Beiträge zum Stichwort ‘ Thelen ’

Hamburg/Rederei Heidelberg gewinnt den Reedhoven Cup

Hamburg/Rederei Heidelberg gewinnt den Reedhoven Cup[caption id="attachment_32215" align="alignright" width="400"] Die Sieger: Sibylla Jenner und Jakobus Jaspersen - © Johannes Meiborg[/caption] Jakobus Jaspersen (Rederei Heidelberg) und Sibylla Jenner (DC Hamburg) haben als Team Hug a historian a day den Reedhoven Cup 2017 gewonnen. Als Eröffnende Opposition konnten sie sich im Finale gegen die Eröffnende Regierung St. Gallen Zerstörer & Kaninchenbaby (Kai Kortus, Jonas Frey - Marburg), die Schließende Regierung Streitkultur Sterntaler (Anne Suffel, Lennart Lokstein - Marburg/Tübingen) und die Schließende Opposition Heidelberg Helau (Sabrina Effenberger, Peter Tekaat - Rederei HD/Mainz) durchsetzen. Das von den Chefjuroren Sabine Wilke und Julius Steen gesetzte Thema lautete "Dieses Haus als EU begrüßt das Projekt 'Neue Seidenstraße' " und beinhaltete zusätzlich ein Factsheet und ...
26. Juni 2017 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Neues aus den Clubs, Turniere | Comments Off on Hamburg/Rederei Heidelberg gewinnt den Reedhoven Cup

Drei Städte, drei Titel: Die Regionalmeisterschaften beginnen

Drei Städte, drei Titel: Die Regionalmeisterschaften beginnenAm kommenden Wochenende richten die Debattierclubs Bonn, Jena und Tübingen die Regionalmeisterschaften aus. 92 Teams aus dem deutschsprachigen Raum kämpfen in vier Vorrunden, einem Halbfinale und dem Finale um den Sieg. Mit dem Titel der Regionalmeister sichern sich die siegreichen Clubs einen Startplatz auf der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft (DDM). Das Turnierformat ist, wie auf der DDM, der British Parlamentary Style (BPS). Alle Regionalmeisterschaften werden von der ZEIT, der Karl-Schlecht-Stiftung und dem ZDF gefördert. Die Achten Minute wird über den Verlauf aller drei Turniere berichten und hat im Folgenden die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Wichtig für alle Teilnehmer: Studentenausweis nicht vergessen! Nordostdeutsche Meisterschaft (NODM) Jena 32 ...
22. April 2016 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Drei Städte, drei Titel: Die Regionalmeisterschaften beginnen

Regionalmeisterschaften 2015: Der Break ins Halbfinale

Regionalmeisterschaften 2015: Der Break ins HalbfinaleAn diesem Wochenende finden zeitgleich in drei deutschen Städten die Regionalmeisterschaften 2015 statt. Nach vier Vorrunden stehen die Teilnehmer der Halbfinals aller drei Meisterschaften fest. Folgende Teams haben es in die K.O.-Runden der Regios geschafft: Nordostdeutsche Meisterschaft (NODM) Berlin KPD (Kai Dittmann, Dessislava Kirova, Philip Schröder) Potsdam OBP (Moritz Kirchner, Paul Bahlmann, Robert Pietsch) Jena Polykrates (Tina Rudolph, Jonathan Scholbach, Nora Scheuch) Pandoras Büchsenöffner (Alexander Osterkorn, Sebastian Schwab, Habakuk Hain) Als Fraktionsfreie Redner erreichten Deniz Lü und Gina Konietzky (Losentscheid gegen Patrick Tammer), Jonas Thielemann, Antonio Messner, Alexander Hans und Julian Staudt das Halbfinale. Da Cornelius Lipp in einem Mixed-Team antrat, war er nicht breakberechtigt. Als ...
26. April 2015 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH, ZEIT DEBATTE | Comments Off on Regionalmeisterschaften 2015: Der Break ins Halbfinale

Göttingen gewinnt das 1. Bonner Einsteigerturnier

Göttingen gewinnt das 1. Bonner Einsteigerturnier[caption id="attachment_25232" align="alignleft" width="400"] Das Göttinger Siegerteam mit den beiden Chefjuroren. (c) Eric Feige-Gernoth[/caption] Beim ersten Bonner Einsteigerturnier konnte das Team Georgias des Debattierclubs Georgia Augusta e.V. aus Göttingen das Turnier für sich entscheiden.  Im Finale am Samstag wurde das Thema Soll die Sonderstellung der Kirchen im Arbeitsrecht aufgehoben werden? debattiert. Die Göttinger Alexander Osterkorn, Sebastian Schwab und Nicolas Wünneberg  setzten sich in der Regierung gegen das Team Bonna (Stefan Backes, Lennart Ronge und Vincent Skiera) aus Bonn durch. Zum besten Finalredner wurde Sebastian Schwab auch Göttingen gekürt. Als freie Redner breakten ins Finale Vincent Kessler (Marburg Jacob/Bayreuth), Sebastian Dahm (Lohmann Brothers*/Bielefeld) und Mika Beele (Bonner Debakel-Debattierer) nach Losentscheid. Juriert wurde ...
30. November 2014 | Redakteur: | Kategorie: Einsteigerliga, Turniere | mit 4 Kommentaren

Neuer Vorstand in Bonn

Neuer Vorstand in BonnDer Debattierclub der Universität Bonn e.V. hat am Montag, den 7. Juli, einen neuen Vorstand gewählt. Lukas Beichler ist neuer Präsident des Clubs am Rhein. Als sein Stellvertreter wurde Marcel Kühn gewählt und Christina Brinkmann kümmert sich im kommenden Jahr um die Clubkasse. Aus der Vorstandsarbeit scheiden damit Betty Braun, Martin Stiller und Martin Thelen aus. Die Achte Minute wünscht dem neuen Vorstand gutes Gelingen! hoe/kem
9. Juli 2014 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Comments Off on Neuer Vorstand in Bonn

Vorstandswechsel in Bonn

Vorstandswechsel in BonnDer Debattierclub der Universität Bonn e.V. in Bonn wird nun von Betty Braun als Präsidentin sowie Martin Thelen und Martin Stiller als Vizepräsidenten geleitet.
22. Juni 2013 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | mit 2 Kommentaren

Aachener Freundschaftsdebatte mit und in Bonn

Der Debattierclub Bonn lud Ende Mai die Nachbarn des Debattierclub der RWTH Aachen zur freundschaftlichen Im-Vorfeld-der-DDM-Debatte nach Bonn ein. Fazit der Beteiligten: Eine gelungene Aktion, die unbedingt der Fortführung bedarf. Der Debattierclub Aachen schreibt auf seiner Internetseite: "Als der Debattierclub Bonn uns also zu einem kleinen Übungsmatch einlud, war das für uns natürlich keine Frage. Dabei trat das DDM-Team nur zu 2/3 an: neben Holger Teichgräber und Marc-André Schulz kam Marcel Jühling (als Ersatz für Fabian Bonk) mit in die ehemalige Bundeshauptstadt. [...] Die anwesenden Juroren Tim Brückmann und Tim Richter gaben hilfreiche Tipps und wertvolles Feedback. Und zwar so gut, dass beide ...
2. Juni 2011 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Aachener Freundschaftsdebatte mit und in Bonn

Regionalmeisterschaften 2011: Der Break ins Halbfinale in Ost, West und Nord

Ost, West und Nord haben den ganzen Samstag lang in Halle, Frankfurt und Osnabrück debattiert, um die besten auszuwählen, die den Break ins Halbfinale der Regionalmeisterschaften schaffen. Die Achte Minute hat die Ergebnisse aller drei OPD-Turniere für Euch zusammengestellt. ...
17. April 2011 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere, VDCH | mit 26 Kommentaren

Deutschlandfunk zu Besuch beim Debattierclub Bonn

Deutschlandfunk zu Besuch beim Debattierclub BonnAnfang März war Norman Laryea vom Deutschlandfunk zu Besuch beim Debattierclub Bonn. Sein Bericht über das Debattieren ist online nachlesbar und nachhörbar. Darin heißt es: "Universität Bonn an einem Mittwochabend. Während die meisten Studenten schon längst zuhause sind, schauen Martin Stiller, [Martin] Constatin Thelen und Volker Tjaden konzentriert auf ein paar vollgeschriebene Papierzettel. Sie bereiten sich auf einen harten Schlagabtausch vor. Allerdings sollen gleich nicht Fäuste, sondern Worte fliegen. Sie sind Mitglieder im Debattierclub der Uni Bonn und haben gerade erfahren, über welches Thema gestritten wird. "Bildung für alle - Eintritt in Museen kostenfrei" lautet es." "Auf ihren Klappstühlen blicken 15 Studenten im ...
8. März 2010 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Presseschau, Themen, VDCH | Comments Off on Deutschlandfunk zu Besuch beim Debattierclub Bonn

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner