Stuttgart: Clubausflug und Besuch aus Virginia

Datum: 25. Juni 2010
Redakteur:
Kategorie: Neues aus den Clubs

Der Debattierclub Stuttgart (DCS) hat auch in diesem Jahr einen Clubausflug unternommen. Am Wochenende nach der Deutschen Debattiermeisterschaft (DDM) reiste gut ein Dutzend Stuttgarter Debattanten wie im vergangenen Jahr nach Bad Wildbad. Wie im Vorjahr Pauline Leopold (Streitkultur Tübingen), so begleitete diesmal Lukas Haffert (DC St. Gallen) den DCS als externer Referent. Ein Bericht über das Stuttgarter Clubwochenende ist auf der DCS-Internetseite nachlesbar.

Kurz zuvor übrigens hatte der Stuttgarter Club Besuch: Studenten der Stuttgarter Partneruniversität, der University of Virginia, waren im Schwabenland zu Gast und besuchten für ein paar Stunden den DCS. Ein Bericht über den Besuch aus Virginia beim DCS ist ebenfalls auf der DCS-Seite online.

Print Friendly, PDF & Email
Schlagworte: , ,

1 Kommentare zu “Stuttgart: Clubausflug und Besuch aus Virginia”

  1. Cool! Gute Idee, die bestehenden Austausch-Strukturen der Uni einzusetzen, um die internationale Vernetzung des eigenen Clubs auszubauen. Das könnte bei entsprechender Institutionalisierung zu einem best-practice Modell werden. Haben andere Clubs schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Weitere Beispiele würden mich interessieren!

    Grüße,

    DS

Kommentare sind geschlossen.

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner