Beiträge zum Stichwort ‘ Wach ’

ZEIT DEBATTE Berlin: Breaks und Halbfinals

ZEIT DEBATTE Berlin: Breaks und HalbfinalsAuf der ZEIT DEBATTEN in Berlin traten 48 Teams an, von denen sich acht nach fünf Vorrunden für das Halbfinale qualifizierten: Heidelberg Rederei Teufels Werk und Gottes Beitrag, 13 Punkte (Anna Markus, Jakobus Jaspersen) Streitkultur Elite & Skandal, 12 Punkte (Konrad Gütschow, Lennart Lokstein) Marburg Schneeweißchen, 12 Punkte (Anne Suffel, Sabrina Göpel) Hallenser Reunion, 11 Punkte (Simeon Reusch, Thomas Wach) Berlin The team which must not be named, 11 Punkte (Frederick Aly, Johannes Häger) Berlin Hug the Flower, 11 Punkte (Yannick Lilie, Jonas Huggins) Bamberg Die Flexiganer, 11 Punkte (Jonas Geisel, Johannes Meiborg) Göttingen Georgias 1, 10 Punkte (Nikos Bosse, Habakuk Hain) Den Jurorenbreak gelang Willy Witthaut, Jan Ehlert, ...
21. März 2016 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, ZEIT DEBATTE | Comments Off on ZEIT DEBATTE Berlin: Breaks und Halbfinals

Neuer Vorstand in Halle

Der VDCH-Club klartext Halle hat einen neuen Vorstand. Jakob Eichner ist neuer Präsident, sein Stellvertreter ist Thomas Wach. Neben Markus Loer als Schatzmeister gehören dem neuen Vorstand auch Philip Thiele und Julian Barnick als Beisitzende an. Herzlichen Glückwunsch an den neuen Vorstand und viel Erfolg bei der Arbeit! xzy / tr
9. Juli 2011 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Neuer Vorstand in Halle

ZEIT DEBATTE Mainz Nachlese 2

Es gibt weitere Neuigkeiten rund um die ZEIT DEBATTE in Mainz: Die Pressearbeit von Klartext Halle brummt, der Debattierclub Dortmund wappnet sich mit "jecken" Kostümen und die Berlin Debating Union freut sich für die Gewinner aus Leipzig! ...
21. Januar 2011 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere | Comments Off on ZEIT DEBATTE Mainz Nachlese 2

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 7

Wer schon langsam unter ZEIT-DEBATTEN-Entzug leidet, der kann sich jetzt das Finale der Greifswalder ZEIT DEBATTE im vergangenen Oktober noch einmal als Video zu Gemüte führen. ...
26. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | Comments Off on ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 7

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 6

Noch eine Nachlese zur ZEIT DEBATTE in Greifswald, bei der Ende Oktober ein Team von Klartext Halle triumphierte: Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet jetzt online über den halleschen Sieg. ...
11. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Comments Off on ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 6

Wer hat den längsten? Über den weiten Weg nach Greifswald zur ZEIT DEBATTE

“Na, wie lange warst du unterwegs?“ ist der Gesprächseinstieg schlechthin bei der ZEIT DEBATTE in Greifswald. In der Tat ist die Hansestadt am Bodden etwas abgelegen. Das hält aber rund 65 Debattiererinnen und Debattierer nicht davon ab, am vergangenen Wochenende an die Ostsee zu kommen. Der ein oder andere legt die weite Reise gar an zwei Tagen zurück - so mancher berichtet vom Zwischenstopp in Hamburg oder Berlin. Bereits am frühen Freitagnachmittag trudeln dann die ersten Debattierer/innen in der Stadt am Meer ein und beginnen, die Hansestadt zu erkunden. Die Chefjuroren müssen zu dieser Zeit schon arbeiten - wenngleich sie nicht ...
4. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Menschen, Turniere, VDCH | Comments Off on Wer hat den längsten? Über den weiten Weg nach Greifswald zur ZEIT DEBATTE

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 3

Weiter geht's im munteren Berichtereigen: Debattierclubs aus Berlin, Bremen und Halle schreiben auf ihren Internetseiten über die ZEIT DEBATTE in Greifswald. Hier gibt's Links und Zitate. ...
2. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Comments Off on ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 3

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 2

Das Auftaktturnier der ZEIT-DEBATTEN-Serie hat es in die Sendung heute in deutschland des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) geschafft. Aber auch von anderen wird über das Auftaktturnier der 10. ZEIT-DEBATTEN-Serie munter berichtet. Hier Zitate, Verweise und Eindrücke. Viel Spaß mit dem ZDF-Beitrag, einem ausführlichen Radiobeitrag, einer Siegesmeldung in Halle und freundlichen Worten aus Stuttgart. ...
1. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Comments Off on ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 2

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 1

Die ZEIT DEBATTE Greifswald 2010, das Auftaktturnier der 10. ZEIT-DEBATTEN-Serie, hat bereits ein Medienecho gefunden und der Debattierclub S.A.E.C.L.O. Greifswald hat erste Fotos veröffentlicht. ...
1. November 2010 | Redakteur: | Kategorie: Presseschau, Turniere, VDCH | Comments Off on ZEIT DEBATTE Greifswald 2010 Nachlese 1

