WUDC 2011: VDCH-Tab aus Botsuana

Datum: 31. Dezember 2010
Redakteur:
Kategorie: Turniere

Eilmeldung aus Botsuana: Erste Zwischenergebnisse unserer VDCH-Teams sind aus Gaborone zu uns durchgesickert – Colm Flynn stellt auf seiner World Debating Website Fotos des Tabs zur Verfügung. Wie haben die deutschen und österreichischen Redner nach der sechsten Runde abgeschnitten?

  • Berlin A: 12 Punkte
    2 4 1 2 2 1
    Bastian Laubner, Patrick Ehmann
  • Gutenberg A (Mainz): 10 Punkte
    2 4 4 1 2 1
    Marcus Ewald, Marietta Gädeke
  • Stuttgart A: 10 Punkte
    1 1 2 4 2 4
    Michael Saliba, Andreas Lazar
  • Stuttgart B: 9 Punkte
    4 1 2 1 3 4
    Jana Gilke, Nils Haneklaus
  • München A: 9 Punkte
    2 4 1 2 3 3
    Markus Dankerl, Wladi Jachtschenko
  • Greifswald A: 8 Punkte
    3 1 2 3 3 4
    Sarah Jaglitz, Rafael Heinisch
  • Potsdam A: 8 Punkte
    2 2 2 4 4 2
    Moritz Kirchner, Mathias Hamann
  • Berlin B: 8 Punkte
    3 3 1 4 4 1
    Dessislava Kirova, Florian Umscheid
  • Wien A: 7 Punkte
    4 2 4 3 2 2
    Leonhard Weese, Christoph Jäger

Die Zahlenreihe unter dem Teamnamen gibt an, welchen Platz dieses Team in den einzelnen Debatten belegt hat.

Weitere Angaben zu Rankings gibt es erst wieder frühestens nach der Breakverkündung – sämtliche Vorrunden heute sind „closed rounds“. Das heißt: Keinerlei Informationen über das Abschneiden der Teams kommt den Juroren über die Lippen.

apf / glx

Print Friendly, PDF & Email
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.