Sven Brandelik hat die "Größte Klappe Tübingens"

Datum: May 21st, 2009
By
Category: News of debating clubs, Themen, Turniere

Meine Damen und Herren, wir habe heute die Ehre Ihnen die “Größte Klappe Tübingens” vorzustellen: Sven Brandelik!

Am Mittwochabend um 20.15 Uhr fand im kleinen Saal des Gemeindehaus Lamm das Finale der zum 13. mal von Streitkultur e. V. ausgerichteten Tübinger Stadtmeisterschaft statt.
Am Vortag hatten sich in zwei furiosen Debatten “Das Schülerteam” (Fabian Lindner, David Schweizer) und “Das Unternehmerteam” (Sven und Jochen Brandelik) durchsetzten können. Winfried Hermann (Bundestagsabgeordneter für Bündnis 90 / die Grünen), der sich zu unserer großen Freude die Zeit genommen hatte als Ehrengast der Debatte beizuwohnen, begrüßte die Anwesenden mit einem Grußwort, in dem er an den Beispielen von “Gottlieb Vorleser” und “Frau Freisprech” demonstrierte, worauf es bei einer schönen Rede mitunter ankommt… das freie Sprechen.

Es folgte eine herzliche Debatte zum Thema “Küsschen rechts, Küsschen links! Brauchen wir mehr Herzlichkeit?”, wobei “Das Unternehmerteam” auf Contra sich, trotz der schwierigen Position, durch eine vielschichtige Argumentation auszeichneten. Dies honorierte am Ende auch das Publikum, das sich in der geheimen Abstimmung mehrheitlich auf die Contra- Seite schlug.
Nachdem sich die Ehrenjury, bestehend aus Olaf Kramer, Prof. Dr. Rüdiger Wulf, Prof. Dr. Laszlo Goerke und Jonas Zigelli, beraten hatte, wurde, last but not least, der Titel des Abends, “Die größte Klappe Tübingens”, an Sven Brandelik verliehen, der vor allem durch die verschiedenen Ebenen, die er in seine Rede einbaute, überzeugen konnte, da er das Publikum auf analytische und emotionale Weise zu überzeugen versuchte.

Einen ausführlichen Bericht und Bilder der Vorrunden sowie des Finales wird es vorrausichtlich Ende dieser Woche auf der Homepage des Tübinger Debattierclubs geben.

Abschließend bleibt nur noch zu sagen, dass die Streitkultur natürlich allen Mitwirkenden dankt, insbesondere den Sponsoren Osiander, Mokka und dem Seminar für Allgemeine Rhetorik und den bei der DDM antretenden Clubs eine erfolgreiche Vorbereitung wünscht.

Print Friendly, PDF & Email

Follow Achte Minute





RSS Feed Posts, RSS Feed Comments
Help for mobile version

Credits

Powered by WordPress.

Our Sponsors

Hauptsponsor
Medienpartner