Beiträge zum Stichwort ‘ Sundberg Diez ’

Lund IV 2016

Titelbild Lund IV 2016Von Freitag, dem 2. Dezember, bis Sonntag, dem 4. Dezember, findet in Lund das Lund IV 2016 statt. Da es sich um ein internationales Turnier handelt, werden die Debatten im British Parliament Style und auf Englisch gehalten. Nach fünf Vorrunden folgen Viertelfinals, Halbfinals und Finale, ausserdem gibt es einen Break für Debattierneulinge. Die Chefjury besteht aus Olivia Sundberg Diez und Michael Dunn Goekjian. Fragen können an lundiv2016@gmail.com gerichtet werden. Die bisher bekannten Informationen im Überblick: Datum: 2. bis 4. Dezember 2016 Ausrichter: Lund Debate Society Unterbringung: Hotel Anmeldung: Onlineformular Anmeldegebühr: 750 SEK Jurorenregel: n-1 Format: BPS Runden: 5 Vorrunden, Viertelfinals, Halbfinals und Finale, Neulingsbreak ...
19. September 2016 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | mit 2 Kommentaren

Munich Open

Munich Open On October 28-30, 2016, the Munich Open will take place for the first time. The tournament is international, therefore it will be held under British Parliamentary Style (BPS) rules with English as the spoken language.  It consists of 5 preliminary rounds, semifinals and the final. Chief Adjudicators are Melda Eren, Olivia Sundberg Diez and Ben Shaw. The role of the equity officer will be fulfilled by Milla Huuskonen. Responsible for the well-being of the participants will be the Chief Convenors Christian Rausch and Katharina Heinrich. You can contact them via vorstand@debattierclub-muenchen.de or on Twitter (@DC_munich). The information on the tournament in a nutshell: ...
6. September 2016 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Neues aus den Clubs, Termine, Turniere | Comments Off on Munich Open

Leiden gewinnt das Berlin IV 2016

Leiden gewinnt das Berlin IV 2016[caption id="attachment_29403" align="alignright" width="238"] Das Leidener Siegerteam Gigi Gil (oben) und Emma Lucas (unten) - ©Matthias Carcasona[/caption] Das Team The peoples Leiden E (Emma Lucas und Gigi Gil) hat das Finale des vom 8.-10. Juli stattfindenden Berlin IV gewonnen. Als Eröffnende Opposition konnte es sich gegen die Teams Neno Berlan (Ilija Ivanišević, Nevenka Radic) in der Eröffnenden Regierung, Oxford PT (Teck Wei Tan, Tommy Peto) in der Schließenden Regierung und PEP A (Raffy Marshall, Michael Dunn Goekjian) in der Schließenden Opposition durchsetzen. Das Thema lautete "This house would raise their child to prefer being single". Unter den insgesamt 52 teilnehmenden Teams waren aus ...
12. Juli 2016 | Redakteur: | Kategorie: [:de]International[:en]international[:], Turniere | Comments Off on Leiden gewinnt das Berlin IV 2016

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner