Anmeldung für den DDG Masters‘ Cup eröffnet

Datum: 20. Juli 2020
Redakteur:
Kategorie: DDG, Neues aus den Clubs, Turniere

Finale auf der Wartburg 2019 – © Jens Henning Fischer

Die Deutsche Debattiergesellschaft hat die Anmeldung für den diesjährigen Masters‘ Cup in Eisenach eröffnet. Dieser wird am 26.09. im Rahmen des DDG Alumni-Wochenendes stattfinden und ist damit das erste Turnier seit Monaten, das in Präsenzform ausgetragen wird. Neben dem Turnier wird es ein optionales Abendessen (Selbstzahlerbasis) mit anschließender DDG-Mitgliederversammlung am Freitagabend sowie ein gemeinsames Frühstück am Sonntag geben.

Der Masters‘ Cup umfasst vier Vorrunden, Halbfinale und das Finale, welches traditionell auf der Wartburg stattfindet. Das Turnier findet im Masters‘ Format statt. Die größte Besonderheit: Es gibt zwei Seiten mit je zwei RednerInnen, die nach jeder Runde neu zugelost werden. Um als RednerIn anzutreten, ist eine DDG-Mitgliedschaft nötig, für JurorInnen gibt es keine Beschränkungen. Zusätzlich wird es eine Kinderbetreuung geben.

Die Anmeldegebühr unterscheidet sich je nach Unterkunftswunsch. Studentische JurorInnen sind im Storchenturm untergebracht und bezahlen 15€. Sollte der Masters‘ Cup letztendlich abgesagt werden müssen, werden alle Teilnehmerbeiträge erstattet. Gleiches gilt im Fall von kurzfristigen Erkrankungen. Anmeldungen sind bis zum 23. August 2020 möglich.

Für Fragen steht Allison Jones (a.jones@deutsche-debattiergesellschaft.de) als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du,
dass du die Kommentier-Regeln gelesen hast.
Erforderliche Felder sind markiert:*

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner