnachmittag, 13. Februar, Isabelle Loewe (DC Bonn), Benedikt Nufer (DC Hamburg) und Daniel Grotzky (DC München) im Team Die Zwillinge vom Zillertal durch. Von der Regierungsbank besiegten sie das Team Bonn A mit Tim Richter, Stephan Schmitz und Ralf Lehnert und sicherten sich so den Titel der Rheingötter 2011. Doch noch ein vierter Redner darf sich fortan Rheingott nennen: Daniel Sommer (DC Heidelberg), der das Finale wie Florian Umscheid (Potsdam) und Tom-Michael Hesse (SP Leipzig) als Fraktionsfreier Redner bestritten hatte, wurde als punktbester Redner der Finaldebatte ebenfalls ...
13. Februar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | mit 12 Kommentaren

Debattierturnier von EU ausgezeichnet

Das Berlin Humboldt Intervarsity 2010, vormals Berlin Open, wurde vom EU-Projekt "JUGEND für Europa" als Projektbeispiel für eine Transnationale Jugendinitiative ausgewählt. Auf Anregung und mit Unterstützung des damaligen VDCH-Vorstandes konnte neben dem VDCH (für ZEIT DEBATTEN in Tübingen und Wien) auch die Berlin Debating Union einen erfolgreichen Antrag zur Unterstützung eines Turniers stellen. Das Turnier wurde von der Kommission der Europäischen Union im Rahmen von Jugend für Europa finanziell gefördert. Es wird als eines von sechs transnationalen Jugendinitiativen vorgestellt: "'Berlin Open 2010: Das europäische Debattierturnier' ist das größte und wichtigste europäische Debattierturnier in Deutschland. Etwa 140 TeilnehmerInnen aus acht Statten [sic!] ...
22. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Turniere | Mit einem Kommentar

ZEIT DEBATTE Mainz: Sieg für Leipzig

ZEIT DEBATTE Mainz: Sieg für LeipzigDer Debattierclub Streitpunkt Leipzig hat die ZEIT DEBATTE Mainz 2011 gewonnen! Im Plenarsaal des Landtags Rheinland-Pfalz siegten Wiebke Nadler, Teresa Peters und Tom-Michael Hesse gegen Moritz Niehaus, Jonathan Scholbach und Clemens Lechner von der Debattiergesellschaft Jena. Das Thema der Finaldebatte lautete: "Frage nicht was dein Land für dich tun kann, frage, was du für dein Land tun kannst - Brauchen wir eine einmalige Vermögensabgabe zur Tilgung der Staatsschulden?" ...
16. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere | mit 5 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Mainz: Der Halbfinalbreak

Auch ein OPD-Turnier mit sagenhaften fünf Vorrunden bringt Halbfinalisten hervor! Den Break ins Halbfinale der ZEIT DEBATTE Mainz, ausgerichtet vom Debattierclub Johannes Gutenberg Mainz, haben die folgenden Teams geschafft: Streitpunkt Leipzig (1141 Punkte) Jena B (1133) Rubikonüberschreiter (1130) Halle 1 (1086) Als Freie Redner sind weiter: Dominic Hildebrandt (255) Marion Seiche (250) Alexander Labinsky (244) Willy Witthaut (241) Nils Zimmermann (236) Dessislava Kirova (235) Neben den Chefjuroren Peter Croonenbroeck (Streitkultur Tübingen), Marcel Giersdorf (DCJG) und Lukas Haffert (Tilbury House Köln) werden folgende Juroren bewerten: Torsten Rössing (Klartext Halle) Anette Purucker (Debattierclub Bayreuth) Florian Umscheid (Berlin Debating Union) Jan Lüken (WFI Debattierclub Ingolstadt) Anja Pfeffermann (Debattierclub Bayreuth) Esther Reinert (Tilbury House Köln) Benedikt Nufer (Debattierlcub Hamburg) Clemens Dume (Debattierclub Göttingen) Tim Richter ...
15. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für ZEIT DEBATTE Mainz: Der Halbfinalbreak

Frohe Weihnachten!

Liebe Leserinnen und Leser der Achten Minute, liebe Freundinnen und Freunde, wir wünschen Euch frohe Feiertage und einen guten Beschluss des Jahres 2010. Danke, dass Ihr der Achten Minute die Treue haltet. Wir freuen uns, auch nach den Feiertagen wieder so aktuell, interessant und vielseitig wie möglich für Euch über das Debattieren im deutschsprachigen Mitteleuropa und darüber hinaus zu berichten. Die Achte Minute ist ein ehrenamtliches Projekt und lebt von der Mitarbeit vieler. Wir danken allen, die durch ihr Engagement die Achte Minute zu dem machen, was sie ist. Wir freuen uns über Informationen und Themenvorschläge, neue und alte Autorinnen und ...
24. Dezember 2010 | Redakteur: | Kategorie: DDG, VDCH | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten!

DDM 2011: Voraussetzungen für Juroren bekanntgegeben

Die Chefjuroren der Deutschen Debattiermeisterschaft (DDM) 2011 haben Voraussetzungen für die DDM-Teilnahme als Juror benannt. Bei dem Turnier sollen nur Juroren und Jurorinnen eingesetzt werden, "die auf ihre Aufgabe beim wichtigsten deutschen Turnier gut vorbereitet sind", so die vier DDM-Chefjuroren Marcus Ewald, Jan Lüken, Gudrun Lux und Tim Richter in einem Schreiben, das über den VDCH-Mailverteiler versandt wurde. Wer als Juror oder Jurorin bei der DDM 2011 dabei sein will, muss demnach bereits mindestens bei einer ZEIT DEBATTE oder einem vergleichbaren Turnier (Regionalmeisterschaft, BaWü, SK-Cup) im Format OPD juriert haben und sollte eine VDCH-Jurorenschulung besucht haben. Wer keine Juriererfahrung bei Turnieren ...
4. Dezember 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 15 Kommentaren

DDM 2011: Chefjurorenteam ernannt

Der Debating Club Heidelberg (DCH) hat das komplette Chefjurorenteam der Deutschen Debattiermeisterschaft (DDM) 2011 bekanntgegeben: Tim Richter vom Debattierclub Bonn wird das bei der VDCH-Mitgliederversammlung verkündete Team von Gudrun Lux, Marcus Ewald und Jan Lüken vervollständigen. "Wir sind sehr froh, dass Tim als Chefjuror Teil unseres DDM-Teams sein wird", sagte DCH-Präsidentin Maike Jung der Achten Minute. Aufgrund einer Erkrankung hatte Tim dem Heidelberger Verein, der die DDM 2011 für den Verband der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) ausrichtet, erst jetzt eine Zusage machen können. "Unser Chefjurorenteam besteht damit aus vier erfahrenen Debattanten, die seit Jahren in der Debattierszene aktiv sind und sie ...
25. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für DDM 2011: Chefjurorenteam ernannt

Streitkultur-Cup 2010

Je gemischter, desto besser: Teams, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Redner, Frauen als auch Männer aufzuweisen haben, dürften die besten Karten haben beim diesjährigen Streitkultur-Cup. Die renommierteste offene Debattiervereinsmeisterschaft im deutschsprachigen Raum wird am 11. Dezember in der Neckarstadt Tübingen ausgetragen. Das Format des Wettstreites ist die Offene Parlamentarische Debatte (OPD), das heißt, dass Dreierteams antreten. Die Anmeldung ist ab sofort eröffnet; bis Sonntag, 14. November könnt Ihr der Streitkultur Tübingen unter vorstand[at]streitkultur.net mitteilen, wie viele Teams Ihr als Club zum Cup schicken wollt. Die Teilnahme am Turnier kostet nur 10 Euro, die Tübinger bieten ein begrenztes Kontingent an privaten ...
2. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Termine, Turniere | Kommentare deaktiviert für Streitkultur-Cup 2010

Die ZEIT DEBATTEN gehen in ihre 10. Saison

Die ZEIT DEBATTEN gehen in ihre 10. SaisonDer VDCH hat getagt und die nächste Turniersaison steht vor der Tür: Die ZEIT DEBATTEN gehen in ihre zehnte Auflage. Die Mitgliederversammlung des Dachverbandes der Debattierclubs an Hochschulen vergab Mitte August vier ZEIT DEBATTEN, vier Regionalmeisterschaften und die Deutsche Debattiermeisterschaft (DDM) 2011 im Rahmen der ZEIT-DEBATTEN-Serie, die zum krönenden Abschluss der Saison in Heidelberg ausgetragen wird. Hier ein Überblick und ein paar Einblicke in die VDCH-Turniere, die in der Saison 2010/2011 auf uns warten! ZEIT DEBATTE GREIFSWALD, 29. bis 31. Oktober 2010 Mit der ersten ZEIT DEBATTE der Saison, die von 29. bis 31. Oktober ausgetragen wird, kehrt ...
27. August 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 3 Kommentaren

„Debattieren ist nicht nur Hobby, sondern Lebenseinstellung“ – Tim Richter über Herausforderungen, Lösungen und Zukunftsmusik

"Debattieren ist nicht nur Hobby, sondern Lebenseinstellung" - Tim Richter über Herausforderungen, Lösungen und ZukunftsmusikTim Richter, frischgebackener Ex-Präsident des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH), war drei Jahre lang Vorstandsmitglied des Dachverbandes. Ausgerechnet bei der Mitgliederversammlung 2010 konnte er nicht dabei sein – er musste sich kurzfristig einer Operation unterziehen und verfolgte das Geschehen in Kassel vom Krankenbett. Mit der Achten Minute sprach Tim am Montag in Bonn über die Entwicklung des Verbandes, seinen Abschied von der VDCH-Spitze und seine debattantischen Zukunftspläne. ...
23. August 2010 | Redakteur: | Kategorie: Menschen, VDCH | mit 4 Kommentaren

Jan Lüken ist Präsident des VDCH / Benedikt Nufer, Marcus Ewald und Esther Reinert zu Vizepräsidenten gewählt

Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) hat einen neuen Vorstand gewählt. Nach der Entlastung des bisherigen Vorstandes um Tim Richter wurden Jan Lüken, Benedikt Nufer, Marcus Ewald und Esther Reinert zum Vorstand gekürt. Im Folgenden stellen wir sie Euch kurz vor. ...
21. August 2010 | Redakteur: | Kategorie: Menschen, VDCH | mit 2 Kommentaren

Deut­sche Te­le­kom AG ist Na­tio­na­ler För­de­rer des VDCH

Deut­sche Te­le­kom AG ist Na­tio­na­ler För­de­rer des VDCHDie Deut­sche Te­le­kom AG ist ab Au­gust neuer Na­tio­na­ler För­de­rer des Ver­bands der De­bat­tier­clubs an Hoch­schu­len  (VDCH), der gemeinsam mit der Deutschen Debattiergesellschaft (DDG)  die Achte Minute herausgibt, und un­ter­stützt damit die Ziele des VDCH, das De­bat­tie­ren als Sport unter jun­gen Men­schen zu för­dern sowie die Pfle­ge der deut­schen Spra­che und die Kunst der frei­en Rede in die Ge­sell­schaft zu tra­gen. "Mit der Deut­schen Te­le­kom AG als star­kem Part­ner an un­se­rer Seite wird es uns in Zu­kunft noch bes­ser ge­lin­gen, das De­bat­tie­ren auf dem wei­ter hohen Ni­veau ge­mein­sam mit der ZEIT durch­zu­füh­ren und die damit ver­bun­de­ne rhe­to­ri­sche Aus­ein­an­der­set­zung in der Ge­sell­schaft ...
9. August 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für Deut­sche Te­le­kom AG ist Na­tio­na­ler För­de­rer des VDCH

Altbundeskanzler Helmut Schmidt übernimmt die Schirmherrschaft für die ZEIT DEBATTEN 2010/2011

Altbundeskanzler Helmut Schmidt übernimmt die Schirmherrschaft für die ZEIT DEBATTEN 2010/2011Helmut Schmidt hat die Schirmherrschaft für die ZEIT-DEBATTEN-Serie 2010/2011 übernommen. Damit ist der ehemalige deutsche Bundeskanzler und heutige Herausgeber der Wochenzeitung DIE ZEIT im vierten Jahr in Folge Schirmherr der bedeutendsten Serie deutschsprachiger Debattierturniere. Die vom Verband der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) veranstalteten ZEIT DEBATTEN gehen im Herbst 2010 in ihr zehntes Jahr. Der Präsident des VDCH, Tim Richter, freut sich, dass der Verband auch für die kommende Saison Helmut Schmidt als Schirmherrn für die Turnierserie gewinnen konnte: "Bundeskanzler Schmidt zeigt damit, dass ihm die Debatte als Grundlage unserer Demokratie genauso ein Anliegen ist wie die Förderung junger Menschen, die sich ...
28. Juli 2010 | Redakteur: | Kategorie: VDCH | Kommentare deaktiviert für Altbundeskanzler Helmut Schmidt übernimmt die Schirmherrschaft für die ZEIT DEBATTEN 2010/2011

In eigener Sache: Die Achte Minute hat ein neues Logo und eine neue Co-Herausgeberin

Der neue Header verrät's: Die Achte Minute hat ein neues Logo und eine neue (und alte) Co-Herausgeberin. Bereits seit Anfang Mai ziert das neue Achte-Minute-Logo den Achte-Minute-Twitter-Account und die Facebook-Fanseite des Debattiermagazins, die Resonanz war uneingeschränkt positiv. Jetzt gibt es das neue Logo auch auf der Magazinseite. Verena Gräf vom Debattierclub Kikero Bozen gestaltete das Logo; die 23-Jährige beendet gerade ihr Designstudium an der Freien Universität Bozen mit dem Bachelor of Arts. Die Achte Minute dankt Verena für ihr Engagement! Seit Anfang Juni hat die Achte Minute wieder ein Herausgeberpaar, das gemeinsam das Debattiermagazin trägt. Neben dem Verband der Debattierclubs ...
6. Juli 2010 | Redakteur: | Kategorie: DDG, VDCH | mit 2 Kommentaren

Mitgliederversammlung des VDCH

Tim Richter, Präsident des Verbandes der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH), hat zur Mitgliederversammlung des VDCH geladen. Sie tagt am 21. und 22. August in Kassel. Die MV beginnt am Samstag, 21. August, um 12 Uhr in der Jugendherberge Kassel, Schenkendorfstraße 18, Kassel. Eine erste vorläufige Tagesordnung wurde von Tim mit der Einladung über den VDCH-Verteiler versandt; zudem ein Antragsformular, mit dem VDCH-Mitglieder Anträge an die MV stellen können. Diese müssen bis spätestens 30. Juli, 12 Uhr, beim VDCH-Vorstand eingegangen sein, um auf der MV beschlsosen werden zu können. Auf der VDCH-MV wird ein neuer Vorstand des Dachverbandes gewählt. Außerdem werden die VDCH-Turniere ...
29. Juni 2010 | Redakteur: | Kategorie: Termine, VDCH | Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung des VDCH

DDM 2010 Nachlese 3

Die Achte Minute hat noch ein paar Artikel zusammengesammelt. Hier gibt's was aus Stuttgart, München und Köln zu entdecken, also lest mal rein. ...
9. Juni 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für DDM 2010 Nachlese 3

DDM 2010 Nachlese 2

DDM 2010 Nachlese 2Weiter geht's im fröhlichen Berichtereigen: Ein paar Zeitungen schreiben ausführlich über die Deutsche Debattiermeisterschaft (DDM) 2010 und die ersten Clubberichte sind online. Das ganze hat Euch die Achte Minute mit ein paar Bildern garniert. Viel Spaß beim Lesen! ...
8. Juni 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Kommentare deaktiviert für DDM 2010 Nachlese 2

ZEIT DEBATTEN gehen weiter / Telekom wird Nationaler Förderer / Esser: „Sie können mit Recht stolz sein“

Die ZEIT DEBATTEN sind für die kommenden Jahre gesichert! Dabei hat der Verband der Debattierclubs an Hochschulen (VDCH) künftig eine neue starke Partnerin an seiner Seite: Die Deutsche Telekom AG. Die Telekom wird die ZEIT DEBATTEN als "Nationaler Förderer"  unterstützen! Damit setzt der VDCH auf eine Kombination von Bewährtem und Neuem: Mit der Wochenzeitung DIE ZEIT, die seit fast einem Jahrzehnt die ZEIT DEBATTEN und den VDCH sponsert, bleibt dem Dachverband weiterhin eine starke Partnerin zur Seite gestellt. Die ZEIT wird ihr Engagement für das Debattieren in den kommenden Jahren fortführen. Der Geschäftsführer der ZEIT, Rainer Esser, ...
4. Juni 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 6 Kommentaren

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner