Tübingen / Nürnberg Sieger des Goethe-Cups 2021

Datum: 19. September 2021
Redakteur:
Kategorie: FDL/DDL, Turniere

Debattierclub Goethes Faust LogoIm Finale des Goethe-Cups 2021 konnte sich das Team Wir schreiben nicht nur, wir reden sogar! (Constanze Keck, Jan-Gunther Gosselke) aus der Schließenden Regierung gegen die Eröffnende Regierung DH hasst OPD (Ruben Herrmann, Anne Wessig), die Eröffnende Opposition Patriotismus verdirbt die Geschichte (Btissam Boulakhrif, Konstantin Krüger) und die Schließende Opposition Rederei Heidelbärenkatapult (Jakobus Jaspersen, Bjarne Roggenbuck) durchsetzen. Das Thema der Debatte lautete: „Dieses Haus glaubt bei der Kritik literarischer Werke sollte die Intention des:der Autors:in priorisiert werden gegenüber der Wirkung des Werks auf die Leser:innen.“. Das Finale wurde juriert von Marion Seiche (Hauptjuror), Viet Hoang Nguyen und Jonas Frey.

Teambreak:
1. Patriotismus verdirbt die Geschichte (Btissam Boulakhrif, Konstantin Krüger) – 9 P. | 466 Rp.
2. DH hasst OPD (Ruben Herrmann, Anne Wessig) – 7 P. | 464 Rp.
3. Wir schreiben nicht nur, wir reden sogar! (Constanze Keck, Jan-Gunther Gosselke) – 7P. | 461 Rp.
4. Rederei Heidelbärenkatapult (Jakobus Jaspersen, Bjarne Roggenbuck) – 7 P | 460 Rp.

Jurybreak:
Marion Seiche (CA), Chiara Throner (CA), Georg Maxton (CA), Jana Bielefeld, Jonas Frey, Viet Hoang Nguyen, Tim Reitze und Florian Schweitzer.

Top 10 Redner*innen (Punkte im Durchschnitt):
1. Jakobus Jaspersen – 78,67 P.
2. Konstantin Krüger – 78,33 P.
3. Ruben Herrmann – 77,33 P.
3. Anne Wessig – 77,33 P.
3. Jan-Gunther Gosselke – 77,33 P.
6. Btissam Boulakhrif – 77,00 P.
7. Constanze Keck – 76,33 P.
8. Dario Werner – 75.67 P.
9. Samuel Gall – 75.33 P.
10. Justus Raimann – 75,00 P.

Der Goethe-Cup 2021 wurden vom Debattierclub Goethes Faust e.V. (Frankfurt) ausgerichtet. Das Turnier umfasste 3 Vorrunden, sowie ein Finale und wurde von Sophie GrebeMagnus Kliebisch und Julia A. Weber cheforganisiert. Die Chefjury bestand aus Marion Seiche, Chiara Throner und Georg Maxton. Als Tabmaster fungierte Jannis Limperg.

Die Themen:

R1: DHG Menschen sollten ihre eigene Sterblichkeit nicht als Übel ansehen.

R2: Infoslide: Beim deutschen Staat beschäftigte Personen sind entweder Angestellte oder Beamte. Angestellte werden grundsätzlich wie in der freien Wirtschaft behandelt. Beamte dagegen stehen in einem besonderen Beschäftigungsverhältnis, aufgrund dessen sie unter Anderem

DH bevorzugt ein Deutschland ohne Beamtentum gegenüber dem Status Quo.

R3: DHG Universitäten sollten jegliche Beschränkungen hinsichtlich der Prüfungswiederholungen abschaffen.

Finale: Infoslide: Aufgabe der Literaturkritik ist es, literarische Werke zu interpretieren, bewerten und einzuordnen.

DHG bei der Kritik literarischer Werke sollte die Intention des:der Autors:in priorisiert werden gegenüber der Wirkung des Werks auf die Leser:innen.

jg.

Print Friendly, PDF & Email
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du,
dass du die Kommentier-Regeln gelesen hast.
Erforderliche Felder sind markiert:*

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner