Beiträge zum Stichwort ‘ Wigley ’

Süßer die Glocken nie klingen: Der „Achte Minute“-Jahresrückblick 2014

Süßer die Glocken nie klingen: Der „Achte Minute“-Jahresrückblick 2014--> Der Jahreswechsel naht mit großen Schritten: Zeit für uns, als Chefredaktion, einen Blick zurück auf das Jahr 2014 zu werfen und damit zu einer Tradition zu machen, was Sarah Kempf und Annette Kirste im vergangenen Jahr begonnen haben. Neben einer kurzen Reflexion wollen wir die Chance nutzen, unsere Pläne für das kommende Jahr mitzuteilen und einen kleinen Einblick in unsere tägliche Arbeit zu geben. Personalwechsel und Nachwuchs Auch 2014 gab es einige Änderungen im Redaktionsteam der Achten Minute. Anfang des Jahres schied Annette Kirste als Chefredakteurin aus. Mit Jonas Huggins konnte ein junger Debattant mit viel journalistischer Expertise gefunden werden, der nun bereits seit zwölf Monaten die ...
25. Dezember 2014 | Redakteur: | Kategorie: In eigener Sache | Mit einem Kommentar

Zagreb EUDC 2014: Erste Punktzahlen und Diskussionen

Zagreb EUDC 2014: Erste Punktzahlen und DiskussionenBereits der erste Tag der European Universities Debating Championships (EUDC) 2014 sorgte für Spannung: Neben der Eröffnungsfeier boten Differenzen zwischen den Chefjuroren und dem Equity Team reichlich Gesprächsstoff. Nikos Bosse, EUDC-Korrespondent der Achten Minute, fasst die wichtigsten Ereignisse des ersten Tages sowie die Ergebnisse der Teams aus dem VDCH-Land zusammen. Heitere Eröffnungsfeier Die Eröffnungsfeier der Euros 2014 fand bei sommerlich-lauen Temperaturen im Museum für Zeitgenössische Kunst in Zagreb statt. Neben einigen Freigetränken konnten die Teilnehmer die Ausstellungen des Museums genießen, über eine Rutsche gelangten sie anschließend vom zweiten und dritten Stock direkt zur Terrasse. Dort begleiteten Bands den ersten Abend des Turniers ...
20. August 2014 | Redakteur: | Kategorie: International, Turniere | mit 12 Kommentaren

Trans debaters ought to be welcomed, not only tolerated: Crash Wigley argues in favour of pronoun introductions

Trans debaters ought to be welcomed, not only tolerated: Crash Wigley argues in favour of pronoun introductionsHaving been openly trans for a while, at the beginning of this year I abandoned my old name and started dressing more unambiguously femininely. When I went to debating competitions it was obvious that there were some practical things that needed to do be done to make debating an enjoyable experience for transgender people. In particular, I argued that the debating circuit should implement pronoun introductions at the start of debates. Since then I’ve been really pleased with the UK debating circuit’s openness to pronoun introductions, and numerous competitions have used them successfully. For reference, I use the words trans and ...
23. Juli 2014 | Redakteur: | Kategorie: International, Mittwochs-Feature | Kommentare deaktiviert für Trans debaters ought to be welcomed, not only tolerated: Crash Wigley argues in favour of pronoun introductions

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner