Offene Thüringer Meisterschaft in Jena

Datum: 26. Januar 2015
Redakteur:
Kategorie: FDL/DDL, Termine, Turniere

Die Debattiergesellschaft Jena lädt am 16. und 17. Mai 2015 zur Offenen Thüringer Meisterschaft ein. Als Vorbereitung auf die Deutschsprachige Logo Club JenaDebattiermeisterschaft, die drei Wochen später in Münster stattfindet, wird im Format der Offenen Parlamentarischen Debatte (OPD) debattiert.

Das Turnier, welches von Nikos Bosse (Tübingen), Willy Witthaut (Mainz) und Anna Mattes (Berlin) chefjuriert wird, ist Teil der Freien Debattierliga. 15 Teams werden die Möglichkeit bekommen, Punkte für die Liga zu sammeln.

Alle Informationen in Kürze:

  •  Ausrichter: Debattiergesellschaft Jena
  • Cheforganisatoren: Jonathan Scholbach
  • Format: OPD
  • Chefjuroren: Nikos Bosse (Tübingen), Willy Witthaut (Mainz) und Anna Mattes (Berlin)
  • Teilnehmerbeitrag: tba.
  • Teilnehmer: 15 Teams
  • Juorenregelung: n-1
  • Unterkunft: Crash, Anreise ab Freitag möglich
  • Vorrunden: tba.
  • Trivia: Party im Gewölbekeller im Haus zur Rosen

Fragen können an debattiergesellschaftjena [at] googlemail [dot] com gerichtet werden.

ama

Print Friendly, PDF & Email
Schlagworte: , , , , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner