EUDC 2012: Anmeldung zur Europameisterschaft

Datum: 28. Februar 2012
Redakteur:
Kategorie: Turniere

Der 29. Februar ist ein bemerkenswertes Datum, da es diesen Tag nur alle Schaltjahre gibt. Heuer ist er umso bemerkenswerter, da die Anmeldung für die European Universities Debating Championship eröffnet wird. Ran an die Computer, Internetverbindung noch mal checken, und dann am Mittwoch um Punkt 12 Uhr mitteleuropäischer Zeit bereit sein. Der Cheforganisator Milan Vignjevicerklärt das mit der Zeit ganz genau: 12 Uhr mitteleuropäischer Zeit heißt “11:00 London/Dublin/Lisbon, 12:00 Belgrade/Paris/Amsterdam/Berlin, 13:00 Athens/Ankara/Tallinn and 14:00 Moscow/Doha time.” Und einen guten Rat hat er auch: “Make sure your institutional representative has their clicking finger warmed up!” Wie das mit der Anmeldung genau funktioniert, wird detailliert auf dem Anmeldungsblog der EUDC Belgrade beschrieben. Mehr Informationen zur Meisterschaft an sich gibt es auf www.eudc2012.org, die Facebook-Gruppe der Belgrader hält Euch ständig auf dem Laufenden.

Die European Universities Debating Championships (EUDC oder Euros) werden seit 1999 jährlich im British Parliamentary Style (BPS) auf Englisch ausgetragen, zum ersten Mal fanden sie im niederländischen Rotterdam statt. Damals traten 32 Zweierteams an im Wettstreit um den Titel. Bei den letzten Euros in Amsterdam trafen 192 Teams aufeinander. Debattierer aus ganz Europa und sogar aus Israel und Qatar dürfen an den EUDC teilnehmen und treten in zwei Kategorien an: Englisch als Muttersprache und “English as a Second Languge“ (ESL). Aktuell sind Ben Woolgar und Hugh Burns (Oxford), ESL-Europameister sind Sella und Omer Nevo, zwei Brüder aus Tel Aviv. In diesem Jahr finden die Europameisterschaften von 5. bis 11. August im serbischen Belgrad  statt. Chefjuror ist Art Ward, seine “deputy chief adjudicators” sind Manos Moschopoulos, Isabelle Loewe, Ben Woolgar, Filip Muki Dobranic und Stephen Boyle.

Print Friendly
Schlagworte: ,

1 Kommentare zu “EUDC 2012: Anmeldung zur Europameisterschaft”

  1. Anja Pfeffermann sagt:

    Now updated: Go to http://belgradereg.blogspot.com/ to learn more about the registration details, or as the Belgraders call it: the guidelines.

Comments are closed.

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner