Alle Beiträge dieses Autors

Würzburg gewinnt Hannah-Arendt-Debatten 2024

Würzburg gewinnt Hannah-Arendt-Debatten 2024Am vergangenen Wochenende gewannen Anne Uder und Sven Bake aus Würzburg, als Team Giacomo & Maria die erstmals ausgetragenen Hannah-Arendt-Debatten in Marburg. ...
15. Juli 2024 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | mit 8 Kommentaren

Tübingen gewinnt Gutenbergcup 2024

Tübingen gewinnt Gutenbergcup 2024[caption id="attachment_40655" align="alignright" width="400"] Die habgierigen Sieger aus Tübingen (links) gieren dem trägen Jonathan (rechts, mit Team) nach seiner Redetrophäe. Foto: Josef Hoppe[/caption] Beim diesjährigen Gutenbergcup, der vom 29. und 30.06.2024 in Mainz ausgetragen wurde, setzte sich ein Team der Streitkultur e.V. durch. Die Tübinger schlugen beim traditionellen Mainzer Spaßturnier im Finale ein Mixedteam aus Marburg (Hannah Arendt DC Marburg) und Tübingen. ...
30. Juni 2024 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere |

Die USA gewinnen den OPD World Cup

Die USA gewinnen den OPD World CupIm Finale des OPD World Cup 2024, der am 15. und 16. Juni ausgetragen wurde, setzte sich die Regierung aus den USA Call me Sahra Wagenknecht the way I'm pivoting away from the Linke Kategorien 🇺🇸 (Felix Reischl, Braedon Lehman, Samuel Scheuer) gegen die Opposition BP with a third wheel 🇩🇰 aus Dänemark (Emma Hansen, Christoph T., Hannah Bilgenroth) durch. ...
16. Juni 2024 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, International, Turniere | Mit einem Kommentar

Würzburg gewinnt Queer Punk 2024

Würzburg gewinnt Queer Punk 2024Am Wochenende des 07. und 08. Juni  fand in Berlin das Queer Punk 2024 statt. Im Finale zu dem Thema “DHG, dass queere Repräsentation an hohen und sichtbaren Stellen in den rechtsextremen Parteien Europas der queeren Community mehr schadet als nützt” setzte sich die eröffnende Regierung Giacomo & Maria (Anne Uder, Sven Bake - Würzburg) durch. ...
13. Juni 2024 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Turniere |

Warum die Turnierequity gegeneinander clashen sollte

Warum die Turnierequity gegeneinander clashen sollteIm heutigen Mittwochsfeature pitcht Hannah einen einfach umzusetzenden Vorschlag, der Turniere noch ein Stück besser machen könnte. ...
29. Mai 2024 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature |

BDU gewinnt Deutschsprachige Debattiermeisterschaft 2024

BDU gewinnt Deutschsprachige Debattiermeisterschaft 2024Das Team BDUnfug (Karlin Tabbara, Chris G.) der Berlin Debating Union gewinnt das Finale der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft 2024 in Hamburg. ...
21. Mai 2024 | Redakteur: | Kategorie: Campus-Debatten, Turniere, ZEIT DEBATTE | mit 2 Kommentaren

Die DDG – eine Vorstellung (oder sagen wir: Werbung?)

Die DDG – eine Vorstellung (oder sagen wir: Werbung?)Wen das DDM-Fieber noch nicht gepackt hat, bei dem wird es spätestens morgen auf der Hinfahrt auftreten! Um dies weiter anzufachen stellen Allison Jones und Jens Henning Fischer heute die DDG vor, ohne die das studentische Debattieren nicht das gleiche wäre. Nicht nur gibt es auf der DDM durch sie außergewöhnlich guten Turnierkaffee (sorry an alle Ausrichtenden - ich trinke auch euren Kaffee gerne <3), sondern auch die finanzielle Förderung ist maßgeblich an sie geknüpft. ...
16. Mai 2024 | Redakteur: | Kategorie: DDG | mit 6 Kommentaren

Leben zwischen politischem Berlin und dem Hansenberg

Leben zwischen politischem Berlin und dem HansenbergFlorian Fabricius debattiert seit rund drei Jahren und hat eine sechsmonatige Amtszeit als Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz hinter sind. Als unsere Autorin den Bekannten im März in den Tagesthemen bei Ingo Zamperoni entdeckte, kam sie auf die Idee, dass sein Engagement auch von breiterem Interesse in der Debattierszene sein könnte. Daher erzählt Flo heute ein wenig über seine Arbeit. ...
8. Mai 2024 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature |

Warum wir die durchschnittlich gebildete Zeitungsleserin nicht überzeugen… und warum das okay ist

Warum wir die durchschnittlich gebildete Zeitungsleserin nicht überzeugen... und warum das okay istWer ist denn eigentlich diese durchschnittlich gebildete Zeitungsleserin von der wir immer reden? Und ergibt es Sinn, dass wir sie im Debattieren überzeugen wollen? Mit dieser Frage hat sich Chiara Throner im heutigen Mittwochs-Feature beschäftigt. ...
17. April 2024 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature | mit 6 Kommentaren

Handreichung zum Jurieren auf der DDM 2024 – UPDATED 07.05.2024

(Neue Passagen werden durch kursive Schrift herausgehoben.) Auf der DDM 2024 wird der Jurierleitfaden 2022 weitestgehend unverändert Anwendung finden. Nur in zwei Aspekten weichen wir von der gängigen Praxis ab: Bezüglich der Bandbreite der Themenformulierungen und einem Opt-In System für Zwischenrufe. Diese Abweichungen beziehen sich ausschließlich auf die DDM 2024. Wir werden daher auch keine aktualisierte Version des Jurierleitfadens veröffentlichen. ...
10. April 2024 | Redakteur: | Kategorie: Campus-Debatten, VDCH, Veranstaltungen, ZEIT DEBATTE | mit 22 Kommentaren

Potsdam gewinnt Berlin-Punk 2024

Potsdam gewinnt Berlin-Punk 2024Beim Pro-Am-Turnier, ausgerichtet von der Berlin Debating Union (BDU), am 06.04.2024 konnte ein Team aus Potsdam den Sieg erringen. ...
9. April 2024 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für Potsdam gewinnt Berlin-Punk 2024

Ein praktischer Guide zum OPD-Jurieren

Ein praktischer Guide zum OPD-JurierenAm Anfang war das Wort - am Ende die Phrase. Jetzt wo durch einen peppigen Einstiegssatz eure Aufmerksamkeit habe: Hier ist ein praktischer Guide zum OPD-Jurieren auf Turnieren von Anne W. ...
1. April 2024 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für Ein praktischer Guide zum OPD-Jurieren

Die 2. VDCH-Klassenfahrt nach Kopenhagen – Ein Erfahrungsbericht von Felix aus Berlin

Die 2. VDCH-Klassenfahrt nach Kopenhagen – Ein Erfahrungsbericht von Felix aus BerlinNachdem der VDCH im Dezember 2023 Amsterdam unsicher gemacht hat (den ersten Erfahrungsbericht könnt ihr hier finden), haben diesmal über 30 Debattierer*innen aus dem VDCH-Land vom 02. bis 04. Februar am Copenhagen Open teilgenommen. Mit dabei waren insgesamt 13 Teams und 5 Jurierende aus München, Stuttgart, Aachen, Nürnberg, Mannheim, Wien und Berlin. Besonders hervorzuheben sind die vielen Erstis, welche sich sowohl als Redner*innen als auch als Jurierende vom internationalen Debattieren nicht haben einschüchtern lassen. Paula Breyer aus Wien hat als Chefjurorin zudem für spannende Themen gesorgt. Insgesamt ist das Copenhagen Open mit über 150 Teilnehmenden eines der größeren Turniere in Europa ...
6. März 2024 | Redakteur: | Kategorie: International, Mittwochs-Feature, Turniere | Mit einem Kommentar

Offener Brief betreffend des Auswahlprozesses der Chefjury für die DDM 2024

In einem offenen Brief kritisieren Mitglieder des VDCH-Landes das Vorgehen der Auswahl der diesjährigen DDM-Chefjury. Da die Situation aufgrund der näher rückenden DDM nicht mehr geändert werden kann, möchten die Verfasserinnen und Verfasser damit eine produktive Diskussion über die Lage und potenzielle zukünftige Maßnahmen anstoßen. ...
24. Januar 2024 | Redakteur: | Kategorie: Campus-Debatten, Turniere | mit 23 Kommentaren

Und täglich grüßt das Murmeltier – Warum wir eine dauerhafte Lösung für die Chefjurierendenauswahl bei der DDM brauchen

Anlässlich des heute auf der Achten Minute erschienenen offenen Briefes, wollen wir, die Chefredaktion, im heutigen Mittwochsfeature zeigen, wie der Debatte um die Auswahl von Chefjurys auf DDMs ein Ende gesetzt werden kann und was VDCH-MV Anträge dazu berücksichtigen sollten. ...
24. Januar 2024 | Redakteur: | Kategorie: Campus-Debatten, Mittwochs-Feature, Turniere, VDCH | mit 8 Kommentaren

Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) im Porträt

Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) im PorträtTrotz regelmäßiger Partizipation an Debattierturnieren ist die DDL im VDCH-Land eine für viele nicht genau definierte Erscheinung. Was sich genauer dahinter verbirgt erklären die diesjährigen Koordinatorinnen Felicitas und Anne im heutigen Mittwochsfeature. ...
17. Januar 2024 | Redakteur: | Kategorie: FDL/DDL, Mittwochs-Feature | Mit einem Kommentar

Der politische Bias unserer Szene – eine (kleine) Abrechnung

Der politische Bias unserer Szene – eine (kleine) AbrechnungIst die deutsche Debattierszene zu links-grün geworden? Kann angesichts von politischen Biases noch angemessen debattiert werden und werden konservative Menschen genauso in der Szene willkommen geheißen wie die Mehrheit, die eher aus links-grünen Kreisen kommt? Diesen Fragen widmet sich Sven Jentzsch in seinem heutigen Mittwochs-Feature. ...
10. Januar 2024 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature | mit 25 Kommentaren

Die VDCH-Klassenfahrt nach Amsterdam – Ein Erfahrungsbericht von Felix aus Berlin

Die VDCH-Klassenfahrt nach Amsterdam – Ein Erfahrungsbericht von Felix aus BerlinVom 01. – 03. Dezember haben über 30 Debattierer*innen aus dem VDCH-Land das Amsterdam Open unsicher gemacht und mit Teams aus ganz Europa um den Break gekämpft, das Nachtleben genossen und bei fröstelnden Temperaturen die Stadt erkundet. Mit von der Partie waren insgesamt 12 Teams aus dem DK Wien, der BDU, Würzburg, Freiburg, Aachen, Karlsruhe und München. Zusammen mit sieben Juror*innen haben viele in Deutschland bereits erfahrene Debattierer*innen aber auch Ersti-Teams aus den Einstiegsphasen den Sprung in das Internationale Debattieren gewagt. Das Amsterdam Open ist mit über 180 Teilnehmenden eines der größten Turniere in Europa. Ein noch spektakuläreres Debattiererlebnis findet man momentan ...
20. Dezember 2023 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature, Turniere | Kommentare deaktiviert für Die VDCH-Klassenfahrt nach Amsterdam – Ein Erfahrungsbericht von Felix aus Berlin

Jola Schmidt und Debattierclub Münster gewinnen Ironwoman- und Nikolausturnier

Die Siegerin des Ironwomanturniers Jola Schmidt und die Sieger des Nikolausturniers Tobias Kühn und Hagen Korte (v.l.n.r.)Das für Debattierende zur Vorweihnachtszeit gehörende Ironman- und Nikolausturnier fand am auch in diesem Jahr traditionell am zweiten Adventswochenende in Münster statt. Den ersten Teil, das Ironwomanturnier, entschied Jola Schmidt vom Debattierclub München für sich, während Erik Wiggers und Tobias Kühn das Nikolausturnier (Pro-Am-Einstiegsturnier) gewannen. ...
10. Dezember 2023 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | Kommentare deaktiviert für Jola Schmidt und Debattierclub Münster gewinnen Ironwoman- und Nikolausturnier

Warum sind wir so schlecht im Debattieren? – Eine tiefgreifende Analyse von Jakobus Jaspersen

Menschen sind schlecht in vielen Dingen (Stichwort Mängelwesen für die Streber unter euch). Dazu zählt auch das Debattieren. Dies ist kein Alter-Mann-schimpft-auf-die-Jugend-Artikel. Debattieren ist schwer und selbst mit Übung schaffen es die wenigsten von uns, wirklich gut zu werden. Nun ist es natürlich in jeder Disziplin schwierig, Meisterschaft zu erlangen. Im Debattieren muss man viel wissen, schnell und logisch denken können, sprachgewandt sein und zu viele freie Wochenenden haben. Aber das allein erklärt für mich noch nicht, warum ich selbst bei vielen Finalreden denke: War gut, hätte besser sein können. Natürlich spielen die knappe Zeit, die Aufregung, manchmal auch die ...
6. Dezember 2023 | Redakteur: | Kategorie: Debattieren in der Öffentlichkeit, Mittwochs-Feature | Kommentare deaktiviert für Warum sind wir so schlecht im Debattieren? – Eine tiefgreifende Analyse von Jakobus Jaspersen

Berlin gewinnt den Berliner-Bärchencup

Berlin gewinnt den Berliner-BärchencupBeim BP-Einstiegsturnier der Berlin Debating Union (BDU) am 25.11.2023 konnte ein heimisches Team den Sieg erringen und einen ersten Titel nach Hause bringen. ...
29. November 2023 | Redakteur: | Kategorie: Turniere, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Berlin gewinnt den Berliner-Bärchencup

Berlin A alias BDU AF auf den EUDC 2023

Berlin A alias BDU AF auf den EUDC 2023Agata Konopka und Felix Reischl sind auf den diesjährigen European University Debating Championships (EUDC) in Burgas (Bulgarien) am Schwarzen Meer bis ins Halbfinale gekommen. In einem Interview erzählen sie von ihrem Weg durch das Turnier und begeistern für das internationale Debattieren. ...
20. September 2023 | Redakteur: | Kategorie: Mittwochs-Feature | mit 3 Kommentaren

Wie Speed-Debating das Debattieren in die Öffentlichkeit bringen kann

Wie Speed-Debating das Debattieren in die Öffentlichkeit bringen kannBei einer Kooperation des VDCH mit der Lübecker Museumsnacht hatte das Speed-Debating-Format seine Geburtsstunde. Fünf Mitglieder des VDCH-Landes debattierten mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Lübeck und waren begeistert von der Idee. das Debattieren auf diese Weise in die breitere Öffentlichkeit zu bringen. ...
13. September 2023 | Redakteur: | Kategorie: Debattieren in der Öffentlichkeit, Mittwochs-Feature, VDCH | Kommentare deaktiviert für Wie Speed-Debating das Debattieren in die Öffentlichkeit bringen kann

Die Debattiergesellschaft Jena hat einen neuen Vorstand

Die Debattiergesellschaft Jena hat einen neuen VorstandDie Debattiergesellschaft Jena hat bei der vergangenen Mitgliederversammlung Ende Juli einen neuen Vorstand gewählt. ...
7. September 2023 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Kommentare deaktiviert für Die Debattiergesellschaft Jena hat einen neuen Vorstand

Die Mitgliederversammlung des VDCH 2023

Die Mitgliederversammlung des VDCH 2023Die diesjährige Mitgliederversammlung des Verbands der Debattierclubs an Hochschulen e. V. (VDCH) fand am letzten Augustwochenende in Nürnberg statt. Über die entscheidenden Beschlüsse soll im Folgenden informiert werden. ...
6. September 2023 | Redakteur: | Kategorie: VDCH | Kommentare deaktiviert für Die Mitgliederversammlung des VDCH 2023

Neuer Vorstand im Debating Club Heidelberg e.V.

Neuer Vorstand im Debating Club Heidelberg e.V.Auf der Mitgliederversammlung am Dienstag, dem 18. Juli hat der Debating Club Heidelberg e.V. einen neuen Vorstand gewählt. ...
3. August 2023 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand im Debating Club Heidelberg e.V.

BDU gewinnt Queer Punk 2023

BDU gewinnt Queer Punk 2023Am Wochenende des 29. und 30. Juli  fand in Berlin das erste Queer Punk Turnier statt. Im Finale zu dem Thema “DHG die feministische Bewegung sollte sich eher für den Kollektivfeminismus einsetzen als für den Individualfeminismus?” setzte sich die eröffnende Opposition Felix´ Feminismus Ghostwriter (Madeleine Batke, Agata Konopka - Berlin) durch. ...
30. Juli 2023 | Redakteur: | Kategorie: Turniere | mit 2 Kommentaren

Neuer Vorstand in Göttingen gewählt

Neuer Vorstand in Göttingen gewähltDer Debattierclub Göttingen e.V. hat am 26.07 bei seiner ordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. ...
30. Juli 2023 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand in Göttingen gewählt

Die Rederei mit neuem Vorstand an der Spitze

Die Rederei mit neuem Vorstand an der SpitzeAm 26. Juli fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Heidelberger Debattierclubs Die Rederei e.V. statt. ...
29. Juli 2023 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Kommentare deaktiviert für Die Rederei mit neuem Vorstand an der Spitze

Die BDU hat einen neuen Vorstand

Die BDU hat einen neuen VorstandAm 27. Juni hat in Berlin die Mitgliederversammlung der BDU stattgefunden, bei welcher ein neuer Vorstand gewählt wurde. ...
29. Juli 2023 | Redakteur: | Kategorie: Neues aus den Clubs, Vorstände | Kommentare deaktiviert für Die BDU hat einen neuen Vorstand

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.