Klartext Halle gewinnt die ZEIT DEBATTE in Greifswald

Klartext Halle gewinnt die ZEIT DEBATTE in GreifswaldSimeon Reusch und Thomas Wach haben für den Debattierclub Klartext Halle das Auftaktturnier der 10. ZEIT-DEBATTEN-Serie gewonnen. Simeon konnte zudem die Ehrenjury überzeugen und wurde zum besten Finalredner gekürt. Die Hallenser konnten sich zum Thema "Dieses Haus würde Privatpersonen keine Auskünfte aus Stasi-Unterlagen mehr erteilen" aus der Eröffnenden Opposition durchsetzen. Sie siegten gegen Manuel Adams und Lars Brückner von der Hanse Debating Union Bremen in der Eröffnenden Regierung, Friederike Meyer zu Wendischhoff und Jonathan Scholbach von der Debattiergesellschaft Jena sowie Andrea Gau und Daniil Pakhomenko vom Debattierclub Johannes Gutenberg Mainz in der Schließenden Opposition. Das Finale wird juriert von den Chefjuroren Isabelle Loewe ...
31. Oktober 2010 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, VDCH | mit 2 Kommentaren

ZEIT DEBATTE Greifswald 2010: Der Finalbreak / Alle Themen im Überblick

Bremen, Halle, Jena und Mainz haben es ins Finale der ZEIT DEBATTE in Greifswald geschafft und tragen die Finaldebatte zum Thema "Dieses Haus würde Privatpersonen keine Auskünfte aus Stasi-Unterlagen mehr erteilen" aus. Im Finale des Auftaktturniers der 10. ZEIT-DEBATTEN-Serie stehen Manuel Adams und Lars Brückner von der Hanse Debating Union Bremen in der Eröffnenden Regierung, Simeon Reusch und Thomas Wach von Klartext Halle in der Eröffnenden Opposition, Friederike Meyer zu Wendischhoff und Jonathan Scholbach von der Debattiergesellschaft Jena sowie Andrea Gau und Daniil Pakhomenko vom Debattierclub Johannes Gutenberg Mainz in der Schließenden Opposition. Das Finale wird juriert von den Chefjuroren Isabelle Loewe ...
31. Oktober 2010 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere, VDCH | Comments Off on ZEIT DEBATTE Greifswald 2010: Der Finalbreak / Alle Themen im Überblick

Neuer Vorstand in Halle

Der Debattierclub Klartext Halle hat sich einen neuen Vorstand gewählt. Simeon Reusch ist jetzt Präsident, Irene Adamski ist Vizepräsidentin und Felix Stoßmeister ist Schatzmeister. Markus Loer und Thomas Wach fungieren als Beisitzer. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der Arbeit!
20. Juli 2010 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs | Comments Off on Neuer Vorstand in Halle

Regionalmeister 2010: Tilbury House Köln, Berlin Debating Union, Klartext Halle und Debating Club St. Gallen!

Köln, Berlin, Halle und St. Gallen sind die VDCH-Regionalmeister 2010. Die Finaldebatten der Regios zum Thema "Dieses Haus glaubt: Es gibt kein Urheberrecht in der Literatur" wurden parallel am Sonntagnachmittag in Dortmund, Hannover, Ilmenau und München ausgetragen. Die Finalisten hatten sich in den Halbfinals zum Thema "Dieses Haus fordert die Kopfpauschale im Gesundheitssystem" durchgesetzt. Bei der Westdeutschen Meisterschaft 2010 im Dortmunder Rathaus konnte die Schließende Opposition überzeugen: Assen Kochev und Tillman Schrammel von Tilbury Hous Köln sind Westdeutscher Meister 2010. Als besten Redner des Finales zeichnete die Ehrenjury Yann Schweisgut-Montané vom Debattierclub Bonn aus. Westdeutsche Vizemeister sind der Debattierclub Bonn mit Yann ...
18. April 2010 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere, VDCH | Comments Off on Regionalmeister 2010: Tilbury House Köln, Berlin Debating Union, Klartext Halle und Debating Club St. Gallen!

VDCH-Regios 2010: Die Breaks ins Halbfinale

Vor wenigen Minuten wurden auf den VDCH-Regionalmeisterschaften die Breaks ins Halbfinale verkündet. Hier im Überblick: Isabelle Loewe und Torsten Rössing, die Chefjuroren der Ost- und Mitteldeutschen Meisterschaft (OMDM), die in Ilmenau ausgetragen wird, verkündeten den OMDM-Break: Halle Hallenser (11 Punkte, Thomas Wach, Simeon Reusch) Göttingen Rubikonüberschreiter (10 Punkte, Nicolas Friebe, Gabor Stefan) Frankfurt Vorspiel auf dem Theater (10 Punkte, Willy C. C. Witthaut, Marion Seiche) Halle Halloren (9 Punkte, Irene Adamsky, Moritz Breit) Göttingen Georgias (7 Punkte, Magnus Schmagold, Richard Oberdieck) Dresden Dresdner Duett (7 Punkte, Katharina Wagner, Ludwig Schnitter) Frankfurt Eine Höhle (7 Punkte, Franziskus Bayer, Benjamin Jungkind) Erfurt Knights of Language (6 Punkte, Nils Kepeschziuk, Stefan Schröder) Top ...
17. April 2010 | Redakteur: | Kategorie: Themen, Turniere, VDCH | Comments Off on VDCH-Regios 2010: Die Breaks ins Halbfinale

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner